Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 800 .. 900 .. 1000 .. 1100 .. 1160 . 1170 . 1180 . 1190 . 1196 1197 1198 1199 1200 1201 1202 1203 1204 1205 . 1210 . 1220 . 1230 . 1240 .. 1300 .. 1400 .. 1500 .. Letzte |nächste|

Der - rotierende - Vinyl - Thread - was dreht bei euch auf dem Plattenteller?

+A -A
Autor
Beitrag
Orpheus66
Inventar
#59983 erstellt: 25. Mai 2019, 12:35
Zum Nachmittags-Kaffee dreht David Bowie:

David Bowie ‎– Golden Years
Label: RCA Victor ‎– PL 14792, RCA Victor ‎– BOWLP 4
Format: Vinyl, LP, Compilation, Remastered
Land: Germany
Veröffentlicht: 1983
Genre: Rock
Stil: Pop Rock

David Bowie ?? Golden Years (1983)
Michelle_Collector
Stammgast
#59984 erstellt: 25. Mai 2019, 12:41
Am besten klingen die RCA-Scheiben von D. B. , die nicht digital bearbeitet sind ...

M.

EDIT: Unnötiges Direkt-Komplettzitat durch die Moderation entfernt!


[Beitrag von OSwiss am 25. Mai 2019, 12:58 bearbeitet]
Orpheus66
Inventar
#59985 erstellt: 25. Mai 2019, 12:52
Von denen hab ich leider keine...

Im Anschluss noch eine weitere Bowie-LP - diesmal aber von EMI America.

David Bowie ‎– Let's Dance
Label: EMI America ‎– 1C 064-400 165, EMI America ‎– 400165
Format: Vinyl, LP, Album
Land: Europe
Veröffentlicht: 1983
Genre: Electronic, Rock
Stil: Pop Rock, New Wave

David Bowie ? Let\'s Dance
Brandis7B
Inventar
#59986 erstellt: 25. Mai 2019, 13:07
zu Cappuccino und frischen Rosinenbrot dreht Neuzugang
Albert Collins
20190525_145650
Live from Austin TX 28. Okt. 1991

Label New West Records 2019 Dlp
schöner Live- Mitschnitt gute Qualität wie immer bei NWR.

Gomphus_sp.
Inventar
#59987 erstellt: 25. Mai 2019, 14:55
Heute war ich mal wieder in Bocholt, der Stadt wo zur Hälfte niederländisch gesprochen wird. Beim
Holländer gabs eine Portion gebackenen Kabeljau. Dann ging es nach Hanna Music. Dort kaufte
ich mir die Schallplatte, die gerade bei mir läuft.

g35.

Golden Earrings mit ihrem zweiten Album Winter-Harvest aus dem Jahr 1967 ~ Ich habe die auf 1000
Exemplare limitierte Pressung von 2018. Meine Platte hat die Nummer 801.
Dieser_Benutzername_exi...
Stammgast
#59988 erstellt: 25. Mai 2019, 15:26
Ich habe mich gerade so vor einem Regenguss ins Trockene retten können

Hab gedacht DAS hast ´de ja ewig nicht gehört

Aber der Reihe nach und zum Schlechtwetter später mehr

The Alan Parsons Project ‎– The Turn Of A Friendly Card

Label: Arista ‎– 31 866 7
Format: Vinyl, LP, Album, Club Edition
Land: Germany
Veröffentlicht: 1980

DSC00542 (1)
Beaufighter
Inventar
#59989 erstellt: 25. Mai 2019, 15:31
Moin,

@gomphus: #280

Ich höre gerade

Lord

Lord Sutch And Heavy Friends ‎– Lord Sutch And Heavy Friends

Gruß Beaufighter
Dieser_Benutzername_exi...
Stammgast
#59990 erstellt: 25. Mai 2019, 16:03
Für mich die Schlechtwetterplatte schlechthin

The Alan Parsons Project ‎– Tales Of Mystery And Imagination

Label: 20th Century Fox Records ‎– 6370 243, 20th Century Records ‎– 6370 243
Format: Vinyl, LP, Album, Reissue, Gatefold
Land: Germany
Veröffentlicht:

DSC00542 (5)
Orpheus66
Inventar
#59991 erstellt: 25. Mai 2019, 16:06
Musik, die schon damals schwer polarisierte:
Entweder man mochte es, oder man fand es grottig... geschmackliche Zwischentöne gab es irgendwie nicht.

