Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


bezeichnungs wirrwar bei mark levinson

+A -A
Autor
Beitrag
KRELL_no1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Feb 2006, 15:07
hallo leute
ich bin ganz frisch hier habe aber desöfteren schon hier gestöbert
meine frage :
hat einer von euch plan und kann mir erklären wie die komischen bezeichnungen bei mark levinson zustande kommen
mal bezeichnen sie zb eine endstufe mit 3.50 und dann gibt es eine die sich 350 nennt
kann mir einer erklären wie ich die zahlen aufschlüsseln kann ?
ich meine alter der endstufe und größe
besten dank für eure hilfe
Amin65
Inventar
#2 erstellt: 22. Feb 2006, 17:01
Hallo,

frag doch mal beim Vertrieb oder gleich bei Madrigal USA nach, wir können auch nur spekulieren.


Grüße, Amin
KRELL_no1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Feb 2006, 12:13
mh
ist hier kein ml freak der sich damit auskennt ?
ich kann 2 ml no 27 günstig bekommen und mich würde interessieren ob sie mit einer krell ksa 250 eur mitthalten kann
gruß ich
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Feb 2006, 16:17
Hallo...

...etwas Licht kannst Du mit dieser Seite ins Dunkel bringen, dort können auch ältere Geräte eingesehen werden und auch die Unterlagen können dazu angeschaut werden: http://www.marklev.com/

In etwas geringerem Umfang kann man dies auch auf der Seite http://www.sunaudio.de/

Grundsätzlich kann man die No.27 auch heute noch empfehlen (siehe mein Profil ) aber man sollte sich auch bewusst sein, das ein guter UND passender Vorverstärker eine Vorausetzung ist, damit man das Potenzial der 27er ausspielen kann!

Mal eine ganz andere Frage: Was willst Du mit zwei dieser Endstufen?

Klangliche Vergleiche mit der besagten Krell würde ich mit Vorsicht genießen, denn ohne einen aussagefähigen Vergleich würde ich da keinen Aussage wagen wollen, obwohl bisher alle meine ML's die von mir ausgeliehenen Krells in den jeweils vergleichbaren Klassen für meine Ohren schlagen konnten!

Grüsse vom Bottroper
KRELL_no1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2006, 16:29
hallo und danke für die links jetzt bin ich ein bisschen schlauer
was ich mit 2 endstufen will ?
ganz einfach ich will brücken und mono laufen lassen
gruß und danke nochmal
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Feb 2006, 16:51
Hallo...die No.27 hat im Stereobetrieb ausreichend Dampf für alle schwierigen LS, einen klanglichen Vorteil dürftest Du bei dieser Betriebsvariante nicht wahrnehmen...denn an der klanglichen Grundcharakteristik ändert sich nichts!

Den Preis der beiden 26er zusammengefasst in eine der neueren ML-Stereo-Amps ist imho klanglich die besser Wahl...wobei es sicher letztendlich vom Preis der 27er abhängt!

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Mark Levinson 390S
coolbreeze am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  4 Beiträge
Mark Levinson 33H, 110Volt nach 220Volt
Pioneer_M22 am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.10.2004  –  8 Beiträge
Mark Levison
Audio-man am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
HighEnd weiter optimieren
ws am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  4 Beiträge
Klang nur bei hoher Lautstärke?
georgsh am 21.10.2002  –  Letzte Antwort am 22.10.2002  –  5 Beiträge
High End - Bad Taste
mirsch am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  26 Beiträge
KRELL Fan-Site
Möller am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  29 Beiträge
Von welchem High End Hersteller haltet ihr am meisten?
Joe_Pesci am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  88 Beiträge
Nepper, Schlepper, Bauernfänger?
bulu am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  51 Beiträge
Die teuerste Anlage der Welt
HiFiction am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  107 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.175