Equalizereinstellungen

+A -A
Autor
Beitrag
Paulovic
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Mrz 2006, 00:03
Vor einigen Wochen habe ich mir die Sennheiser HD515 Kopfhörer gekauft. Der Klang kam mir etwas dumpf und zu bassbetont vor, also habe ich Korrekturen am Equalizer vorgenommen. Nach einigen Tagen klangen jedoch diese Einstellungen zu schrill und höhenbetont. Der Kopfhörer hat sich eingespielt.

Mittlerweile habe ich meinen EQ auf neutral eingestellt und es klingt überzeugend gut. Nun meine Frage: Bevorzugt ihr den Klang am Equalizer zu verbessern oder normal zu belassen? Ich höre mittlerweile sämtliche CDs in der Neutralstellung, es kommt mir so vor als ob sich das Gehör an die neutrale Stellung gewöhnt. Wenn man aber dann am Equalizer dreht, wundert man sich wie man zuvor solch eine klangverfälschende Einstellung benutzen konnte.

Ich höre Musik über den Line-Out meiner Soundkarte. Die Soundkarte habe ich mit dem Rightmark Audio Analyzer getestet. Der Frequenzgang ist glatt wie mit dem Lineal gezogen und bei voller Aussteuerung beträgt der Rauschabstand 110 dB. Als ich dieses Ergebnis sah, beschloss ich den Equalizer auf neutral zu lassen um bei einem angemessenen Geräuschpegel alle Frequenzen gleich laut hören zu können.
Im Hifi-Wissen ist ein ziemlich interessanter Artikle über das Hören. Um einen linearen Frequenzgang gleich laut wahrzunehmen, muss die Lautstärke erhöht werden da die Hörschwelle frequenzabhängig ist.

Wie sieht es bei euch aus, steht ihr eher auf Equalizer-Einstellungen oder belässt ihr den Ton auf neutral? Wenn man speziell über Kopfhörer hört, so hat man keine störenden Raumeinflüsse und dementsprechend müsste man eigentlich gar nicht den Frequenzgang entzerren.
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 06. Mrz 2006, 00:39
Hi!
Bei mir kommt es da nicht auf den KH an,sondern auf die Abmischung des Musikstückes durch den Toning.
Wenn der zu wenig Bass gemixt hat,drehe ich manchmal(selten)
ein bisschen rein.Per parametrischem EQ.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Equalizer ???
VISITOR145 am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  12 Beiträge
equalizer
yamajo am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.12.2005  –  9 Beiträge
Wie sind eure Einstellungen am Equalizer?
Kinddernacht2000 am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  23 Beiträge
Frage zu "Equalizer/Pre Amplifier"
waldow am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  16 Beiträge
Equalizer EQ 550 von Yamaha aber wie nur??? HILFE
donperignon1993 am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2004  –  21 Beiträge
equalizer! wo einschleifen? wie messen?
Xenion am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  3 Beiträge
Einsatz von Equalizer sinnvoll oder nicht
uherby am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  122 Beiträge
Equalizer
HellC am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  2 Beiträge
Wie Equalizer / Klangeinstellungen einsetzen?
qffgh am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 18.05.2016  –  73 Beiträge
Equalizereinstellungen bei Höhenschwerhörigkeit?
Journalist am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 05.08.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.916 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedsantanyi
  • Gesamtzahl an Themen1.371.118
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.115.631