The B-52's ‎– Play Loud
Label: Island Records ‎– 200 776, Island Records ‎– 200 776-320
Format: Vinyl, LP, Album, Club Edition
Land: Germany
Veröffentlicht: 1979
Genre: Rock
Stil: Alternative Rock, New Wave

The B-52\'s ?? Play Loud (1979)
Brandis7B
Inventar
#59992 erstellt: 25. Mai 2019, 16:34
bei Sonnenschein dreht
David Gilmour
20190525_182617
Live at Pompeii


@Dieser_Benutzername_ existiert, du scheinst APP- Fan zu sein !
von Alan Parson gibt's was neues nennt sich The Secret.

Grüße 🎸
Music_Fan
Inventar
#59993 erstellt: 25. Mai 2019, 16:35
@ Dieser Benutzername existiert nicht:

Gucke mal hier.

Neuplattler
Stammgast
#59994 erstellt: 25. Mai 2019, 16:42
Neukauf von heute

The Dave Brubeck Quartet - Time Out

Url: https://www.discogs....-Out/release/4391603

20190525_181636
Dieser_Benutzername_exi...
Stammgast
#59995 erstellt: 25. Mai 2019, 17:03
Deswegen mal ein Schönwettercover

The Alan Parsons Project ‎– Ammonia Avenue

Label: Arista ‎– 206 100
Format: Vinyl, LP, Album
Land: UK & Europe
Veröffentlicht: 1984

DSC00542 (7)

@Music_Fan: Zwo Deppe aan Gedangge
frank60
Inventar
#59996 erstellt: 25. Mai 2019, 17:25
Flesh For Lulu ‎– Flesh For Lulu

IMG_2893
Gomphus_sp.
Inventar
#59997 erstellt: 25. Mai 2019, 17:53
Heute bei Hanna Music in Bocholt gekauft, rotiert gerade bei mir die quirlige Poly Styrene mit ihrer
Punk Band ...

g40.

... X-Ray Spex und schreit hier alles zusammen. I am a Cliché heißt diese DLP und ist beim diesjährigen
Record Store Day in den Niederlanden herausgekommen. Auf der zweiten Platte ist ein Live Mitschnitt aus
dem Roxy in London vom 2. April 1977, bei dem Lora Logic den Saxophon Part übernahm. Die DLP ist
auf 500 Stück limitiert
.
Brandis7B
Inventar
#59998 erstellt: 25. Mai 2019, 17:54
die letzten Drehungen mit passender Flüssigkeit
The Whiskey Foundation
20190525_194830
Moodmachine

Label SunKing Music

Dieser_Benutzername_exi...
Stammgast
#59999 erstellt: 25. Mai 2019, 18:09
Sehr geiles Jazz Album von den Sprechgesangsakrobaten

Beastie Boys ‎– The In Sound From Way Out!

Label: Capitol Records ‎– 602557727920, Grand Royal ‎– 602557727920, Universal ‎– 602557727920
Format: Vinyl, LP, Compilation, Reissue, 180 g
Land: Europe
Veröffentlicht: 2017

DSC00544 (1)
Beaufighter
Inventar
#60000 erstellt: 26. Mai 2019, 05:06
Moin,

ich höre Cream – Wheels On Fire - Live At The Fillmore

cream

Gruß Beaufighter
Orpheus66
Inventar
#60001 erstellt: 26. Mai 2019, 06:16
Einen schönen Sonntagmorgen an alle... (und nicht vergessen, ins Wahlbüro zur Stimmabgabe zu gehen)

Heute war nach Jahrzehnten des Dornröschenschlafes mal wieder Zeit, die Jungs von Status Quo auf den Drehteller zu lassen:
ist zwar nicht deren beste Scheibe (alles davor war irgendwie besser), aber ich habe sie früher trotzdem gern gehört.

Status Quo ‎– Rockin' All Over The World
Label: Vertigo ‎– 6360 156
Format: Vinyl, LP, Album
Land: Germany
Veröffentlicht: 1977
Genre: Rock
Stil: Classic Rock

Status Quo ?? Rockin\' All Over The World (1977)
Gomphus_sp.
Inventar
#60002 erstellt: 26. Mai 2019, 06:39
Bei mir auf dem Player: gepflegte Soulmusik aus den 60er Jahren.

