Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Behringer steigt in die Unterhaltungselektronik ein

+A -A
Autor
Beitrag
cr
Moderator
#1 erstellt: 11. Jan 2012, 22:22
Behringer produzierte bisher v.a. für Musiker und den semiprof. Markt.
www.behringer.de

Schauen wir mal, ob dabei auch für den HiFiisten was herauskommt, das es bisher noch nicht oder nicht zu einem entsprechenden Preis gab....

http://www.heise.de/...eft-ein-1408174.html
Accuphase_Lover
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2012, 02:43
Das könnte wahrlich interessant werden !

Ich hör' schon wieder das Gemotze der Konkurrenz.
In_search_of_Sunrise
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2012, 17:19
Wenn Behringer im Hifi-Bereich die gleiche Qualität anbietet wie im DJ-Bereich dann kann ich davon nur abraten.
Accuphase_Lover
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2012, 00:52
Zum DJ-Bereich kann ich nichts sagen.

Von einem Dutzend Behringer Geräten (teilweise noch aus den 90ern) hatte ich BIS HEUTE nur 2 Ausfälle.
Und 2 Behringer laufen bei mir täglich zwischen 6 und 16 Stunden !

Auch die sonstige Qualität ist/ war zumindest meist in Ordnung.

Meine Sony, Phasematic, Alesis, Aphex - Geräte sind auch nicht besser verarbeitet und aufgebaut !

Hab' sie alle mal aufgemacht.


Behringer Kopfhörer allerdings sind heftig.
Dafür haben diese aber auch nur 19 € gekostet !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zukunft des Unterhaltungselektronik-Fachhandels?
ta am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  15 Beiträge
Behringer Ultracurve?
martin am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  24 Beiträge
Problem Behringer DCX
schlusenbach am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  4 Beiträge
Qualität von Behringer Produkten
cr am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  7 Beiträge
Lautstärke steigt von selber an.
geovienna am 28.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  3 Beiträge
BEHRINGER Ultradrive Pro DCX2496
V-Tech am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  8 Beiträge
Behringer TRUTH B2031A Studiomonitore
Observer01 am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  15 Beiträge
Behringer ulm100 Funkmikro brummt
Korrenspondenz am 12.06.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2014  –  5 Beiträge
Linn steigt aus
Richard3108 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  2 Beiträge
Behringer u.s.w.
lumi1 am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedRenmas
  • Gesamtzahl an Themen1.345.012
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.339