Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Musik-Formate, welches Format finden Sie klingt am schönsten
1. Normale Audio CD (Original) (70.6 %, 12 Stimmen)
2. MP3 (0 %, 0 Stimmen)
3. WMA (0 %, 0 Stimmen)
4. Andere (29.4 %, 5 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Musik-Formate, welches Format finden Sie klingt am schönsten

+A -A
Autor
Beitrag
SaschaDeutsch
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 01. Mrz 2005, 08:15
Guten Morgen,

ich finde es Lustig zu sehen, wie die Teenis in den Bussen mit ihren MP3-Playern um den Hals glauben sie hören jetzt Musik mit sehr guter Qualität. Eine MP3-Datei ist komprimiert und wenn etwas komprimiert ist, dann fehlt irgendwo, irgendwas. Und wenn etwas bei einer Audio-Datei weg ist leidet die Qualität sehr stark darunter, egal ob man jetzt mit 128 kbit oder mit 192 kbit komprimiert hat. Nun meine Frage an Sie, was halten Sie von anderen Formaten? Sind sie besser oder schlechter in Ihren Augen oder sind Sie meiner Meinung???
scrooge
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mrz 2005, 08:33
Sehr geehrter Herr Deutsch (probiers auch mal offiziell),

mich quält langsam wirklich die Frage, welche für Ihr Gewerbe relevanten Informationen Sie mit Ihren absolut nichtssagenden (um ein höfliches Wort zu gebrauchen ) Umfragen zu erhalten hoffen. Ausserdem möchte ich anmerken, dass es sehr zuvorkommend wäre, wenn Sie auf Fragen in den von Ihnen geöffneten Threads zumindest reagieren würden (und was ist jetzt Water ).

Mit freundlichen Grüssen
SaschaDeutsch
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Mrz 2005, 08:59

scrooge schrieb:
(und was ist jetzt Water ).


Water ist eine art beruhigender Melodien, die ineinander laufen. Meistens ist bei diesen Liedern auch üblich, dass im Hintergrund ein rauschendes Meer zu hören ist. Daher kommt auch die Bezeichnung Water. Sorry das ich eine Zeitlang nicht Geantwortet habe (In all meinen Umfragen) aber mein PC war in der zwischenzeit auch mal kaputt! Meine Umfragen sind Privat und haben nichts mit meiner Firma zu tun!!!
Wolfgang_K.
Inventar
#4 erstellt: 01. Mrz 2005, 10:42
MP3's haben den Vorteil daß die Kids mobil unkompliziert stundenlang Musik hören können. Hat schon was für sich. Aber wenn man richtig gute Musik in guter Qualität über eine Stereoanlage genießen will, dann kommt man um die CD nicht herum. Bei einer guten Anlage kann man die Schwächen einer MP3-CD gnadenlos raushören. Und wenn jemand gerne Klassik hört - ob da MP3 für Klassik so gut geeignet ist.....
scrooge
Stammgast
#5 erstellt: 01. Mrz 2005, 11:02
@Sascha: Danke für die Antwort, das ist mir doch tatsächlich neu .....
gdy_vintagefan
Inventar
#6 erstellt: 01. Mrz 2005, 11:38
In gewissen Bereichen (wie hier genannt: die Kids im mobilen Bereich) hat MP3 seine Vorteile, aber auch für mich ist das nichts für den puren Musikgenuss über die Stereoanlage. Da sind für mich (persönlich) nur die CD und die Vinyl-LP die optimalen Medien.