IMG_0072

The Nightlife! - A Northern Soul Playlist ... - Label Outta Sight (OSVLP 022) ~ Vom Namen her kenne ich
nur Betty Lavette, die anderen sind mir unbekannt. Dieses Jahr herausgekommen, finde ich keinen Discogs
Eintrag. Deswegen hier die Rückseite der Plattenhülle.

g39.

Schönen (Wahl) Sonntag

@Beaufighter, jetzt weiß ich auch, was du mit #280 meintest. Du hast von der limitierten Winter - Harvest
die Nummer 280.

Gruß Heiko
Beaufighter
Inventar
#60003 erstellt: 26. Mai 2019, 07:19
Moin,

@gomphus: Ja genau die 280 ist die Nummer die bei mir auf der Winter-Harvest eingeprägt wurde.

So eben fängt es an zu regnen und ich probiere die Platte mal bewusst beim Regenwetter aus.

Mal sehen

ap


The Alan Parsons Project - Tales Of Mystery And Imagination

Gruß Beaufighter
Gomphus_sp.
Inventar
#60004 erstellt: 26. Mai 2019, 07:26
Und weil es so schön abgefahren ist ...

g42.

X-Ray Spex mit Live at the Roxy, London - 2nd April 1977, der 2. Platte von dieser DLP, die ich gestern
bei "Hanna Music" in Bocholt gekauft habe
. - Da kannste die "Pistols" wegwerfen. Die Styrene schreit alles
in Grund und Boden, die Gitarren Riffs sind so hart, das so manche Heavy Metal Band vergleichsweise in der
Schlagerparade auftreten könnte und das Saxophon Spiel von Lora Logic ist so was von abgedreht und freakig,
das so mancher Free Jazz Saxophonist bei ihr noch Unterricht nehmen könnte.
Gomphus_sp.
Inventar
#60005 erstellt: 26. Mai 2019, 07:54
Die Tales Of Mystery And Imagination hab ich auch ...

g43.

... aber ist für mich keine "Schlechtwetter" Platte, sondern eher eine Schallplatte für den Abend, wenn
man vielleicht mit der Freundin ein "Glasel" Rotwein schlürft oder mit Freunden ne Pulle Wodka leert.

Gruß Heiko
docsnyder7
Stammgast
#60006 erstellt: 26. Mai 2019, 08:47
Guten Morgen allerseits...

Zum Küchendienst leistet mir Northern Lite Gesellschaft

IMG_8846
Filmfan42
Ist häufiger hier
#60007 erstellt: 26. Mai 2019, 08:49
IMG_20190526_103812
Harry Belafonte ‎– Belafonte At Carnegie Hall: The Complete Concert
Label:
RCA Victor ‎– LSO 6006
Serie:
Living Stereo –
Format:
2 × Vinyl, LP, Stereo, Album
Land:
US
Veröffentlicht:
1959
Genre:
Pop
Stil:
Ballad


[Beitrag von Filmfan42 am 26. Mai 2019, 09:59 bearbeitet]
Filmfan42
Ist häufiger hier
#60008 erstellt: 26. Mai 2019, 09:57
IMG_20190526_114217
Dave Brubeck ‎– Dave Brubeck's Greatest Hits
Label:
CBS ‎– CBS 32046
Genre:
Jazz, Latin
Stil:
Cool Jazz, Bossa Nova
Jahr:
1966
Orpheus66
Inventar
#60009 erstellt: 26. Mai 2019, 11:01
Diese Platte hat mir mal ein Freund aus den USA mitgebracht - heute darf sie wieder einmal ran...

Howard Jones ‎– Dream Into Action
Label: Elektra ‎– 60390-1, Elektra ‎– 9 60390-1
Format: Vinyl, LP, Album, Specialty Pressing
Land: US
Veröffentlicht: 1985
Genre: Electronic
Stil: Synth-pop

Howard Jones ?? Dream Into Action (1985)
Filmfan42
Ist häufiger hier
#60010 erstellt: 26. Mai 2019, 11:33
IMG_20190526_132444
Keith Jarrett ‎– The Köln Concert
Label:
ECM Records ‎– ECM 1064/65 ST
Format:
2 × Vinyl, LP, Album
Land:
Germany
Veröffentlicht:
1975
Genre:
Jazz
Stil:
Post Bop, Free Improvisation
Teichfischer
Inventar
#60011 erstellt: 26. Mai 2019, 11:37
@Benutzername
cooles grooviges Album, da stört es kaum, dass es nur instrumental ist.
Als Jazz würde ich das ganze dann zwar nicht bezeichnen wollen, aber wer weiß, vielleicht kommt ja der eine oder andere hier dadurch auf den Geschmack

Sehnsüchtig erwartet und gestern geliefert
die neue MORRISSEY

IMG_20190526_132025-0
arnaoutchot
Moderator
#60012 erstellt: 26. Mai 2019, 11:46
Hier auch mal wieder ein wenig Vinyl. Eric Clapton - Just One Night - Nautilus Super Discs Half Speed Master 2LP 1980. Eine meiner absoluten Lieblingsplatten in der mir bekannten besten Vinylausgabe davon. Da kann nicht viel schiefgehen.

IMG_3670
https://www.discogs....ight/release/3373840
Orpheus66
Inventar
#60013 erstellt: 26. Mai 2019, 12:20
Das Debütalbum der Stray Cats in sonntäglicher Rotation:

Stray Cats ‎– Stray Cats
Label: Arista ‎– 203 295, Arista ‎– 203 295-320
Format: Vinyl, LP, Album
Land: Germany
Veröffentlicht: 1981
Genre: Rock
Stil: Rockabilly

Stray Cats ?? Stray Cats (1981)
Orpheus66
Inventar
#60014 erstellt: 26. Mai 2019, 12:45
Bin gerade in Rockabilly-Laune, deshalb gleich hinterher diesen netten Sampler...

Flying Saucers, The Hellraisers, Crazy Cavan 'n' The Rhythm Rockers* ‎– Rock'N'Roll Is Still A-Live!
Label: Bellaphon ‎– BBS 2520
Format: Vinyl, LP, Album
Land: Germany
Veröffentlicht: 1976
Genre: Rock
Stil: Rock & Roll, Rockabilly

Flying Saucers, The Hellraisers, Crazy Cavan \'n\' The Rhythm Rockers* ?? Rock\'N\'Roll Is Still A-Live! (1976)
Filmfan42
Ist häufiger hier
#60015 erstellt: 26. Mai 2019, 13:13
IMG_20190526_143959
Jacintha ‎– Here's To Ben. A Vocal Tribute To Ben Webster
Label:
Groove Note ‎– GRV1001-1
Format:
Vinyl, LP, Album
Land:
US
Veröffentlicht:
1998
Genre:
Jazz

Technical Info:

This recording is all-analogue, live to 2-track direct. The recording was made on ATR-100 tape machine with BASF-900 1/4 in. high resolution tape running at 30 ips. A vintage Neumann M-49 tube microphone was set-up for Jacintha's voice and the recording and mastering cabling for this session was supplied by Audioquest.
The 180g LP is mastered by Bernie Grundman direct from the original analogue masters on his own tube driven highly modified and customised Sculley cutting lathe.
arnaoutchot
Moderator
#60016 erstellt: 26. Mai 2019, 13:27
Und das alles darf man auf einem Queen-Plattenspieler abspielen ? Schöne Platte, die Jacintha, hab ich "nur" als SACD, ist aber das gleiche analoge Masterband von Bernie Grundman digitalisiert.

Anlässlich der Neuerscheinung des Werks in einer Expanded Version mit BluRay und MCh-Mix (siehe hier) habe ich mal meine alte LP von UK - Live - Night After Night (Polydor Japan 1979) ausgegraben und aufgelegt. Das Power-Prog-Trio von John Wetton (b, voc), Eddie Jobson (keys, violin) und Terry Bozzio (dr) bestand nur recht kurz, aber brachte musikalisch Einflüsse von King Crimson (Wetton) und Zappa (Jobson, Bozzio) zusammen.

