Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


240 V > 110 V: Netzteil ersetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
HonigBär
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2005, 12:15
Ich ziehe in wenigen Monaten nach Kanada, und überlege ob ich meinen Verstärker, CD Player, DVD Player und Tuner verkaufen sollte oder obs Sinn macht, die jeweiligen Netzteile auszutauschen, damit ich sie druben betreiben könnte. Da ich wenig von Elektrik verstehe, hab ich keine Ahnung, ob dies sich lohnt. Es gibt wohl die Möglichkeit, vorort einen 'Transormer' zu kaufen und die Steckleiste darüber zu schalten. Anderseits, vielleiccht gibt es einen Gewinn dadrin, die 240 V. Netzteile auszutauschen gegen 110 V (gibt es 'Audiophile' Netzteile?).... oder spricht was grundsätzliches dagegen, bei den ein oder andrern Gerät?
freu mich über hilfreiche Feedback.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
amps oder doch rx-v 440
emi am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 01.11.2003  –  4 Beiträge
Yamaha AS500 oder Technics SU-V 55a
Schiper am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  6 Beiträge
Brauche ein Netzteil
Kommnichtweiter am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  9 Beiträge
Charakter v. Sonus Faber
Rhodan am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  51 Beiträge
Grundig V 2000 Lautsprecheranschlüsse
fer0x- am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2007  –  15 Beiträge
Technics SU-V 670 kaputt?
Berakestor* am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.06.2014  –  2 Beiträge
Yamaha AX-V 401 kennt den jemand?
björn486 am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  3 Beiträge
Anfängerfrage: Leistungsdifferenz v. Verstärker und Lautsprecher
Hairless_Elbonian am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  4 Beiträge
2 x 230 V an einem Verbraucher
Ralf5 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  2 Beiträge
Nubert 511 klang Yamaha RX v 465
dierksen am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.684
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.963