Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxenständer mit Sand füllen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Coppy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Feb 2004, 17:12
Tach gesagt !

Habe gestern endlich meine Boxenständer bekommen (Spectral BS58, Glasplatte ->Alurohr->Metallplatte->LS).

Jetzt meine frage: " Was macht es für einen Sinn, das Alurohr mit Sand zu füllen ?" (ist ein Plastiksack dabei und in der Anleitung steht halt wie man den im Rohr befüllen soll. Aber nicht warum.)

Einfach dafür das der Ständer schwerer ist ?
Oder zum Entkoppeln... ?

Gruß

Christian
Ravemaster24
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2004, 01:36
Hi

Habe auch spectral ständer für die anlage.
Die sandbefüllung dient dazu das sich vibrationen nicht so strak auf die anlage übertragen soll. Das ganze wird von Ihnen gedämpft.
Ich habs gemacht.
ob mans raushören kann ist ne andere sache.
Konnte es nicht raushören aber da es keinen schaden mit sich bringt würd ich dir empfehlen die ständer mit sand zu füllen.
sind auch stabiler dann.
driesvds
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2004, 15:07
stellen sie die lautsprecher mit spikes auf granitplatten.

auch CD transport gut entkoppeln.

und lautsprecher und CD transport mit wasserwage exakt aufstellen.
Coppy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Feb 2004, 15:42
Danke für die Antworten !

Das mit den Spikes hab ich auch schon überlegt.
Hatte erst Ständer von meinem Händler, da waren schon Spikes dran.

Gruß

Christian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Granit Boxenständer
hoiko am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  12 Beiträge
Wandhalterung oder Boxenständer?
Flocke87 am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 22.09.2012  –  5 Beiträge
Ist ein aktiver Subwoofer als Receiver / Verstärker nutzbar?
josewe am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  5 Beiträge
Tuner mit Digitalausgang?
malgucken am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  3 Beiträge
HiFi Anlage mit Biss!
jean am 13.05.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  64 Beiträge
Mobile Soundanlage mit Batteriebetrieb
bigman25 am 16.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  3 Beiträge
Soundkarte mit Chinch-Ausgängen
Criterion am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 12.11.2003  –  8 Beiträge
Probleme mit alter Anlage
andyman am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  3 Beiträge
Problem mit Boxen
Fuzlista am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  33 Beiträge
Stereo mit Subwoofer?
PUH123 am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.140