Ich hatte befürchtet, es wäre schlechter gealtert, aber wurde positiv überrascht. Während Wetton auf den King-Crimson-Platten noch nie mein Favorit war , hält er hier die Truppe ganz gut zusammen. Die Platte gibt einen guten Überblick über das Material der nur zwei Studioplatten der Band.

Muss ich die Expanded Edition nun haben ? Ich weiss es noch nicht, eigentlich reicht mir die im übrigen sehr knackig klingende LP.

IMG_7096
Filmfan42
Ist häufiger hier
#60017 erstellt: 26. Mai 2019, 13:47
Zum Abschluss der heutigen Hörsession DER Jazz-Klassiker schlechthin, hier als ORIGINAL-MONO-LP aus dem Jahre 1959, welches gleichzeitig auch mein Geburtsjahr ist:
IMG_20190526_153149
Miles Davis ‎– Kind Of Blue
Label:
Columbia ‎– CL 1355
Format:
Vinyl, LP, Album, Misprint, Mono
Land:
US
Veröffentlicht:
1959
Genre:
Jazz
Stil:
Modal


[Beitrag von Filmfan42 am 26. Mai 2019, 13:52 bearbeitet]
arnaoutchot
Moderator
#60018 erstellt: 26. Mai 2019, 13:53
Vor einer Original-Kind of Blue kann man sich natürlich nur ehrfürchtig verneigen.

Hier nun Uriah Heep. Der Besitz dieser Best of war mir völlig entfallen, keine Ahnung, wo ich die herhabe, normalerweise schauen die Cover der LPs in meiner Sammlung auch deutlich besser aus ? Ich höre sie aber gerade mit Vergnügen. Besonders die auf der Frontseite der Platte abgedruckten Titel sind Klassiker.

Fun Fact - Das Moog-Solo auf July Morning spielt Manfred Mann ... wusste ich auch nicht. Hammernümmerchen !

IMG_7097
Brandis7B
Inventar
#60019 erstellt: 26. Mai 2019, 14:08
Hi, zum Kaffee drehte sich
Johann Sebastian Bach
20190526_155456
Label Eterna 1970

Thomaskirche zu Leipzig Edward Power Biggs spielt
an der 1966/67 erbauten Schurke- Orgel.
Schon grass was die Orgel an Tönen so raus bläst.

Grüße 🎸
arnaoutchot
Moderator
#60020 erstellt: 26. Mai 2019, 14:18
Dann rate ich Dir, mal nach dieser Platte zu suchen. Hier spielt Biggs die Orgeln im Münster zu Freiburg, ursprünglich in Quadro aufgenommen. Auf der SACD spürt man subsonische Töne, die man nicht mehr hört. (allerdings keine Garantie, dass die LP das auch so transportiert).

R-2730020-1337399447-3604.jpeg
https://www.discogs....-Of-/release/2730020
Brandis7B
Inventar
#60021 erstellt: 26. Mai 2019, 14:33
@arnaoutchot, danke für den Hinweis.
Muss ich mir mal wieder anschauen die Thomaskirche, die hat ja noch eine Sauer- Orgel.

arnaoutchot
Moderator
#60022 erstellt: 26. Mai 2019, 14:41
Ich war erst vor zwei Wochen dort, in der Thomaskirche. Sehr sehenswert. Hatte auch ein Orgelkonzert gehört am Samstag vor zwei Wochen in Leipzig, aber in der Nikolaikirche (Ladegast-Eule-Orgel). Das war sehr eindrucksvoll. Grosse Kirchenorgeln hört man am besten Live !
Brandis7B
Inventar
#60023 erstellt: 26. Mai 2019, 14:47
👍,
Nikolaikirche ist ja gleich um die Ecke.
Ich hoffe du warst zu frieden in LE!
Orpheus66
Inventar
#60024 erstellt: 26. Mai 2019, 14:51
Das Who is Who der britischen Ska-Szene gibt sich auf diesem Sampler die Ehre:
Bad Manners • Madness • The Specials • The Beat • The Bodysnatchers • The Selecter

Various ‎– Dance Craze
Label: Two-Tone Records ‎– 203 375, Chrysalis ‎– 203 375-320
Format: Vinyl, LP, Compilation
Land: Germany
Veröffentlicht: 1981
Genre: Rock, Stage & Screen
Stil: Soundtrack, Ska

Various ?? Dance Craze (1981)


[Beitrag von Orpheus66 am 26. Mai 2019, 14:59 bearbeitet]
Brandis7B
Inventar
#60025 erstellt: 26. Mai 2019, 14:57
da lege ich gleich den im selben Jahr geborenen
Georg Friedrich Händel
20190526_165111
Feuerwerks und Wassermusik


Academy of St. Martin in the Fields
Label Eterna Übernahme von Telefunken-Decca

sorry Orpheus66 war falsch
kommt nicht wieder vor.


