Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Großhändler?

+A -A
Autor
Beitrag
cryptochrome
Stammgast
#1 erstellt: 02. Jan 2005, 21:26
Hi,

ich suche einen (oder mehrere) _echte(n)_ Großhändler, am besten einen Vollsortimentler, im Bereich Audio/Video, bei dem man die gängigen Hersteller zu Händlerpreisen einkaufen kann. Ich komme aus der IT und da habe ich meine Lieferanten, aber wo kauft der Einzelhandel im AV BEreich ein? Gibt es da überhaupt Distributoren oder kauft man direkt beim Hersteller?

Wäre für jeden Tip von Händlern, Geschäftsinhabern oder anderen, die es wissen, dankbar!

Sascha
cryptochrome
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2005, 20:38
Hat da niemand eine Idee?
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2005, 21:42
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 04. Jan 2005, 21:50
http://www.audiotuning.com/

Marken:

Cambridge Audio
Copland
Klipsch
Krell
Musical Fidelity
Micro Mega
Parasound
Primare
Project (ist der Hersteller)
Shangling
Sonus Faber
Triangle

Eher im High End Bereich tätig
cryptochrome
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 06:47
merci
_axel_
Inventar
#6 erstellt: 05. Jan 2005, 11:48
Hallo,
kann mir mal jemand erklären, was ein "Grosshandel" im (gehobenen) Hifi-Bereich eigentlich macht?
Bzw. welche Marken und Quellen diese haben und wer die typischen Abnehmer sind?

Ich dachte bisher, alle namhaften Firmen/Marken hätten Importeure/Vertriebe, die die Betreuung der und vor allem Warenverteilung an die Einzelhändler orgenisieren.

Gruß


[Beitrag von _axel_ am 05. Jan 2005, 11:49 bearbeitet]
cryptochrome
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jan 2005, 19:13
Das weiss ich eben nicht. Ich komme mit meinem Geschäft aus der IT, da wird 99% über den Distributor verkauft. Selten direkt. Bei Audio/Video hab ich sowas bisher noch nicht gefunden, also könntest Du recht haben damit, dass man dort die Einzelhändler über ein Vertriebsnetz direkt versorgt.
_axel_
Inventar
#8 erstellt: 05. Jan 2005, 19:40
Naja, der von HiFi_Adicted genannte behauptet ja von sich, er wäre "Großhändler". Wofür genau (die Marken) habe ich nicht gesehen. Und "Großhändler" kann sich vermutlich jeder nennen.

Irgendwie kann ich mir jedenfalls nur schwer vorstellen, wie in seinem Lager ein Turm Krell-Kisten rumliegt, bis mal ein Fachhändler anruft und ihm eine oder zwei abkauft.

Aber vielleicht irre ich mich ja ...
fjmi
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2005, 20:01
ich habe vor einiger zeit bei dem oben verlinkten angerufen, und die beliefern z.b. einen guten fachhändler in meiner stadt (und auch in wien recht viele
unter den händlern auch hifiaktiv der uns da vlt. auskunft geben kann...
cryptochrome
Stammgast
#10 erstellt: 06. Jan 2005, 19:39
Klar, Distributoren (oder "Boxenschieber", wie man sie manchmal in der IT nennt) wird es für den High End Bereich bestimmt nicht geben. Das würde sich bei den vergleichsweise geringen Absatzzahlen wohl kaum lohnen.

Ich dachte da eher an solche, die den professionellen Mainstream führen und da auch gut sortiert sind (wer beliefert den Fachhandel z. B. mit Harman/Kardon?).

Sascha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Diplomthema im Bereich Audio
Joe_machine am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  5 Beiträge
Wo kauft Ihr eure Komponenten? Händler, Bucht, I-Net
Titan-Phonologue am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  21 Beiträge
Warum kauft Man(n) "Hifi-Blättchen"?
TSstereo am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  61 Beiträge
Begriffserklärungen im Hifi Bereich?
Yoshi-87 am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  5 Beiträge
Kauft ihr Elektrosachen im Penny, Aldi, Norma?
HuhuMan am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  34 Beiträge
wo kauft ihr eure Kompontenten?
TrottWar am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  26 Beiträge
Berechnung der lautsärke, Anfänger im ultralowbudget Bereich
Newdub am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  4 Beiträge
Suche Renkforce WS-410 oder wo reconen
Laraviech am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
ein..zwei..oder mehrere Hersteller?
am 11.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  27 Beiträge
Unterschiedliche Marken oder doch alles von einem Hersteller ?
Fred_Clüver am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedHobmigern
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.585