Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Was gebt ihr im Jahr für eure Anlage aus ?
1. <100€ (31.6 %, 6 Stimmen)
2. 100€-300€ (21.1 %, 4 Stimmen)
3. 300€-800€ (26.3 %, 5 Stimmen)
4. 800€-1.500€ (5.3 %, 1 Stimmen)
5. 1.500€-2.500€ (10.5 %, 2 Stimmen)
6. 2.500€-5.000€ (5.3 %, 1 Stimmen)
7. 5.000€-10.000€ (0 %, 0 Stimmen)
8. >10.000€ (0 %, 0 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Was gebt ihr im Jahr für eure Anlage aus ?

+A -A
Autor
Beitrag
turntable_87
Stammgast
#1 erstellt: 20. Nov 2003, 19:26
!!!UMFRAGE!!!
Oliver67
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2003, 09:31
Das kann ich nicht beantworten, da ich nicht jährlich was neues kaufe.

Wenn ich die Ausgaben von vor zwei Jahren auf 10 Jahre umlege bin ich bei ca. 4.000 Euro/Jahr, wenn ich die Ausgaben der 10 Jahre vorher umlege bin ich bei unter 100 Euro/Jahr.

In den nächsten 10 Jahre will ich mir höchstens einen SACD-Player kaufen, also wieder bei ca. 100 Euro/Jahr.

Oliver
snark
Administrator
#3 erstellt: 21. Nov 2003, 09:48
Wie Oliver schon richtig angemerkt hat, kannst Du die Anschaffungspreise eigentlich nicht meinen, da die einfach über die Jahre extrem schwanken, ich habe deshalb mal <100 (Nr. 1) abgestimmt, das reicht für Staubtücher etc. locker
Bass-Oldie
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2003, 10:07
Hmm, ich hab' mal auf die 5 getippt.

Ist aber wirklich schwer den Mittelwert zu finden.
Durch den Umzug ins Haus und den Aufbau der 7.1 Konfig. kamen zuletzt mehr Geräte in die Bude als sonst.
Aber ich denke, dass auch im nächsten Jahr durch die Subwoofer oder ev. einen Kombi-Player etc. die Marke erreicht wird.
Danach sollte es wieder deutlich ruhiger werden.

Gruß,
Axel
timmkaki
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Nov 2003, 18:25
Hallo zusammen,

mit den Antworten ist eigenlich schon alles rübergekommen. Die grundsätzliche "Rundum-Erneuerung" schlägt natürlich mächtig auf's Budget; kommt aber nicht jedes Jahr vor.

Dann muss manchmal etwas auf den neuesten Stand gebracht werden - wenn's die Umstände (Budget, Partner etc.) zulassen.

Und schließlich sind's die Kleinigkeiten wie andere (?bessere?) Kabel, Spikes, Pucks o.Ä., natürlich die Software .....

Ich hab halt die 3. genommen - das dürfte so im Mittel liegen. Da ich dies Jahr aber erst meine Rundumerneuerung hatte, wird's die nächsten Jahre etwas ruhiger werden. Vielleicht nächstes Jahr 'ne Sat-Anlage; mal sehn ...

Freun wir uns weiter

Gruß Timm
Stefanvolkersgau
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Nov 2003, 19:44
Hi,
eigentlich gar nichts, denn auf der ist gerade noch so Garantie drauf, und wenn was kaputt ist, dann reperieren die mir das um sonst. Ich will mir aber jetzt was komplett neues anschaffen, aber das zählt ja dann nicht mehr zur alten Anlage.

Gruß Steff
turntable_87
Stammgast
#7 erstellt: 22. Nov 2003, 21:08
Ne,aber zur neuen !!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eure Anlage (Stereo)
Nextman am 05.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  8 Beiträge
Wieviel habt ihr für eure Anlage ausgegeben?
TimothyMcLuren am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  141 Beiträge
Entstufe für PA Anlage
Luis am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  11 Beiträge
Eure Pläne 2005
jororupp am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  37 Beiträge
Was spielt Ihr wenn Ihr Eure Lautsprecher testet oder vorführt?
Pilotcutter am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  693 Beiträge
Was meint Ihr zu meiner Anlage?
berliner67 am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  21 Beiträge
Was für Mucke hört Ihr...???
Tom-Bär1964 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  2 Beiträge
Meine erste Hifi Anlage - eine Frage und eure Meinung
Vajoshen am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  26 Beiträge
Was habe eure Anlagen gekostet
Bluesman2 am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.09.2005  –  3 Beiträge
Aus welchen Ländern stammt eure Anlage?
mgki am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedsanderf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.618
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.750