[Beitrag von Brandis7B am 26. Mai 2019, 15:22 bearbeitet]
Orpheus66
Inventar
#60026 erstellt: 26. Mai 2019, 15:04
Händel und Bach, die sich zeit ihres Lebens NIE begegnet sind, als Kumpels zu bezeichnen, ist aber auch recht ambitioniert...
laut-macht-spass
Inventar
#60027 erstellt: 26. Mai 2019, 16:16
nach etwa 12 Wochen Vinyl-Abstinenz endlich mal wieder dazu gekommen den Dreher laufen zu lassen...

meine erste Platte für heute:

P1120532
P1120534
P1120535

Soundtrack zu "Perry Rhodan - SOS aus dem Weltall"

eine von mehreren Platten, die ich vor knapp 10 Wochen zum Geburtstag bekommen habe... weitere werden hoffentlich in den nächsten Tagen das erste mal auf meinem Technics ihre Runden drehen...

schönen Sonntag noch!


[Beitrag von laut-macht-spass am 26. Mai 2019, 16:17 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Inventar
#60028 erstellt: 26. Mai 2019, 16:23

Orpheus66 (Beitrag #60026) schrieb:
Händel und Bach, die sich zeit ihres Lebens NIE begegnet sind, als Kumpels zu bezeichnen, ist aber auch recht ambitioniert... :?


Zumal Johann Sebastian Bach mehr mit seinen Söhnen beschäftigt war. Ja und der gute Händel hat sich ja
mehr in England aufgehalten, um dort seine Orgel Konzerte zu zelebrieren.
Und deswegen höre ich mir auch gerade mein Lieblings Orgelkonzert von ihm an.

g44.

Georg Friedrich Händel - Orgelkonzert Nr. 3, Opus 4. Die Platte befindet sich in dieser Box
Orpheus66
Inventar
#60029 erstellt: 26. Mai 2019, 16:38
Angespornt durch Brandis7B und Gomphus_sp. hab' ich eine uralte Schallplatte meines Vaters mal wieder hervorgekramt und lausche dieser jetzt:

Praetorius • Gabrieli • Vivaldi • Rameau • Bach • Telemann • Händel ‎– Festliche Musik des Barock
Label: Deutsche Grammophon ‎– 135 025
Format: Vinyl, LP
Land: Germany
Veröffentlicht: 1968
Genre: Classical
Stil: Baroque

Praetorius ? Gabrieli ? Vivaldi ? Rameau ? Bach ? Telemann ? Händel ?? Festliche Musik des Barock (1968)


[Beitrag von Orpheus66 am 26. Mai 2019, 18:08 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Inventar
#60030 erstellt: 26. Mai 2019, 17:19
Und da wir gerade bei der E-Musik sind, habe ich noch Lust auf was Symphonisches. Leichte Orchester-
musik. Sozusagen als heiterer Gruß an die kommende Arbeitswoche.

g45.

Charles Ives - Symphony Nr. 4 (Boston Symphony Orchestra, Ltg. Seiji Ozawa) - Deutsche Pressung 1976
crim63
Inventar
#60031 erstellt: 26. Mai 2019, 20:57
Hallo !

Vor einiger Zeit habe ich die Moraz - Bruford - Music For Piano And Drums gekauft und die war sehr gut in Richtung Jazz.
Jetzt habe ich mal eine echte Solo Platte von Moraz erstanden und ich war arg enttäuscht. Wie der zu Yes gekommen ist, bleibt mir ein Rätsel.
Es gibt sicher viele Leute die so etwas mögen, aber mein Geschmack ist es nicht, bei Discogs hat einer folgendes eingetragen,
Prog Rock, Symphonic Rock, Art Rock, Avantgarde, für mich ist es schnöde Disco Mucke aus dem Pop Bereich.

