Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlagentip

+A -A
Autor
Beitrag
concertman
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Dez 2004, 18:58
Hallo Leute,
bin neu hier im Forum und habe auch schon eigene Erfahrungen gesammellt.
Seid 4 Jahren höre ich versch.Musikrichtungen mit
Jamo Concert 8
Sony XA50ES
Yamaha 890AX und Mogami Rocket.
Hat sich in den Jahren was getan ?
Was würdet Ihr mir empfehlen?

Warum klingen viele CD's schlecht.
Esche
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2004, 19:07
willkommen

ls technisch bist du ja gut versorgt. wenns nicht richtig teuer werden soll, dann bleib bei deinen ls.
cd player mäßig würd ich auch bei dem sony bleiben, wirst heute keinen neuen cd player finden, der die verarbeitung und den komfort des sony bietet.

verstärkertechnisch ist allerdings einiges möglich. was hast dir den finanziell so vorgestellt ?

grüße
concertman
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Dez 2004, 19:23
Cool,also der Amp.

Also früher gabs eben die 1000 Mark Klasse,
gibt es heut eine besondere Preisklasse ?
1000 EUR wären drin wenn es auch bei nicht optimaler Raumakustik was bringt.
Esche
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2004, 19:44
abend

hab noch ganz vergessen, cds klingen oft so schlecht, weil sich das tonstudio keine mühe gegeben hat. meist massenprodukte. schätze, so 60 % der cds kannste klanglich vergessen.

warst lange nicht mehr im hifi geschäft, die 1000 dm klasse der japaner ist tot. heimkinoverstärker sind hipp, was nicht bedeutet, dass sie besser sind. eher das gegenteil.

ist dir eine bestimmte ausstattung wichtig ?

grüße
Audiofan100
Stammgast
#5 erstellt: 28. Dez 2004, 19:46
Hallo ich kann mich eigentlich anschließen,
Boxen sind gut, der Cd Player ist ein wirklich sehr gutes Gerät, welches sich durch einige Tuningmassnahmen erheblich verbessern lässt.Wäre mein Tipp!

Den Verstärker würde ich auch als den Schwachpunkt ansehen, ich denke du tendierst in die warmklingende/angenehme Richtung, da der Verstärker selbst auch recht basskräftig spielt.
Empfehlung in der Preisklasse bis 1000 Euro:

Nad 372 900 Eur
Rotel Ra-1062 900 Eur
Vincent SV-233 1000Eur

Ich würde dir von dieser Reihe den Nad empfehlen ,da er die nötige Leistung bereitstellen kann,der Vincent ist auch sehr gut, ein wenig besser saogar aber die Verarbeitung ist nicht sonderlich gut.Manchmal gehen sie schnell kaputt,wie man hört.

Gruss
Martin
concertman
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 29. Dez 2004, 00:05
Na Danke erstmal,

cd-player selbst tunen oder lassen?
evnt. nur End oder Vorstufe kaufen?
oder sparen für Effektvergrösserung?
was kostet Roomtuning?


PS:muß auch "Zimmerlautstärke fahren"

Gruß ins Forum
_axel_
Inventar
#7 erstellt: 29. Dez 2004, 11:18

concertman schrieb:
was kostet Roomtuning?

was kostet ein Lautsprecher?

antwort auf beides: wenig bis sehr viel.

es wäre vielleicht sinnvoll, wenn du dich mal im "Akustik"-Subforum umschauen würdest ...
das Thema ist einfach zu vielfältig.

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung; Mogami
Nulldreier am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  9 Beiträge
Seid ihr "angekommen"(Traumklang)?
Highente am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  240 Beiträge
seid ihr audiophiler?
botika77 am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  162 Beiträge
Welche Cinchkabel würdet Ihr mir empfehlen?
Invisibleman am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  49 Beiträge
Neue Erfahrungen! "Was ist noch drin"
Anbeck am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  14 Beiträge
Sony 830ES und Reparatur
Festa am 06.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  9 Beiträge
ich bin hier neu und brauche rat
wurzell am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  16 Beiträge
Neu hier und schon ein problem :-)
pierre1512 am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.06.2012  –  22 Beiträge
Was bekomm ich noch für meine YAMAHA C-6 & M-4 !?
Dark_Spoon_Knight am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.12.2003  –  3 Beiträge
Was würdet ihr...
raZZia am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • Rotel
  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedXenoxus
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.578