Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


funkübertragung

+A -A
Autor
Beitrag
kampfsau2000
Neuling
#1 erstellt: 25. Sep 2010, 20:36
hi,
hab mal eine frage.
ich habe beim hausbau alle meine hifileitungen unterputz gelegt.bis zur der stelle wo der versträrker stand.

jetzt haben wir das wohnzimmer umgeräumt.und die leitungen müssen genau auf die andere seite des wohnzimmers.

gibt es da eine möglichkeit die signale per funk zu übertragen,oder muß ich die ganzen kabel rüberziehen?

ich habe pro speaker 2,5 quadrat gelegt.


mfg t.l. javascript:insert(' ','')
Labtec123
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2010, 08:42
Ich hatte sowas mal mit Funk probiert.
Das Problem war das ich einen Elfgeschosser aus Stahlbeton wohne. somit war das ergebniss nicht so gut.
Notfalls besorgst du dir eine Tube >>kleben statt bohren << und ein paar Meter Kabelkaanal und verlegst so neue Kabel
cptfrank
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Sep 2010, 09:49
Selbst, wenn es mit derFunkübertragung ohne Probleme geht, muß man bedenken, daß man immernoch eine Stromversorgung braucht.
Gruß
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche günstige Audio Funkübertragung
Kuhni_Kühnast am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  5 Beiträge
Funkübertragung von Audio Signal
beMoD3 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  9 Beiträge
Drahtlos Audioquelle übertragen
wgpz am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  7 Beiträge
Audioübertragung per Funk oder Steckdose?
ZEPHYR87 am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  3 Beiträge
Audio Funk System
BaldurZ am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  4 Beiträge
Der heute "Ich habe ein Problem" Thread
TSstereo am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  27 Beiträge
Frage zur Garagen Beschallung
arnoldd am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  2 Beiträge
Teure Kabel ? Billige Kabel ? Scart/HDMI Die ewige Frage .
Syncron am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  27 Beiträge
eine Frage der Wandlung ?
Stullen-Andy am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  75 Beiträge
Stereosignal auf 2 Mono Signale Koppeln
megaflopi am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglied2frames
  • Gesamtzahl an Themen1.345.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.826