Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


netzkabel/netzleiste

+A -A
Autor
Beitrag
baltik72
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2004, 22:28
hallo zusammen,

bin zur zeit auf der erforschung für die richtigen netzkabel bzw. netzleisten. von hms hat man ja nur pos. gehört. aber gibt es auch noch andere gute und auch preiswerte? ich hoffe auf ein paar tips.
danke.

netten gruß
donperignon1993
Stammgast
#2 erstellt: 23. Nov 2004, 22:30
Hi am besten schaust du mal unter VODOO
dr.matt
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2004, 22:47
Hallo,

sehr zu empfehlen ist zB. das Cera-Lab Reference Standard SE.

http://www.klangstudio-meisel.de/Homepage.html


Gruß,
Matthias
eisenkante
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Nov 2004, 07:39
Guten Morgen baltik72!

Schau doch mal bei
http://www.tk-audio.de
rein.

Sehr gute Produkte, sehr guter Service, sehr gute Preise.

Gruß
Oliver
cambridga
Stammgast
#5 erstellt: 24. Nov 2004, 08:48
Bei der Netzleiste kann ich dir einen sehr guten Tip geben, habe sie nämlich selbst und bin wie jeder der sie besitzt bestens zufrieden. Es ist die naim-Leiste von der Firma music-line, kostet ca. 40 EURO, 5- oder 6-fach, bin ich mir jetzt nicht so sicher, Phase ist aufgezeichnet. Sie kostet also auch nicht mehr als eine vernünftige Netzleiste vom Baumarkt z.B. von der Fa. Brennstuhl.
Sie bringt wirklich ein stabiles Klangbild, also kein Voodoo!

cambridga
lumi1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Nov 2004, 08:55
Aber nur Nachts probehören,
denn der Strom ist dann sauberer.
Und die Netzleisten-Voodoo-Beschwörung klappt besser.
Man kann auch Erfolge erzielen,
indem man von der Netzleiste eine Wachskopie erstellt,
und diese mit kupfernadeln durchlöchert.
Lockert das Klangbild auf.

(Nicht persönlich nehmen, ist allgemein zu betrachten. )
donperignon1993
Stammgast
#7 erstellt: 24. Nov 2004, 12:17
Ach so ein bischen VODOOO schadet der Anlage und dem damit zu gehörigen Klang bestimmt nicht!

Habe selber Netzfilter und vernünftige Netzleiste! Und zwar genaue diese hier:
http://img100.exs.cx/img100/9003/1084264102-17607.jpg


Und der hier auch noch:
http://img100.exs.cx/img100/1135/IMAG63.jpg


Na Ja und ein wenig Geld in die Cinch Verbindungen hat auch ganz gut getan!!!!!!


Also jedem das seine!!!!!
Janophibu
Stammgast
#8 erstellt: 24. Nov 2004, 17:17
Hallo!

Ich benutze die Brennenstuhl BF-30000. Macht einen soliden Eindruck und ist vor allem günstig. Ist aber keine spezielle HIFI Leiste, deshalb wohl nicht für Leute geeignet, die gerne 200€ und mehr in eine Leiste investieren möchten um dann eine eventuelle Klangsteigerung zu erhalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schnipp - Schnapp...Netzkabel fehlt!
Badhabits am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 12.09.2003  –  19 Beiträge
Netzleiste mit Überspannungsschutz
Holg am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  2 Beiträge
Kabel verlegen ? & Netzkabel anfertigen ?
Hans67 am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 27.11.2003  –  3 Beiträge
Frage zu Netzkabel für Vollverstärker (kein Vodoo)
wolle76 am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  5 Beiträge
Plattenspieler der auch ! 78/upm kann, gibt es sowas noch ?
Bonsai-P. am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  13 Beiträge
Gibt es auch Magazine, die ehrlich bewerten?
Ralph_P am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2013  –  230 Beiträge
Mein Netzleisten Thema ist weg..?
HamburgBoy am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  4 Beiträge
Frage zur richtigen Verklemmung von Lautsprechern.
GallowsPole am 17.07.2014  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  5 Beiträge
Von der Idee im Kopf bis zur Auslieferung der Hifigerätschaften!
matze3004 am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 14.03.2013  –  10 Beiträge
Chinch auf XLR Adapter?
Norman1337 am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 04.08.2014  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.193