PM

Zur Beruhigung lief dann noch ein echter Klassiker, auf einer Hör Zu Pressung ( Vor kurzem hier gesehen )
Deep Purple in Rock, da geht die Post ab...........

DP in Rock

Gruß Maik
gelini71
Inventar
#60032 erstellt: 27. Mai 2019, 05:57
Bei mir gab es gestern Abend Live Musik: Steve Hackett spielte in meiner Lieblings Konzertlocation der Rockhal in Esch (Luxemburg).

Zunächst: Ich hatte Meet + Greet Tickets und hatte somit Gelegenheit vor der Show Steve zu treffen. es gab einen kurzen Plausch, er gab fleißig Autogramme und es wurden Erinnerungsbilder ohne Ende gemacht (von der Dame die das Merchandising organisiert - die übrigens sehr nett war).

Das Konzert selber war angenehm Oldschool - keine Videoleinwand, keine großartige Lightshow oder ähnlicher moderner Firlefranz. Musik pur, so wie früher. Die Setlist war ja bekannt ("Spectral Morning" fast komplett in der ersten Hälfte, "Seeling England by the Pound" komplett in der zweiten). Musikalisch war alles etwas "härter" mehr zur Gitarre hin arrangiert (logischerweise), Hackett als Altmeister an der Gitarre zeigte unentwegt was man alles an Tönen aus sechs Saiten rauskitzeln kann - extrem beeindruckend ! Aber auch der Rest der Band war absolut Top.

Alles in allen wirklich sehens- und hörenswert (auch der Sound war Klasse - bis auf die Zugabe wo Hackett im Hardrock Modus dann nochmal eine Schippe drauflegte und etwas zuviel Gas gab). Bin heute allerdings etwas arg verstrahlt, mal schauen wie ich den Tag durchbekomme
Orpheus66
Inventar
#60033 erstellt: 27. Mai 2019, 06:18
@ gelini71:
Na, dann hattest Du ja gestern einen rundum gelungenen Abend... und die kleine Schwächeperiode am Montagmorgen wird mit der tollen Erinnerung an den gestrigen Abend doch schnell verflogen sein.

Zum Frühstück erklingt bei mir etwas ganz anderes:

Ken Ishii ‎– Echo Exit (Edition 2/2)
Label: R & S Records ‎– RS 97112 X
Format: Vinyl, 12"
Land: Belgium
Veröffentlicht: 1997
Genre: Electronic
Stil: Deep House, Big Beat, Tech House

Ken Ishii ?? Echo Exit (Edition 2/2) - 1997
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 800 .. 900 .. 1000 .. 1100 .. 1160 . 1170 . 1180 . 1190 . 1196 1197 1198 1199 1200 1201 1202 1203 1204 1205 . 1210 . 1220 . 1230 . 1240 .. 1300 .. 1400 .. 1500 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Was hört Ihr gerade über Euern Music on Demand Anbieter" Thread
rudi2407 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2023  –  471 Beiträge
Only VINYL - Forumstreffen
Snowbo am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2023  –  1015 Beiträge
Ambient/Noise/Drone - Thread
SagiCork am 27.04.2015  –  Letzte Antwort am 30.05.2019  –  33 Beiträge
Der "was läuft bei euch für eine Sprechgesang-Scheibe" Thread
Vollker_Racho am 26.07.2017  –  Letzte Antwort am 25.01.2022  –  251 Beiträge
Musiktipps aus dem Detailbilder-Thread
Starspot3000 am 12.01.2023  –  Letzte Antwort am 16.01.2023  –  16 Beiträge
Der aktuell im Tapedeck Thread
MisterTwo am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2022  –  239 Beiträge
Der "aktuell im CD-Player" Thread
SFI am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2023  –  136906 Beiträge
Der "Heute gekauft" Thread
2001stardancer am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2023  –  9245 Beiträge
Was höre ich gerade im Kassetten-Rekorder/Walkman
Burkie am 13.06.2020  –  Letzte Antwort am 10.07.2020  –  3 Beiträge
Der "was höre ich gerade"- Thread (Elektro)
Penguin! am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2023  –  7351 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBense1984
  • Gesamtzahl an Themen1.535.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.585