Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Balanceregler funktioniert nicht richtig?

+A -A
Autor
Beitrag
Streicher2000
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2016, 15:42
Hallo miteinander,

ich habe mal eine Verständnissfrage, hab den Balanceregler komplett auf den rechten Lautsprecher gedreht und einfach mal zum Test an den linken Lautsprecher hin gehört und ich musste feststellen, das leise ein Ton aus den Hochtöner kommt vom linken Lautsprecher. Umgekehrt ist es genauso. Nun meine Frage ist das normal? Oder ist irgendwas defekt? Habe einen Onkyo TX 8020 Verstärker. Danke schonmal für die Antworten!

Gruß
Florian
avh0
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2016, 16:03
Das ist völlig OK, dient doch der Balanceregler dazu, die Stereomitte etwas nach rechts oder links zu verschieben.
Wenn der jeweils andere Kanal dann aus wäre, hätte man kein Stereo mehr, also was hätte das für einen Sinn?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bässe ausgetauscht, Funktioniert nicht
Pfanne am 24.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  2 Beiträge
Braucht zuviel komprimierte Musik einen Balanceregler?
8Quibhirfd8 am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.10.2013  –  8 Beiträge
stereoanlage läuft nicht richtig
hoinabauer am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  10 Beiträge
Verstärker an Fernseher angeschlossen - funktioniert nicht mehr!
*jazz* am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  20 Beiträge
Sub funktioniert nicht mit Breitbänder Fehlersuche
Alechs am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  16 Beiträge
Wie funktioniert mein Bananenstecker
dtm1980 am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  11 Beiträge
Audio Adapter funktioniert nicht ?
AwakeningBoy am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  9 Beiträge
Verstärker richtig an Fernseher anschließen?
Lekio23 am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  16 Beiträge
Plattenspieler-Erdung erdet nicht richtig?!
DerHifiStudi am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  2 Beiträge
linker Kanal funktioniert nicht - Scott 330RL
Hackwurscht am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.037