Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Worauf sitzt liegt ihr, wenn ihr Musik hört?

+A -A
Autor
Beitrag
BenCologne
Inventar
#1 erstellt: 23. Jan 2008, 15:20
Hi,

das wollte ich euch mal fragen.

Grüße

Benjamin
Franz_Stecher
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jan 2008, 15:29
Gute Frage.

Ich sitze auf einem Sofa, mit dem ich nicht so recht warm werden kann. Es ist relativ hart, und vorallem die Höhe der Rückenlehne macht mir zu schaffen: Sie ist fast schon zu hoch um die Arme darauf abzulegen und zu niedrig um den Kopf zu stützen. Dafür ist aber genug Platz für Fernbedienungen und/oder Cover und es sieht sehr fein aus. Die Füße liegen dann meistens auf einem Beistelltisch.

Und du?
BenCologne
Inventar
#3 erstellt: 23. Jan 2008, 15:31
Hi,

ich probiere gerade was rum. Eigentlich so ein Liegesessel. Aber irgendwie ist das auch nicht so der Hit. Ich sitze jetzt auf einem normalen Stuhl. Ist irgendwie viel bequemer. Ich werde mich mal umschauen.

Auch gerne Bilder.

Grüße

Benjamin
Sascha902
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Jan 2008, 15:37
Moin,
liege im Bett oder sitze auf dem Sessel.Beides bequem
Gruß
taubeOhren
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2008, 15:37
Hi Ben ...


ich sitze auf solchen Möbeln ...


http://www.world-of-comfort.de/index_deutsch.htm


schau mal unter Kollektionen - HomeEntertainment

sehr hochwertig, sau bequem ... aber nicht ganz billig




Gruß
taubeOhren


[Beitrag von kptools am 23. Jan 2008, 16:36 bearbeitet]
gangster1234
Inventar
#6 erstellt: 23. Jan 2008, 15:43
Ich sitze auf meinem Hintern.

Auf sehr bequemen Kolonialstilmöbeln.

gruß gangster
wilson24de
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jan 2008, 15:44
also meine sitzgelegenheit ist auch von "schillig".
Sehr bequem und hochwertig. In meinem fall ist es das Modell Donna von Ewald Schillig in mocca 150er leder 307x191cm

Hier mal noch ein paar ergänzende Bilder:

http://img292.imageshack.us/img292/1580/r0010862vd8.jpg


[Beitrag von wilson24de am 23. Jan 2008, 16:00 bearbeitet]
sveze
Inventar
#8 erstellt: 23. Jan 2008, 15:46
Hier:

kempi
Inventar
#9 erstellt: 23. Jan 2008, 15:52
Kleine Kritik:

Was soll diese Frage?

Demnächst heißt es dann: Welche Schuhe tragt Ihr, wenn Ihr mit dem MP3-Player/Walkman joggt?
taubeOhren
Inventar
#10 erstellt: 23. Jan 2008, 15:55
Hi ...



vielleicht holt sich Ben ja nur Anregungen ... es wird schließlich niemand gezwungen zu posten/zu lesen, auch nicht aus Langerweile


Gruß
taubeOhren
Franz_Stecher
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Jan 2008, 16:10

kempi schrieb:
Kleine Kritik:

Was soll diese Frage?

Demnächst heißt es dann: Welche Schuhe tragt Ihr, wenn Ihr mit dem MP3-Player/Walkman joggt?
:.



Ich finde die Frage völlig OK. Oft sitze ich da und denke mir: "Verdammt, wie machen es nur die anderen?".
BenCologne
Inventar
#12 erstellt: 23. Jan 2008, 16:11
Hi,

ich denke das Thema beinhaltet unser Hobby. Gemütlich hören ist doch angenehmer als unequem oder?