Aber in "meiner Generation", also die Jugendlichen vor ca. 10-20 Jahren, da war der Kassetten-Walkman ja schließlich "der" Renner. Da war es auch schon in, Musik unterwegs zu hören. Und man war auch zufrieden mit der Qualität, ich jedenfalls war die ganze Zeit relativ zufrieden (die Kassette war damals mein meistverwendetes Format, überwiegend verwendete ich Aufnahmedecks der Einstiegs- bis Mittelklasse, es gab also auch viel bessere).
Aus heutiger Sicht wäre ich es auch nicht mehr, denn Rauschen, Höhenverlust, Spurfehler und Gleichlaufschwankungen, wie es bei Kassetten auftreten kann, können die Freude am Musikgenuss trüben.
MP3 unterliegt wenigstens nicht einem solchen Verschleiß, aber das Nonplusultra sind halt beide Formate nicht.
Hosky
Inventar
#7 erstellt: 01. Mrz 2005, 23:27
Das sehe ich genauso. MP3 ist gut für unterwegs, da gibts sowieso Hintergrundgeräusche und wird meist über Ohrstöpsel gehört (und da fragt sich nun wirklich, was für den Klang schädlicher ist - Ohrstöpsel oder Datenreduktion). MP3 hat hat aber auf meiner Anlage zuhause nichts zu suchen. Wie eben damals mit dem Walkman
Grüsse
Hosky
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Mrz 2005, 03:34
Hi

Schon ok für "Fast-food-Musik" für unterwegs, ohne großen Anspruch auf "Klang" Für meinen Geschmack und meine Bedürfnisse nur rausgeschmissenes Geld

josh
Stammgast
#9 erstellt: 04. Mrz 2005, 14:32
die cds kosten im handel halt schon relativ viel. man kann sich jedes lied -beinahe jedes- das einem gefällt, vom internet gratis (winmx/kazaa/opera...) oder für wenig geld (z.b. musicload) holen. wenn man für jedes eine single cd oder eine sampler, was auch immer, kaufen würde, wären die heutigen teenies, ich bin auch einer, geldmässig arm dran. die qualität von mp3 finde ich trotzdem nicht toll, cda/wav sind immernoch viiiel besser.

mfg
_josh_
ullerich
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 05. Mrz 2005, 21:08
Hallo Gemeinde,

datenreduzierte Musik jeglicher Art ist meiner Ansicht nach zumindest bei Kompressionsraten ab 192kb/s vom Original nicht mehr zu unterscheiden. Voraussetzung dafür sind natürlich gescheite Software wie z.B. EAC/Lame, und eine hochwertige Soundkarte (M-Audio etc.). Als Beleg dafür mag auch von der C'T durchgeführte Test dienen.
Wer sich kompetent uber dieses Thema äußern will, sollte das Ganze erstmal ausprobieren, und sich freimachen von dem Gedanken, daß Komprimierung einfach nicht gut sein kann. Mit Vorurteilen ist außer der Eitelkeit des Verfassers niemandem gedient.
Das Einzige, was mich beim MP3/OggVorbis-Hören stört, ist das trotz passiv gekühlter Grafikkarte und mechanisch entkoppelter Festplatten leider immer noch zu laute 'Nebengeräusch' meines Rechners. Aber das werde ich ihm schon noch austreiben.

Gruß, Ulli


[Beitrag von ullerich am 05. Mrz 2005, 21:30 bearbeitet]
ullerich
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 05. Mrz 2005, 21:18
PS:
Die Frage, welches Format 'am schönsten' klingt, hat sich somit auch erledigt. Sie entbehrt sowieso jeglicher Relevanz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches System klingt am besten? (i.d. Konsumerklasse)
Mo_2004 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  10 Beiträge
Welches Format beim iPod ?
Blechbubbi am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  4 Beiträge
Internetdowngeloadete musik zu dumpf
harald64646 am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  15 Beiträge
Welche Musikrichtung klingt am besten?
Django8 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  32 Beiträge
Welches Ground Konzept am sinnvollsten?
+dünneBerg+ am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2013  –  7 Beiträge
MP3-Format
kierberg am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  3 Beiträge
Weiße Katze auf CD-Player - Musik klingt heller
MartyR2 am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 30.12.2013  –  8 Beiträge
Welches Aufnahmemedium setzt Ihr hauptsächlich ein?
gdy_vintagefan am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  24 Beiträge
audio cd verlustfrei umwandeln in digitales format
piwi169 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  59 Beiträge
Ich mag Musik nur wenn sie laut ist.
Toni78new am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.038