Geräuschaufnahmen im Freien

+A -A
Autor
Beitrag
Joerg_H.
Neuling
#1 erstellt: 03. Feb 2005, 20:18
Hallo,

ich will mit meinem digitalen Olympus Diktiergerät DS-2200 auch Geräuschaufnahmen im Freien aufnehmen.
Die höchste Qualität ist dabei Stereo als WMA-Format.
Ich bin aber mit der Qualität noch nicht zufrieden.
Ist so ein Gerät überhaupt hierfür geeignet oder sollte ich einen Minidisc-Player verwenden? (mit WAV-Datei?) (Habe auch gehört, dass diese Diktiergeräte angeblich keine Tonaderspeisung haben)
Oder liegts nur am verwendeten Mikro oder an den Laptoplautsprechern? Welches Mikro sollte ich verwenden? Wäre es besser die entstehenden WMA Formate in WAV Dateien umzuwandeln, um die Qualität zu erhöhen? Mit welcher Software?

Danke.
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2005, 23:07
Die Qualität wird daruch nicht besser nur die Datei grösser.

MfG Christoph
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2005, 22:00
Joerg: Für hochwertige Aufnahmen taugt schon mal das Micro nicht.
Joerg_H.
Neuling
#4 erstellt: 07. Feb 2005, 20:04
Danke.

Wie sieht's mit einem MD-Recorder für meine Tonaufnahmen aus. Die MD Recorder haben, glaube ich, eine Frequenz von 20-20.000 Hz? Ein Sony? Welcher?
(Tut es ein MD-Recorder, da es ja nicht super professionell sein muss? Ein Mikrohersteller hat mir einen PMD670 Professional Solid State Recorder empfohlen, ist mir aber zu teuer und mit Kanonen auf Spatzen geschossen)

Welches Mikro empfiehlt Ihr mir? Ein Kopfmikro wie das OKM Klassik von Soundman, wäre praktisch, da es wie ein Kopfhörer benutzt werden kann und im Freien nicht im Weg umgeht.
HiFi-Frank
Moderator
#5 erstellt: 13. Feb 2005, 15:35
Was hast du denn mit den Außengeräuschen vor.....wenn ich mal fragen darf?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
digitale Diktiergeräte Vergleich
dicti am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  4 Beiträge
mp3 als Diktiergerät
stefle am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  5 Beiträge
WMA oder MP3
rock1982 am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 08.06.2005  –  4 Beiträge
ogg vorbis auf minidisc?
Smobbl_Bobbl am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  36 Beiträge
WMA gegen MP3
rock1982 am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2005  –  22 Beiträge
Von WAV nach MP3 und zurück
Dr.John am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  10 Beiträge
Von MiniDisc auf Laptop kopieren!!!
xArminx am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  6 Beiträge
Brennprogramm mit WAV-Schneidefunktion
Manfred_Kaufmann am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  13 Beiträge
Aufnahme mit externem Mikrofon
Ranunkel am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  8 Beiträge
atrac in mp3 oder wav?
muttisschlauerbub am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedSonyUK
  • Gesamtzahl an Themen1.426.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.148.884

Top Hersteller in Sonstige Medien, MC, MD, ... Widget schließen