Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Licht an - Musik an ?

+A -A
Autor
Beitrag
Horst007
Neuling
#1 erstellt: 14. Nov 2004, 15:29
...wie kann ich das lösen. Ich möchte über einen
Einbaulautsprecher, daß wenn man den Raum betritt,
ein kleiner Cd-Player (?) Strom bekommt und eine
CD automatisch startet.
Kann man Einbaulautsprecher (Autolautsprecher?) direkt so
anschließen und gibt es Geräte, die bei Strom automatisch starten ?
Welche Lösung fällt Euch ein ?
Vielen Dank.
Horst007
das_n
Inventar
#2 erstellt: 14. Nov 2004, 15:31
mein cdp startet zB automatisch (speilt track 1 ab), wenn er eingeschaltet ist und dann vomn relais des receivers strom bekommt.
Horst007
Neuling
#3 erstellt: 16. Nov 2004, 21:38
Da will ich mir doch mal selbst antworten:
Ein Autoradio ist doch die Lösung, oder ?
Muß nur ein Trafo zwischenschalten.
audio-kraut
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Nov 2004, 00:33
Einfach: fernbedienung auf'm boden in der tuere - betrittst du den raum, trittst du mit dem fuss automatisch auf die remote und den start knopf - etwas darufkleben damit er etwas vorsteht. Problem ist nur - wieviel fernbedienungen brauchst du im jahr?
markusred
Inventar
#5 erstellt: 18. Nov 2004, 08:58
Wenn Du in der Decke bereits eine Niedervolt-Halogenleuchte eingebaut hast - typischerweise Einbaustrahler, könntest du einen stärkeren Trafo nehmen und ein Autoradio mit an diese Stromversorgung anschließen. Die meisten Autoradios spielen sofort los, wenn sie Saft bekommen.

Nur Achtung mit diesen 12V-Verbindungen: es ist zwar nicht so eine hohe Spannung, dafür ein hoher Stromfluss (elektrische Leistung ist ein Produkt aus Spannung mal Stromfluss) gegeben. Also dicke Kabel nehmen und alle Kontakte sorgfältig ausgeführen, sonst bruzzelt es.
choegie
Stammgast
#6 erstellt: 18. Nov 2004, 18:04
ich würde zum einschalten nen simplen bewegungsmelder vom baumarkt nehmen...
Genau
Stammgast
#7 erstellt: 18. Nov 2004, 18:11
Hallo
Die Idee mit der Halogeninstalltion ist ja im Prinzip gut, aber vorsicht!!!

Halogeninstalationen laufen mit Wechselstrom, das Autoradio braucht Gleichstrom. Na gut, man könnte noch nen Gleichrichter anbauen und für Glättung sorgen. Aber einen sehr viel stärkeren Trafo würde ich nicht einbauen, da die Leistung von Halogentrafos auf die Verbraucherleistung abgestimmt sein sollte, da bei Überdimensionierung sonst der Trafo eine zu hohe Ausgangsspannung liefert, und so die Lampen schneller durchbrennen.

Das Autoradio würde nach Gleichrichtung und Glättung außerdem auch zu viel Spannung abbekommen, was ihm aber nicht so viel ausmachen sollte, Autoradios sind da eher robust. Außerdem geht das ganze nicht wenn man nen elektronischen Halogentrafo einsetzt.
nakidei
Stammgast
#8 erstellt: 18. Nov 2004, 19:33
jo ich würd auchn bewegungsmelder nehmen, oder halt 2 kabel anne tür wenn die tür aufgemacht wird wird der schaltkreis unterbrochen und mit hilfe einer schaltung der cd player angeamcht ^^.

also bei mir ist das immer etwas anders, so nach dem motto bass an licht aus ;-)

gruß
nakidei
Switchmike
Stammgast
#9 erstellt: 18. Nov 2004, 19:38

audio-kraut schrieb:
Einfach: fernbedienung auf'm boden in der tuere - betrittst du den raum, trittst du mit dem fuss automatisch auf die remote und den start knopf - etwas darufkleben damit er etwas vorsteht. Problem ist nur - wieviel fernbedienungen brauchst du im jahr? :D



die idee ist gut

hehe, gruss michi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Licht an - Musik setzt aus !
boep am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  23 Beiträge
Licht an mit Infrarot Fernbedienung
Logan79 am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  6 Beiträge
Lautsprecher soll automatisch mit song bei licht beginnen
marueck am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  2 Beiträge
Musik vom iPad an Convergent
3-eck am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  5 Beiträge
Lichteffekte durch Musik
DERMan am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  6 Beiträge
Musik von Laptop an HK 3270?
Ambivalenz am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.11.2014  –  18 Beiträge
stereoanlage an autobatterie anschließen
MarcusEssen am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2010  –  10 Beiträge
Keyboard an Stereoanlage
expatriate am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  9 Beiträge
Subwoofer an anlage
prosniperZ am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  5 Beiträge
PC Anschluss an Anlage
Galdan am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 143 )
  • Neuestes Mitgliedterrabyte452
  • Gesamtzahl an Themen1.346.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.105