Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Internetradio plus externe Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
MuadDip
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Aug 2009, 12:38
Hey Leute,

ich stehe vor einem kleinen Problem und hoffe ihr könnt mir ein paar nützliche Tipps geben.

Und zwar möchte ich in einer Wand ein Internetradio einlassen. Dies würde aus vom Platz her auch noch gut passen. Den Anschluss per RJ45 ans Ethernet oder WLAN ist auch gegeben. Das ist auch nicht das Problem.
Doch, und nun kommt das Problem, sollen an dieses Internetradio 5 externe Lautsprecher angeschlossen werden.
Und hier ist nun das Problem.

- Das Internetradio hat nur einen Kopfhörerausgang und sonst nichts.
- es soll vom Radio auch nur die Front zu sehen sein (bündig mit der Wand)
- und Platz habe ich auch nur begrenzt

Was ich mir schon gedacht hatte, war per Klinke auf Cinch an einen Miniverstärker zu gehen. Doch reiht so ein Miniverstärker für 5 Lautsprecher aus?

Evtl. hat ja auch jemand eine andere Idee wie ich dies realisieren kann bzw. hat ein perfektes Gerät für mich das alle meine Wünsche erfüllt.

Danke schon mal für eure Anteilnahme.

Gruß
enoelle
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2009, 18:27
Recht schwer zu erkennen, was und wo die Lautsprecher sein sollen...

Also:
- warum 5 Stück?
- Sollen die auch flach in die Wand eingelassen werden?
- Wie groß ist der Raum?
- Das ganze zur Hintergrundbeschallung oder auch zum Tanzen?
- Was darf der Spaß kosten?

Gruß
Eric
MuadDip
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Aug 2009, 05:43
Hi,

die 5 Lautsprecher sind in die Decke eingelassen und in den Räumen verteilt.

Die Musik soll nur im Hintergrund laufen. Ab und an kann das System aber auch mal für ein wenig mehr Lautstärke sorgen.

Über die Kosten habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht. Mir gehts erst einmal darum ob man das so realisieren kann.

Danke.

Gruß
enoelle
Stammgast
#4 erstellt: 04. Aug 2009, 10:18
Da sind wir doch schon ein Stück weiter.

Also: Bei so einer Mehrraumbeschallungist es am sinnvollsten in 100 Volt-Technik zu arbeiten.

Das ist ein System, mit dem man ohne große Verluste auch größere Entfernungen überbrücken kann.

Als Setup wäre vorstellbar:

Dein Internetradio in die Wand einlassen.

Vom Kopfhörerausgang geht's dann in den entsprechenden Verstärker. Da Du ja die Lautstärke an Deinem Radio regeln kannst, wird der Verstärker nach erfolgten einmaligen Einstellungen irgendwo, z.B. im Schrank versteckt.

Schau mal bei www.monacor.de unter "Ela" oder "100 Volt". Die haben alles erforderliche in verschiedenen Preisklassen da.

Dann hast Du eine technisch einwandfreie Lösung.

Gruß
Eric
MuadDip
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Aug 2009, 07:31
Fettes Merci!!!!
enoelle
Stammgast
#6 erstellt: 05. Aug 2009, 09:12
Gerne

Schreib doch bei Gelegenheit, wie Du Dich entschieden hast.

Gruß
Eric
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Externe Soundkarte - optisch oder mit Cinch mit Lautsprechern verbinden?
Nexifier am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  21 Beiträge
5.1 AV-Receiver plus 2 Standboxen anschließen
/cooper/ am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  3 Beiträge
wie findet mann Plus & Minus bei Lautsprechern
herbiem am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  4 Beiträge
suche programm für internetradio
psychojack am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  10 Beiträge
Internetradio - bringts das?
xlupex am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  13 Beiträge
[InternetRadio] Radio Free Colorado
_3dfx_rulez am 15.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  14 Beiträge
linn Majik Ds (internetradio)
nonnenfeld am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  10 Beiträge
TCM Internetradio Art-Nr 297682
Jochen2909 am 27.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  3 Beiträge
Externe Soundkarte und 5.1 System
Jonasmusic am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 20.02.2014  –  5 Beiträge
Lautsprecher/Verstärker überlastet ?!
pR0f am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.798