Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Wer von euch kann selber ein Instrument spielen?
1. Klavier, Keyboard (18.9 %, 7 Stimmen)
2. Gitarre (18.9 %, 7 Stimmen)
3. Bass (10.8 %, 4 Stimmen)
4. Schlagzeug (2.7 %, 1 Stimmen)
5. Blasinstrument (13.5 %, 5 Stimmen)
6. Sonstiges (2.7 %, 1 Stimmen)
7. Kann keines spielen! (32.4 %, 12 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Wer von euch kann selber ein Instrument spielen?

+A -A
Autor
Beitrag
HarmanJBL1986
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jul 2004, 16:45
Hallo,

ich möchte einfach mal wissen wer von euch Musik und HiFi Liebhabern selbst ein Instrument spielen kann.

Also ich bin 18 ein absoluter HiFi Freak und lerne Bassgitarre!!

MFG Flo
S42486
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Jul 2004, 16:52
Hi,
ich bin 20, spiele Saxophon und Klavier und hab von Hifi soviel Ahnung wie ein Frosch vom Mars...

Gruß,
Stefan
stadtbusjack
Inventar
#3 erstellt: 10. Jul 2004, 16:55
Moin,

ich bin fast 19 und spiele seit gut 10 jahren Trompete. Das dürfte übrigens der 3. Thread zu dem Thema sein
Delta8
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jul 2004, 16:59
Reihe mich in der Alterklasse ein, habe von HiFi deutlich mehr Ahnung als vom Mars und Fröschen und spiele Blockflöte Die Schlange die ich damit aus dem Korb holen wollte ging bei dem Versuch fast ein und ich spielte auch ein Jahr lang vor einigen Jahren um damit eine miese Musik Note in der Schule (das waren noch Zeiten) auszugleichen. Hat geholfen, wurde 3 Noten besser.
stadtbusjack
Inventar
#5 erstellt: 10. Jul 2004, 17:01
Moin,

ich musste meiner Kunstlehrerin (vor versammelter Klasse!) mal was vorspielen. Hab dafür dann aber auch meine Gnadendrei bekommen
Dreamwalker
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Jul 2004, 23:28
Ich spiele E-Bass seit 6 Jahren und fange demneächst auch E-Gitarre an (IST AUCH LEICHTER WIE MAN SO HÖRT)

Samwise
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jul 2004, 01:57
Moin,
Bin 20, spiele wohl seit ca. 10 JAhren Keyboard und leichte Ansätze von Klavier.
Bin eher Tontechnikinteressiert als Hifi, kenne aber beides

@HarmanJBL1986: Wie soll ich denn das in deiner Sig verstehen? JBL - Pro Sound comes home


[Beitrag von Samwise am 11. Jul 2004, 01:59 bearbeitet]
Der_Hoppler
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 11. Jul 2004, 07:13
tach auch...

spiele jetzt seiz 13 Jahren bass + gitarre....hab eben mal nachgerechnet, sind echt schon 13 jahre, heftig - man wird halt älter...so´ne sch....

@Dreamwalker: wer erzählt den das gitarre leichter ist als bassen? klar, wenn du nur mit effekten spielst dann kannst du schrabbeln soviel du willst, aber wenns ne ordentliche leadguitar werden soll....?

basslastige grüße

der hoppler
mgo
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jul 2004, 21:02
Ich kenne jemanden, der spielt schon sein Leben lang Darmflöte und A****geige.

(Sorry, I couldn't resist :D)
Soultrane
Stammgast
#10 erstellt: 29. Jul 2004, 12:52
Man kann ja gar nicht mehrere Instrumente ankreuzen...


[Beitrag von Soultrane am 29. Jul 2004, 12:54 bearbeitet]
micha_D.
Inventar
#11 erstellt: 10. Aug 2004, 13:10
Hi

Ich kann alle Spielen....aber warum läuft jeder Weg

Gruß,Micha


[Beitrag von micha_D. am 10. Aug 2004, 14:30 bearbeitet]
SV650
Stammgast
#12 erstellt: 16. Aug 2004, 19:13
Ich spielte lange Zeit die große Arschtuba, doch dann habe ich die überflüssigen Pfunde abgelegt und es verlernt, gelegendlich versuche ich mich an seichten tönen auf der kleinen Arschflöte wie ein Bekannter von mgo.
Ansonsten kann ich nicht viel außer dumm schaun, und hier und da mal einen dummen Kommentar abgeben. Aber das ist doch auch schonmal was.
Würde sehr gerne ein Instrument spielen, denke da an Vibraphon, Akustik Bass oder Klarinette.
Da ich allerdings viel zu unmusikalisch bin investiere ich lieber mein Geld in die Stereoanlage und lausche der Musik anderer Leute.
Bin übrigens 20 jahre alt.

Grüße aus einem der wenigen Basslastigen Privatauditorien der Republik von Rudolphono


[Beitrag von SV650 am 16. Aug 2004, 19:15 bearbeitet]
Soligor
Stammgast
#13 erstellt: 18. Aug 2004, 16:38
Wieso denn
Arschtuba
?
Weil die Öffnung so groß is ?
Murray
Inventar
#14 erstellt: 23. Aug 2004, 21:57
Hin und wieder schwing ich die gute, alte Blues Harp... Muß man keine Noten für kennen und Lieder gibbed genug im Internet!

Murray
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kann Digitalaufnahmen von Betamax umspielen?
maggiefan am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  5 Beiträge
Digital Tuner von Denon wer kann mir helfen!?
donperignon1993 am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  5 Beiträge
wer kann mir dieses Phänomen erklären?
BASSINVADER am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  25 Beiträge
Ist Tuning nur ein Marketing-Instrument?
pha am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  27 Beiträge
Selber Tunen ??!?
Michassammy am 28.10.2002  –  Letzte Antwort am 01.11.2002  –  19 Beiträge
Wer kann mir helfen?
501levis am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  6 Beiträge
Wer kann helfen?
sa1401 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  11 Beiträge
Lautstärke steigt von selber an.
geovienna am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  3 Beiträge
Schneider InConcert 6200 wer kann mir etwas dazu sagen?
Jobbe am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  3 Beiträge
Wer hat den idealen Hörraum?
Mr.Stereo am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.749