Grüße

Benjamin
superfranz
Gesperrt
#13 erstellt: 23. Jan 2008, 18:05

taubeOhren schrieb:
Hi Ben ...


ich sitze auf solchen Möbeln ...


http://www.world-of-comfort.de/index_deutsch.htm


schau mal unter Kollektionen - HomeEntertainment

sehr hochwertig, sau bequem ... aber nicht ganz billig

http://img210.images...037280na0fdb4.th.jpg


Gruß
taubeOhren


nicht schlecht Öhrchen...sehr schick...ich würde allerdings die Speaker an der Frontwand befestigen...und die Ohren immer schön von den Polsterflächen frei halten...toller Raum

franzl
superfranz
Gesperrt
#14 erstellt: 23. Jan 2008, 18:11

wilson24de schrieb:
also meine sitzgelegenheit ist auch von "schillig".
Sehr bequem und hochwertig. In meinem fall ist es das Modell Donna von Ewald Schillig in mocca 150er leder 307x191cm

Hier mal noch ein paar ergänzende Bilder:

http://img292.imageshack.us/img292/1580/r0010862vd8.jpg


auch sehr schön...wo sind denn die Speaker ?

...und beim hören nicht vergessen den Tisch zu dämmen...liegt genau in der Einflugschneise !

franzl
superfranz
Gesperrt
#15 erstellt: 23. Jan 2008, 18:26

kempi schrieb:
Kleine Kritik:

Was soll diese Frage?

Demnächst heißt es dann: Welche Schuhe tragt Ihr, wenn Ihr mit dem MP3-Player/Walkman joggt?
:.



sehe ich nicht so...denn ein ordentliches Sofa...am besten eins mit viel! Dämmstoff und am richtigen Standort...trägt mehr zur Klanggüte bei wie alle Kabel dieser Welt !

franzl
Purzello
Stammgast
#16 erstellt: 23. Jan 2008, 19:18
Ich hänge beim Musikhören entweder im Wohnzimmer auf unserem Ewald Schillig "Concept" Stoffsofa oder in unserem Dachzimmer auf einem "Do-mi-no" Ledersofa vom gleichen Hersteller.

Auf jeden Fall muss man die Füße hochlegen können. Und ich brauch einen leckeren "Senseo" dabei.

Vielleicht wären ein paar neue Threads erforderlich: Was tragt ihr beim Musikhören? Was esst/trinkt ihr beim Musikhören? Gewaschen oder ungewaschen vor die Anlage setzen, was ist besser?


[Beitrag von Purzello am 23. Jan 2008, 19:19 bearbeitet]
Das.Froeschle
Inventar
#17 erstellt: 23. Jan 2008, 19:33

allerdings ist meine rot
Bestdidofan
Inventar
#18 erstellt: 23. Jan 2008, 19:40
Hallo.

Klick




Schöne Grüße

bestdidofan


[Beitrag von Bestdidofan am 23. Jan 2008, 19:40 bearbeitet]
taubeOhren
Inventar
#19 erstellt: 23. Jan 2008, 20:40
Hi Franz ...


nicht schlecht Öhrchen...sehr schick...ich würde allerdings die Speaker an der Frontwand befestigen...und die Ohren immer schön von den Polsterflächen frei halten...toller Raum

franzl



das auf dem Bild ist nicht mein Raum .... ich habe nur diese Sitzmöbel (allerdings in rot )

oder sehen diese LS-Säulen etwa wie DIVEN aus ..


Gruß
taubeOhren
Don-Pedro
Inventar
#20 erstellt: 23. Jan 2008, 21:12
Ich sitze auf einem gelben Liegesofa... das Problem damit ist einerseits, dass man ständig halb am einpennen ist, andererseits bin ich oft deutlich mit den Ohren unter den Hochtönern... naja.. dafür isses entspannt
superfranz
Gesperrt
#21 erstellt: 23. Jan 2008, 21:58

taubeOhren schrieb:
Hi Franz ...


nicht schlecht Öhrchen...sehr schick...ich würde allerdings die Speaker an der Frontwand befestigen...und die Ohren immer schön von den Polsterflächen frei halten...toller Raum

franzl



das auf dem Bild ist nicht mein Raum .... ich habe nur diese Sitzmöbel (allerdings in rot )

oder sehen diese LS-Säulen etwa wie DIVEN aus ..


Gruß
taubeOhren


ich frag mal besser nicht wieviel die edlen Polstermöber gekostet haben (aber gut investiert)...wills auch gar nicht wissen...sonst krieg ich nen Schreck

ich dachte du hättest deine schönen Focals für die Polster eingetauscht

...aber der Raum war schon Klasse...nix

diskrete Reflexionen (ausser von vorne)

gruß franzl
hifi-privat
Inventar
#22 erstellt: 23. Jan 2008, 22:56
Hi,

http://www.bruehl.com/classic/nc_moule_3.php?modid=111

Extrem variabel, bequem und kein Allerweltskram ;).

Nutzbar als normales Sofa mit niedriger Lehne, hoher Lehne bis hin zum Relaxchair. Auch zum drauf pennen geeignet.

Leider nicht ganz billig

So sehen meine aus:



P.S.: Die schwatten Boxen an der Wand sind inzwischen weg.
superfranz
Gesperrt
#23 erstellt: 23. Jan 2008, 23:01

ar schrieb:
Hi,

http://www.bruehl.com/classic/nc_moule_3.php?modid=111

Extrem variabel, bequem und kein Allerweltskram ;).

Nutzbar als normales Sofa mit niedriger Lehne, hoher Lehne bis hin zum Relaxchair. Auch zum drauf pennen geeignet.

Leider nicht ganz billig

So sehen meine aus:



P.S.: Die schwatten Boxen an der Wand sind inzwischen weg.


Hallo, ich sehe 4 Lautsprecher und 3 Absorber,ist das die FRontwand oder die Rückwand eines Heimkinos ?

...die Sofas sind toll, die Kissen nicht ( hoffentlich krieg ich jetzt keine Sperre)

gruß franzl
Bestdidofan
Inventar
#24 erstellt: 23. Jan 2008, 23:04

ar schrieb:
Hi,

http://www.bruehl.com/classic/nc_moule_3.php?modid=111

Extrem variabel, bequem und kein Allerweltskram ;).


Sehr interessante Produkte auch sonst auf der Seite. Danke


Schöne Grüße

bestdidofan
hifi-privat
Inventar
#25 erstellt: 23. Jan 2008, 23:16

superfranz schrieb:
Hallo, ich sehe 4 Lautsprecher und 3 Absorber,ist das die FRontwand oder die Rückwand eines Heimkinos ?

...die Sofas sind toll, die Kissen nicht ( hoffentlich krieg ich jetzt keine Sperre)

gruß franzl


Hi,


ar schrieb:
P.S.: Die schwatten Boxen an der Wand sind inzwischen weg.


Das ist die Rückwand. Die Absorber sind Testobjekte - das muss noch irgendwie vernünftig integriert werden, denn das "Heimkino" (eigentlich weniger Kino denn eine auf Mehrkanal ausgelegte Musikanlage) ist nebenbei auch Wohnzimmer.

Und ne Sperre gibt es auch nicht - muss ja nicht jedem gefallen. Sieht im Original aber besser aus als auf dem Foto :D.
wilson24de
Stammgast
#26 erstellt: 23. Jan 2008, 23:32

superfranz schrieb:

wilson24de schrieb:
also meine sitzgelegenheit ist auch von "schillig".
Sehr bequem und hochwertig. In meinem fall ist es das Modell Donna von Ewald Schillig in mocca 150er leder 307x191cm

Hier mal noch ein paar ergänzende Bilder:

http://img292.imageshack.us/img292/1580/r0010862vd8.jpg


auch sehr schön...wo sind denn die Speaker ?

