Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ruhe

+A -A
Autor
Beitrag
die5katzen
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Feb 2004, 08:40
Bezogen auf den Klang wird der Begriff Ruhe oft in der HiFi-Branche benützt.
Ich habe aber das persönliche Gefühl, dass nicht alle Leute das Gleiche meinen. Oder kann man den Begriff für verschiedenen Merkmalen benützen.

Wenn jemand sagt 'es bringt Ruhe im Klang' heisst das 'der Klang ist ruhiger geworden'?

In der english-sprachigen Branche ist der Begriff 'silent' benützt, was aber sehr eindeutig scheint, obwohl im ersten Moment ziemlich ein Gegenpol von Musik, Klang und Lärm ist.


Was versteht Ihr unter Ruhe (bezogen auf den Klang)?

gruss

titian
Esche
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2004, 08:57
morgen

ihr 5 katzen (hab nur einen kleinen hund)

für mich bedeutet ruhe im klangbild, daß eine komponente, z.b. eine endstufe auch bei komplexersten musikstücken nie das timing und die kontrolle über die lautsprecher verliert.

bei manchen geräten hat man das gefühl, daß sie der musik nicht richtig hinterher kommen und so eine hektische stimmung aufbauen. bei meinem wadia cd spieler habe ich das gefühl das er zwischen den einzelnen rythmusstruckturen noch ewig zeit hatt und nichts ihn bei der musikreproduktion aus der bahn werfen kann.trotzdem klingt er unheimlich dynamisch und mitreißend.

am stärksten läßt sich ruhe bei plattenspielern erleben. schwere masselaufwerke, Transrotor usw bilden ihr klangbild auf einen festen fundament und scheinen unerschütterlich in ihrer darbietung.

grüße
die5katzen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Feb 2004, 09:47
@Esche (ausser Thema)

1) 5 Katzen sind schon viel...
2) Welche Wadia hast Du? den 861? Wenn Ja, ist er direkt auf einen Endstufe angeschlossen?

Ich habe in England zwei Anlagen mit dem 861 gehört. Keine hat mir 100% gefallen aber ich kann nicht sagen welches Komponent fehl am Platz war. Der Besitzer von einer der Anlagen ist ein 'Bastler' und ich kann mich vorstellen, dass er sogar die Polen invertiert hat! Die zweite Anlage war deutlich besser aber nach meiner Meinung ohne 'tuning'. Das Potential war eindeutig da aber.
Ich habe nur gutes über den 861 gehört. Ich hoffe, dass ich nächstes Wochenende in England ihn wieder hören werde.

gruss
Esche
Inventar
#4 erstellt: 15. Feb 2004, 14:56
hallo
titan

der 861 war mir dann doch zu teuer. hab den 830 direkt an accuphase endstufe. kombination passt sehr gut, da accuphase
sehr neutral und hochauflösend. 830 kling wärmer und etwas runder als die großen wadias, die haben noch bessere räumlichkeit und auflösung.
hab auch tag mclaren dvd-laufwerk an surroundvorstufe von tag, gefällt mir aber der wadia besser. na ja eben geschmackssache.

grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist der "bessere" Klang
cubiskel am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  51 Beiträge
Verfall der Hifi Branche
tuned_by_binford am 24.08.2002  –  Letzte Antwort am 29.08.2009  –  23 Beiträge
Klang/ was ist das Ziel?
frankhd am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  98 Beiträge
Berufe der HiFi-Branche
huberli am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  14 Beiträge
Was bedeutet der Begriff HiEnd für euch ?
artQuake am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  4 Beiträge
Was bedeutet der Begriff Signalfrequenz?
kaukan am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  2 Beiträge
Kinder und Musikanlage - Wie wichtig ist der Klang?
Dragonsage am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  44 Beiträge
Was ist DER Emitter?
zlois am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  271 Beiträge
Warmer u. dunkler Klang - was ist das
Wilke am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  23 Beiträge
Was ist Klang ?
goldmund am 19.06.2003  –  Letzte Antwort am 30.06.2003  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedttosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.405