Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


stereoanlage läuft nicht richtig

+A -A
Autor
Beitrag
hoinabauer
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2004, 19:21
Hallo
Ich hab so eine kleine Kompackt-stero-anlage von schneider.
Seit kurzem funktioniert sie nicht mehr richtig
Wenn ich eine CD einlege läuft sie erstens nicht richtig an und außerdem erkennt er sie garnicht. Wenn ich allerdings der CD einen Schwung gebe dann den Deckel schließe, erkennt er sie aber beim druck auf Play wieder nix, die Anlage springt immer wieder zurück.
Was könnte da kaputt sein?
donperignon1993
Stammgast
#2 erstellt: 01. Nov 2004, 19:25
Hört sich nachdem Antriebs-Motor an!? Bin mir aber nicht sicher!
Die ANlage würde ich dann auch entsorgen, reparatur lohnt nicht!

Gruss
Juliandowd
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Nov 2004, 23:25
Wenn Anlage nicht läuft, bau mal Beine an...
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Nov 2004, 17:31
In diesen mopeds ist meist irgendwo ein laser....? dat teil soll die cd auslesen. Wenn da staub oder so rein oder draufgekommen ist kanns probleme geben.

Vieleicht ist beim Antriebsmotor (schönes wort, danke. dank meines primitiven wortschatzes hätt ich sonst nichts passendes gefunden glaub ich) der antriebsriemen (so ein kleines gummi, gerissen.
War zumindest beim letzten dvd player so, den ich aufgeschraubt habe. Ein passendes ersatzgummi kann dich beim elektrofachhändler (im notfall vieleicht sogar conrad) aus irgendeinem grund 10 euronen kosten. abzocke.
Zum nachgucken brauchst du vermutlich nen schraubenzieher, und für was immer du machst übernehme ich natürlich keine verantwortung
nicht persönlich gemeint.

Vieleicht ist es auch irgendwas anderes.
Viel spaß beim fehler suchen.
TSstereo
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Nov 2004, 19:20

Juliandowd schrieb:
Wenn Anlage nicht läuft, bau mal Beine an...


Oder Räder, dann kann sie wenigstens fahren zu Schneider...........
Springen kann sie ja auch schon.....

Gruss


[Beitrag von TSstereo am 02. Nov 2004, 19:22 bearbeitet]
Ungaro
Inventar
#6 erstellt: 02. Nov 2004, 19:32
Finde ich echt Klasse, wie Thomas die Leute beraten kann!
TSstereo
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 02. Nov 2004, 19:35

Ungaro schrieb:
Finde ich echt Klasse, wie Thomas die Leute beraten kann!



Warum?, immer noch besser wie der Tip "entsorgen".
Da muss man ja selber los

Gruss
Thomas
harry_01
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Nov 2004, 12:54
Hallo hoinabauer,

ist die von dir beschriebene CD in dem Gerät schon gelaufen oder ist das eine gebrannte mit MP3-files?

MfG
harry
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 16. Apr 2006, 14:40
Die Anlage kann nicht laufen hatt ja keine
Beine
Nein jetzt im ernst ich tät die Anlage
mal symbolisch ausgedrückt
und ne neue kaufen.

mfg Robert
Soundcheck454
Stammgast
#10 erstellt: 17. Apr 2006, 09:35
Denk ich auch. Würd sie in die Tonne (symbolisch gesehen)

und dann ne neue kaufen!

Für diese Billig-Teile kriegst du höchst wahrscheinlich keine Ersatzteile mehr!

Kannst ja mal dein Budget posten, dann kann dir wahrscheinlich weitergeholfen werden!


Und wenn du dich mit Elektronik sowieso nicht so bewandert fühlst, dann wirds wahrscheinlich auch noch schwer den Fehler zu finden.

Von daher.....


Gruß Soundcheck
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoanlage aufstellen
Kinddernacht2000 am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 05.09.2006  –  7 Beiträge
"Stereoanlage" richtig Einstellen
Stein_87 am 30.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  14 Beiträge
Stereoanlage defekt wegen subwoofer
xXxUniqueStylexXx am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  24 Beiträge
Meine Stereoanlage
FunkySam am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  25 Beiträge
Philips Stereoanlage
DJ_Amadi am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2013  –  13 Beiträge
Meine Stereoanlage
mikemendes am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  2 Beiträge
Sony DTC-ZA5ES DAT läuft warm
Sal am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  16 Beiträge
Wie steckt das Geld in Eurer Stereoanlage? - Diskussion
audioinside am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  189 Beiträge
Keyboard an Stereoanlage
expatriate am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  9 Beiträge
Wie Musik vom Rechner auf Stereoanlage abspielen ohne Kabel dazwischen?
MoJo44 am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedwuselwolle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.022
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.562