...und beim hören nicht vergessen den Tisch zu dämmen...liegt genau in der Einflugschneise !

franzl


hier noch ein bild:
[img=http://img524.imageshack.us/img524/5590/r0010856eq4.th.jpg]
BenCologne
Inventar
#27 erstellt: 23. Jan 2008, 23:48
Hi,

wilson der Sessel der da steht, woher hast du den und wieviel kostet der? Ich suche so einen in schwarz.

Grüße

Benjamin
wilson24de
Stammgast
#28 erstellt: 24. Jan 2008, 01:16

BenCologne schrieb:
Hi,

wilson der Sessel der da steht, woher hast du den und wieviel kostet der? Ich suche so einen in schwarz.

Grüße

Benjamin


also im gegensatz zur couch war der sehr günstig. Ist allerdings schon 4 Jahre alt, von Neckermann. Gibts also sicher nicht mehr. was er gekostet hat weiß ich nicht mehr genau. schätze mal so etwa 150,- euro. ich hatte früher noch 2 sofas dazu, wollte aber unbedingt leder, und auch etwas hochwertigeres, mit schönerem sitzgefühl.
piccohunter
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 24. Jan 2008, 08:54
Das kommt drauf an

Entweder auf dem Sofa (mal sitzend, mal liegend), oder im Sessel (wenn ich dabei lese), manchmal am PC, manchmal auf dem Fußboden (wenn ich dabei mit meiner Tochter spiele), am Eßtisch (wenn ich dabei mit meiner Frau Gesellschaftsspiele spiele), mal im Bett (wenn ich dabei mit meiner Frau spiele )
sveze
Inventar
#30 erstellt: 24. Jan 2008, 08:56

piccohunter schrieb:
Entweder auf dem Sofa (mal sitzend, mal liegend), oder im Sessel (wenn ich dabei lese), manchmal am PC, manchmal auf dem Fußboden (wenn ich dabei mit meiner Tochter spiele), am Eßtisch (wenn ich dabei mit meiner Frau Gesellschaftsspiele spiele), mal im Bett (wenn ich dabei mit meiner Frau spiele )


Ich fänd's schön, wenn Du Deinen Beitrag noch mit ein paar Bildern auflockern würdest .
piccohunter
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 24. Jan 2008, 09:03
Och lass mal...

will Eure Fantasie ja nicht einengen

mal ganz davon abgesehen, das ein Bild von mir, lesend im Sessel, wirklich nicht spektakulär ist


[Beitrag von piccohunter am 24. Jan 2008, 09:04 bearbeitet]
Klout
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 24. Jan 2008, 10:29
Hallo,

Ich sitze auf einem Stressless, Modell "Reno":



ist so richtig zum entspannen, wie der Namen schon verrät
Sehr entspannend ist auch die Liegefunktion, man schwebt wie auf Wolken...

lg, Martin


[Beitrag von Klout am 24. Jan 2008, 10:30 bearbeitet]
superfranz
Gesperrt
#33 erstellt: 24. Jan 2008, 16:17

sveze schrieb:

piccohunter schrieb:
Entweder auf dem Sofa (mal sitzend, mal liegend), oder im Sessel (wenn ich dabei lese), manchmal am PC, manchmal auf dem Fußboden (wenn ich dabei mit meiner Tochter spiele), am Eßtisch (wenn ich dabei mit meiner Frau Gesellschaftsspiele spiele), mal im Bett (wenn ich dabei mit meiner Frau spiele )


Ich fänd's schön, wenn Du Deinen Beitrag noch mit ein paar Bildern auflockern würdest .


oder einem kleinen Video...ein bisschen Abwechslung tät uns allen gut...gelle

franzl
freibürger
Inventar
#34 erstellt: 25. Jan 2008, 22:50


Ist wohl ein weitverbreitetes IKEA Modell. Eigentlich Mainstream.
Iehpfuiteufeleinheitseinrichtungseinerlei!
Diese Version ist mit Lederbezug. Kostet mit Hocker über 200,-€. Unsere Ikeafiliale vertickt ihre Ausstellungsstücke über eine französische Secondhandfranchisekette. Dort stand das gute Stück für 45,-€ rum. Mir blieb da keine keine andere Wahl. Zugreifen!!!!!

Grüsse aus Freiburg
Peter
superfranz
Gesperrt
#35 erstellt: 25. Jan 2008, 22:54

freibürger schrieb:


Ist wohl ein weitverbreitetes IKEA Modell. Eigentlich Mainstream.
Iehpfuiteufeleinheitseinrichtungseinerlei!
Diese Version ist mit Lederbezug. Kostet mit Hocker über 200,-€. Unsere Ikeafiliale vertickt ihre Ausstellungsstücke über eine französische Secondhandfranchisekette. Dort stand das gute Stück für 45,-€ rum. Mir blieb da keine keine andere Wahl. Zugreifen!!!!!

Grüsse aus Freiburg
Peter


dann leg doch wenigstens ein Tuch über den Hocker...bevor du deine Latschen drauf legst !!!

45 Euro...naja...dafür hätte ich sie auch genommen

franzl
freibürger
Inventar
#36 erstellt: 25. Jan 2008, 22:59

superfranz schrieb:

dann leg doch wenigstens ein Tuch über den Hocker...bevor du deine Latschen drauf legst !!!

franzl


Das sind nicht meine Latschen, sondern die FB von Amp und CDP!!!
Wenn da meine Latschen draufliegen siehst du den Hocker nicht mehr. Ich habe Schuhgröße 51!!!!!

Peter
Das.Froeschle
Inventar
#37 erstellt: 25. Jan 2008, 23:14

freibürger schrieb:

superfranz schrieb:

dann leg doch wenigstens ein Tuch über den Hocker...bevor du deine Latschen drauf legst !!!

franzl


Das sind nicht meine Latschen, sondern die FB von Amp und CDP!!!
Wenn da meine Latschen draufliegen siehst du den Hocker nicht mehr. Ich habe Schuhgröße 51!!!!!

Peter


Was? nur Größe 51? Deine Treter kamen mir irgendwie noch viel größer vor, so nach dem Motte: Nächste Größe: Kindersarg.
Auf dem Sessel sitzt es sich übrigens sehr bequem
freibürger
Inventar
#38 erstellt: 25. Jan 2008, 23:25

Das.Froeschle schrieb:
Auf dem Sessel sitzt es sich übrigens sehr bequem :prost


Bist gerne eingeladen dich wieder dort niederzulassen, kennst meine Lautsprecher in der neuen Abstimmung eh noch nicht.
Ach so, nicht Kindersarg sondern Flächenbrandaustreter! hatte dieses Jahr in Griechenland einen heißen Job!!!
S.P.S.
Inventar
#39 erstellt: 26. Jan 2008, 10:23

freibürger schrieb:

Das.Froeschle schrieb:
Auf dem Sessel sitzt es sich übrigens sehr bequem :prost


Bist gerne eingeladen dich wieder dort niederzulassen, kennst meine Lautsprecher in der neuen Abstimmung eh noch nicht.
Ach so, nicht Kindersarg sondern Flächenbrandaustreter! hatte dieses Jahr in Griechenland einen heißen Job!!! :D


Mein Onkel hatte 56...

Zum sitzen:

Beim Musik hören oder Filme gucken sitz ich auf meiner Couch.

Ich habe allerdings ein Problem damit.

Man kann die Polster aufklappen und darauf schlafen.
Daher rutschen die Polster immer nach vorne weg.
Außerdem ist mir die Lehne zu niedrig.

Ich hab mich auch schon nach einem neuen Sofa umgeguckt,
das Problem ist nur, dass die Lehne der Sofas in meinem Preisbereich oft nur reicht um den Arsch anzulehnen(Muss wohl ne Modeerscheinung sein, die sog. "Arschlehner" ).

Dann kann es max 2 Meter breit sein, und da bleiben oft nur 2er Sofas.

Die haben, wenn denn die Lehne hoch genug ist, jedoch oft Sitzkuhlen , heißt ich kann mich dann nicht mehr mittig setzten.

Sessel kommt nicht in Frage, da ich keine Lust habe mich mit meiner Freundin zusammen ständig in einen Sessel zu quetschen und 2 Sessel ist auch nicht so das wahre

Also hock ich weiter auf dem Sofa und versuche die Polster am rutschen zu verhindern...

Jetzt kommt mir nicht mit Klettband, es sei denn einer erklärt sich freiwillig zum nähen

Purzello
Stammgast
#40 erstellt: 26. Jan 2008, 19:51
Kleb' die Polster doch mit Pattex fest.

Wenn Du eh was Neues suchst ...

Aber check mal im Internet bei Ewald Schillig nach (Ich glaube, dass ist die Franz Knuffmann/Schaffrath Hausmarke). Die Sofas sind in der Anmutung ähnlich wie die zigfach teureren Couchens von Cor und Du kannst Dir im Prinzip Dein persönliches Sofa maßschneidern lassen: Lehne hoch/mittel/tief/schmal/mittel/breit, Füße Holz/Metall/rund/eckig usw.

Auch die Bezugsstoffauswahl ist riesengroß
Superrogi
Stammgast
#41 erstellt: 26. Jan 2008, 23:52
ich sitze oder liege auf dem hier:

http://www.franksitzmoebel.de/produkte/produkte-d/flux/flux-d.htm

gruß, rogi
hifi-privat
Inventar
#42 erstellt: 27. Jan 2008, 09:42

Purzello schrieb:
Aber check mal im Internet bei Ewald Schillig nach (Ich glaube, dass ist die Franz Knuffmann/Schaffrath Hausmarke).


Hi,

Schilling gibt es in sehr vielen Möbelhäusern, durchaus unter eigenem Namen. Jedenfalls habe ich auf einigen Möbeln von denen probe gesessen - und ich war weder bei Schaffrath noch bei Knuffmann :D.
Purzello
Stammgast
#43 erstellt: 27. Jan 2008, 09:46
Ich meinte nur, dass es die Sofas bei Schaffrath und Knuffmann gibt, sorry.
imebro
Inventar
#44 erstellt: 06. Feb 2008, 16:06
Hallo,

also zur Zeit sitze ich (noch) auf einer recht unbequemen Kunstleder-Couch, die zudem auch noch seitlich etwa einen halben Meter versetzt ist zum "Stereo-Dreieck"

Da ich erst seit 2 Wochen meine neue Geräte-Kombi habe (siehe unten), möchte ich jetzt natürlich auch möglichst optimal hören können... leider reicht im Moment das Budget nicht mehr für einen schönen Liegesessel. Sowas wollte ich mir schon immer mal kaufen - auch zum Fernsehen.
Leider sind die Dinger immens teuer und ich muss wohl noch länger sparen

Naja, so kann ich mich wenigstens noch auf etwas in der Zukunft freuen... oder hat jemand einen günstigen Kaufvorschlag?

Thanks!
Ingo
S.P.S.
Inventar
#45 erstellt: 06. Feb 2008, 17:05
Ja, so einen Sessel hätte ich schon längst, wenn da nur nicht das "Problem" Freundin wäre.
Und zwei Sessel ist auch Doof.
baerchen.aus.hl
Inventar
#46 erstellt: 06. Feb 2008, 18:10

freibürger schrieb:


Ist wohl ein weitverbreitetes IKEA Modell. Eigentlich Mainstream.
Iehpfuiteufeleinheitseinrichtungseinerlei!
Diese Version ist mit Lederbezug. Kostet mit Hocker über 200,-€. Unsere Ikeafiliale vertickt ihre Ausstellungsstücke über eine französische Secondhandfranchisekette. Dort stand das gute Stück für 45,-€ rum. Mir blieb da keine keine andere Wahl. Zugreifen!!!!!

Grüsse aus Freiburg
Peter


Auch bei mir steht so ein Teil jedoch in Version kirschbaumfarbig mit dunkelblauem Polster. Auch wenn es nichts besonderes ist....bequem und entspannend ist es darin zu sitzen
Gelscht
Gelöscht
#47 erstellt: 06. Feb 2008, 18:40
ich sitz fast ausschließlich aufm schreibtischstuhl. ganz selten aufm bett
Bestdidofan
Inventar
#48 erstellt: 06. Feb 2008, 19:59
Ist das nicht unbequem auf Dauer? Ich meine der Stuhl, nicht das Bett


Schöne Grüße

bestdidofan
stereofonic
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 08. Feb 2008, 22:02

baerchen.aus.hl schrieb:

freibürger schrieb:


Ist wohl ein weitverbreitetes IKEA Modell. Eigentlich Mainstream.
Iehpfuiteufeleinheitseinrichtungseinerlei!
Diese Version ist mit Lederbezug. Kostet mit Hocker über 200,-€. Unsere Ikeafiliale vertickt ihre Ausstellungsstücke über eine französische Secondhandfranchisekette. Dort stand das gute Stück für 45,-€ rum. Mir blieb da keine keine andere Wahl. Zugreifen!!!!!

Grüsse aus Freiburg
Peter


Auch bei mir steht so ein Teil jedoch in Version kirschbaumfarbig mit dunkelblauem Polster. Auch wenn es nichts besonderes ist....bequem und entspannend ist es darin zu sitzen



Helles Holz mit cremefarbigem Leder

Grüsse,Dietmar
Akalazze
Stammgast
#50 erstellt: 08. Feb 2008, 22:27

stereofonic schrieb:

baerchen.aus.hl schrieb:

freibürger schrieb:


Ist wohl ein weitverbreitetes IKEA Modell. Eigentlich Mainstream.
Iehpfuiteufeleinheitseinrichtungseinerlei!
Diese Version ist mit Lederbezug. Kostet mit Hocker über 200,-€. Unsere Ikeafiliale vertickt ihre Ausstellungsstücke über eine französische Secondhandfranchisekette. Dort stand das gute Stück für 45,-€ rum. Mir blieb da keine keine andere Wahl. Zugreifen!!!!!

Grüsse aus Freiburg
Peter


Auch bei mir steht so ein Teil jedoch in Version kirschbaumfarbig mit dunkelblauem Polster. Auch wenn es nichts besonderes ist....bequem und entspannend ist es darin zu sitzen



Helles Holz mit cremefarbigem Leder

Grüsse,Dietmar


Buche mit dunekblauem Polster

Gruß
Daniel
HinzKunz
Inventar
#51 erstellt: 08. Feb 2008, 22:46

Akalazze schrieb:

stereofonic schrieb:

baerchen.aus.hl schrieb:

freibürger schrieb:

[...]
[...]
[...]
[...]


Schwarz mit schwarzem Stoff (sowohl Hocker, alsauch Sessel).
Ist zwar wirklich "Mainstream", aber dafür für das kleine Geld relativ chic und schön gemütlich

Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie hört Ihr Musik?
TSstereo am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  36 Beiträge
Wie laut hört Ihr ?
Richrosc am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  109 Beiträge
Hört ihr gerne laut?
TuxDomi am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  165 Beiträge
Hört Ihr Musik oder hört Ihr Töne?
Wopperbummchen am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  36 Beiträge
Wie laut hört ihr Musik?
ehemals_hj am 31.08.2002  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  59 Beiträge
Wie lange hört ihr Musik?
saci am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  14 Beiträge
2010 - Wie hört ihr Musik?
Gonzo28 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  146 Beiträge
Wie laut hört Ihr?
Panzerballerino am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  231 Beiträge
Womit hört Ihr in der Küche ?
soundrealist am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  128 Beiträge
Wie oft hört Ihr "nur Musik"?
visir am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedktizl
  • Gesamtzahl an Themen1.344.879
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.584