Entscheidungshilfe Pioneer VSX-LX303 oder YAMAHA RX-V685

+A -A
Autor
Beitrag
-sbt-
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2018, 02:04
Hallo liebe hifi-forum Mitlglieder,

auf der suche nach einem AV-Receiver hatte ich mich eigentlich schon für den YAMAHA RX-V685 entschieden. Diesen würde ich neu für ca. 550€ bekommen. Allerdings wird es morgen den Pioneer VSX-LX303 für 569€ bei Media Markt/Saturn als Black Friday Angebot geben. Habe jetzt beide geräte jetzt schnell miteinander verglichen und bis auf die leicht höhere ausgangsleistung von 170W beim pioneer zu 150W beim Yamaha keine unterscheide bei der Ausstattung feststellen können, kann allerdings auch nicht behaupten das ich da großartig Ahnung hätte.
Gibt es andere Unterschiede zwischen beiden Herstellern bei beispielsweise Verarbeitung, Konfiguration oder Einmesssystem?
Vielen Dank schon mal im vorraus für eure Mühe =)

https://www.pioneer-audiovisual.eu/de/produkte/vsx-lx303
https://de.yamaha.co...cs.html#product-tabs


[Beitrag von -sbt- am 23. Nov 2018, 02:11 bearbeitet]
awista
Neuling
#2 erstellt: 01. Sep 2019, 17:23
stehe vor der gleichen Frage...

hast Du Dich für den ein oder anderen entschieden? Welcher Receiver mit vergleichbarer Ausstattung/Leistung käme noch in Frage?

vg
erddees
Inventar
#3 erstellt: 01. Sep 2019, 18:19
Leistung ist Schall & Rauch. Empfehlung wäre der 685, die Alternative dazu ist der Denon AVR X2500H. Hat fast die gleiche Ausstattung und kostet weniger als der Yamaha.
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2019, 18:23
Auch der LX-303 ist für gerade mal 299€ eine Empfehlung, habe ich selber hier stehen und macht was er soll.
awista
Neuling
#5 erstellt: 02. Sep 2019, 10:05
ja, den X2500H habe ich auch im Auge, hab hier aber gelesen, dass er vom "Sound" her nicht so gut sein soll?

Wo gibt´s denn den Pioneer für 299 EUR?
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 02. Sep 2019, 10:11

awista (Beitrag #5) schrieb:
ja, den X2500H habe ich auch im Auge, hab hier aber gelesen, dass er vom "Sound" her nicht so gut sein soll?

wo steht das denn?

Wo gibt´s denn den Pioneer für 299 EUR?

bei Saturn über ebay , sind aber im Moment wieder bei 379, aber kommt sicher noch mal das Angebot. Bei ebay stehen genug drin die das Teil für 299 gekauft haben und jetzt 50€ draufschlagen....
awista
Neuling
#7 erstellt: 02. Sep 2019, 10:23
hier aus dem Forum

http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=80377


Prim2357 (Beitrag #6) schrieb:
Hallo,

da es dann erst in ein paar Jahren "richtig" losgehen soll, würde ich mir bis dahin einen Amp oder AVR zulegen, welchen ich dann erstens ohne großen Verlust wieder veräußern kann , und Zweitens dann vllt auch mal auf was richtig Gutes upgraden kann.

Bei Yamaha bist du da gut aufgehoben wenn es um klaren Klang geht,
musst nur aufpassen, die aufgerufenen Gebrauchtpreise sind oft utopisch. Würde was zwischen 100-200 suchen,
denn ein Yamaha RX V 781 z.B. wurde zuletzt für 444€ Neupreis verkauft, da wollen diverse Leute heute noch 400€ oder mehr für das gebrauchte Gerät.
Wahnsinn.

Von Denon würde ich die Finger lassen, der Markus weiß schon was klingt und was nicht ;)


Klar, dass das nur subjektiv ist, ist mir aber irgendwie hängengeblieben...

Irgendwo hatte ich glaub ich auch noch gelesen, "untenrum" wäre er auch nicht so druckvoll.

Aber wie gesagt, Hörensagen, wenn das nur Gerüchte sind, umso besser
awista
Neuling
#8 erstellt: 05. Sep 2019, 21:20
hab mir jetzt den Yamaha RX-V685 gekauft (B-Ware für 399 EUR). Konnte ihn bis jetzt noch nicht ausprobieren, aber vom ersten Eindruck her sieht man keinerlei Gebrauchsspuren.

Gibt es irgendeine Art "Programm", wo man alle Funktionen durchtesten kann? Irgendwelche Tipps, für´s optimale Einrichten?

vg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe
zocker777 am 23.08.2019  –  Letzte Antwort am 24.08.2019  –  6 Beiträge
Pioneer VSX-LX303 oder doch ein Denon?
dch am 25.08.2019  –  Letzte Antwort am 30.08.2019  –  25 Beiträge
Yamaha RX-V685 oder Alternative?
luzerner20 am 18.10.2018  –  Letzte Antwort am 18.10.2018  –  5 Beiträge
Erfahrungen Yamaha RX-v685 vs RX-a680
MyCommonNickisUsed am 07.12.2019  –  Letzte Antwort am 24.04.2020  –  32 Beiträge
Entscheidungshilfe Yamaha oder Pioneer
Jerry_Maguire am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V685 Lautsprecher-Anschluss
Lukyskywalker am 06.01.2019  –  Letzte Antwort am 07.01.2019  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V685 überall vergriffen?
HiFi_Simon am 19.05.2020  –  Letzte Antwort am 19.05.2020  –  2 Beiträge
Denon X2400H oder Pioneer LX303?
DonUmberto am 19.07.2019  –  Letzte Antwort am 19.07.2019  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe Marantz SR5006, Yamaha RX-V671, Pioneer VSX-921-K
brodjaga_2011 am 14.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.05.2012  –  18 Beiträge
Yamaha RX-V685 vs. RX-A780
HorstausBerlin am 02.01.2020  –  Letzte Antwort am 06.01.2020  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder884.861 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedECHter96
  • Gesamtzahl an Themen1.475.228
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.050.438

Hersteller in diesem Thread Widget schließen