Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aufwertung HiFi Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
stahlfrank
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2014, 21:32
Hallo Gemeinde,
als Neueinsteiger falle ich gleich mal mit der Tür ins Haus und bitte um Hilfe bzw. Nachhilfe:
Komponenten:
IPad air als Quelle, dann Fostex HP-P1 als D/A-Wandler, dann Cayin HA-1A als Röhrenverstärker. Als Kopfhörer einen Fostex TH 900 (Ohren sind verwöhnt). Dann Bowers&Wilkins 685 S2. Die Anlage hat über die Lautsprecher zu wenig Bass und zu wenig Dynamik. Ist eine Aufwertung mittels Subwoofer bzw. ordentlichem Verstärker sinnvoll? Oder muss die Boxen tauschen? Sollte ich den Cayin nur als KH-Verstärker nutzen? Wär nett, wenn sich jemand des Problems annehmen könnte. Da ich im Outback wohne und die nächste HiFi-Station mindestens 3 Autostunden entfernt ist, muss ich mich auf ein "verlängertes Ohr" aus der Gemeinde verlassen. Vielen Dank schon mal für die Hilfe.
onkel_böckes
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2014, 21:35
Naja, richtige Lautsprecher währen wohl angesagt.
Können Standlautsprecher gestellt werden?
stahlfrank
Neuling
#3 erstellt: 30. Nov 2014, 21:37
Hallo, ja, bei ca. 18m² und vollen Bücherschränken incl. Schreibtisch kriege ich die anständig unter. Könnte denn aber auch ein ordentlicher Verstärker was bringen? Danke vorab. Gruß Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereosystem mit HDMI (ARC) als Audio-Quelle
innerand am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  22 Beiträge
Sat-Receiver sinnvoll als HiFi-Tuner ...?
broes am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  6 Beiträge
Anlage als Wecker
Xotix am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  5 Beiträge
Sind das meine Ohren oder die Anlage ?
maximum89 am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  22 Beiträge
Verstärker soll mehr Watt als Lautsprecher haben?
CentrixDE am 14.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  89 Beiträge
Bitte um Nachhilfe: Entwicklung der Gerätegröße/Technik
woslomo am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  5 Beiträge
Marantz HD DAC1 als D/A Wandler?
resa8569 am 01.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2016  –  7 Beiträge
bowers wilkins 683.2
andreas3221 am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  13 Beiträge
Pioneer VSA-E06 als Stereo-Verstärker
Kemi71 am 20.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  2 Beiträge
Wo "lerne" ich mehr als HiFi-Einsteiger?
sibe1994 am 13.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Fostex
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.856