einfach nur so

+A -A
Autor
Beitrag
yamaha_cx1000
Stammgast
#1 erstellt: 29. Dez 2004, 15:02
mal ein kleiner " Erfahrungsbericht"
im Laufe meines Lebens habe ich einige gute und weniger gute HiFi Geräte besessen. Einzig, einen Röhrenverstärker hatte ich noch nicht. Als Vorstufe werkelt eine Yamaha CX 1000, eine der vielseitigsten Vorstufen die ich kenne. Gibt es noch etwas vergleichbares heute?
Als Endstufe seit ein paar Tagen die Yamaha MX 1000 (von einem Boardkollegen) und ich war doch fasziniert, mißbrauchte ich doch eine ganze Weile einen DSP a 970 als Endstufe, taten sich hier doch Welten auf...
Ein DAT Sony 77es ziehrt noch die Riege, seit 1994 ohne irgendwelche Probleme.
Kabel 4mm² für die LSP, hatte auch schon mal zu Testzwecken "Klingeldraht" dran und kein Unterschied bemerkt, gleiches habe ich bei Coaxial- Kabeln bemerkt.
MP3 ist voll gut... für AC/DC u.ä, aber eigentlich geht nicht ohne die gute alte Schallplatte.

Dieser Tage kommen noch die Fostex Hörner, bin schon gespannt.

Warum schreibe ich das? Weil ich Langeweile habe

Vielleicht findet sich hier ja auch jemand der mir richtig ein Baßreflexrohr berechnen kann?

In diesem Sinne wünsche ich schon mal einen guten Rutsch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha CX 1000/ MX 1000
lum13 am 24.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  3 Beiträge
Yamaha MX-1000 Testbericht
heli_37 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  11 Beiträge
Anschluss zweier Vorstufen an eine Endstufe
Klipschhead am 07.06.2016  –  Letzte Antwort am 09.06.2016  –  6 Beiträge
Yamaha DSP A1000 als Vorverstärker?
Jörg-67 am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  2 Beiträge
hifi-vorstufe mit auto-endstufe?!
og_one am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  31 Beiträge
PA-Endstufe mit HiFi-Geräten kombinieren?
doc_relax am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  13 Beiträge
Endstufe ohne Vorstufe nutzen
Lippl am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  9 Beiträge
Alt gegen Neu: Große Unterschiede im Laufe der Zeit?
TuxDomi am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  4 Beiträge
Verstärker Test Denon 1100w Yamaha AS 1000
MiseryIndex84 am 05.11.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2017  –  9 Beiträge
Selbstbau Röhrenverstärker
Master_Spam am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDanny90
  • Gesamtzahl an Themen1.407.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.333

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen