Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik von HDD hören ohne das PC an ist

+A -A
Autor
Beitrag
Fred_Clüver
Stammgast
#1 erstellt: 24. Dez 2011, 06:13
Hallo
Ich hoffe ich bin hier richtig .
Also ....

Ich habe einen Stereo Verstärker (Leema Pulse).
Daran habe ich nen CD Spieler und meinen PC angeschlossen.
Nun würde ich gerne die Lieder von meinem PC auf hören auf meiner Anlage , ohne das der PC an ist .
Gibt es da eine Möglichkeit ? Also eine Art System wo meine Festplatte mit den Musikdaten angeschlossen wird und dieses Teil dann an meine Anlage ?

Danke für Infos
Radiowaves
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Dez 2011, 10:29
Ja, gibt es. Unüberschaubar viele in zwischen. Die Kategorie dieser Geräte heißt "Streaming Client" und ist überraschenderweise vor allem im Highend-Bereich beliebt, wo ich es nun gar nicht erwartet hätte.

Meist ist die Festplatte da aber nicht direkt angeschlossen, sondern rotiert in einem dauerhaft funktionsbereiten Mini-Rechner (Heimserver), der irgendwo in der Ecke steht. Zugriff von dort via Netzwerk, bevorzugt Kabel statt WLAN. Es gibt wohl aber auch DSL-Router, die man mit angeschlossener Festplatte als Mediaserver ntzen kann. Und es gibt externe Festplatten, in deren Gehäuse gleich die Intelligenz zum Netzwerkgerät drinsteckt, das nennt man dann NAS (Network Attached Storage), das läuft, einmal konfiguriert, ohne den PC (und verbraucht Strom dabei...). Aber sowas ist cool: man kann vom PC aus übers Netzwerk drauf zugreifen, um Titel draufzuladen oder auch zu spielen, man kann andererseits über solche Streaming Clients drauf zugreifen.

Auch möglich: direkt im Gerät eingebaute Festplatte, zum Teil mit komfortabler Ripping-Funktion für neue CDs, einfach einlegen, Gerät rippt automatisch, holt sich im Internet alle Zusatzdaten (Cover-Scans, Titelnamen) und legt alles richtig ab. Die Preise für sowas können weit in den vierstelligen Bereich gehen, dort landet man dann beim Wunsch nach einem System, das als "Home Lifestyle" durchgeht, zahlt also den vermeintlichen Genuß- und Besucher-Staun-Faktor mit.

Direkter Anschluß von Speichermedien klappt bei den meisten Geräten, allerdings oft nur mit dramatischen Einschränkungen (nur FAT16 und FAT32 Dateisystem, Begrenzung der Ordner- und Titelzahl sowie der Speichergröße oder Begrenzung auf USB-Sticks statt Festplatten). Und dann muß man ja immer die Platte abziehen, wenn man neue Titel aufspielen will... sowas taugt nur, um die Partymusik zu Freunden mitzunehmen, nicht jedoch als Wohnzimmergerät mit kompletter Sammlung.

Schau mal: selbst Leema hat einen Streamer im Angebot. Das ist das übliche Gerät: vermutlich um irgendeines der fertig von der Industrie erhältlichen Universalmodule herumgestrickt mit eigenem Netzteil, eigenem Wandler und etwas angepaßtem Menü. Internetradio spielen die auch alle, dieser hier über vTuner.

Lies mal für einen groben, keinesfalls vollständigen Überblick diesen Thread mit allen Links. Danach kannst Du in etwa ahnen, wo die Reise hingehen könnte. Beachte aber bitte auch den Einwurf von cr, der erahnen läßt, welche Kinderkrankheiten dieser Technik noch anhaften.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDD an FritzBox (PC) und DVD-Player
gregor777 am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  4 Beiträge
Ich will am PC Musik hören!
Wyse am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  26 Beiträge
Musik hören
-boxe- am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  2 Beiträge
Musik von PC an Verstärker streamen, Steuerung ohne TV möglich, was ist die beste Lösung?
.ankou am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  2 Beiträge
Kabellos Musik hören
Bademeister911 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  8 Beiträge
Mit PC laut Musik hören.
Gibson90 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  19 Beiträge
Musik von PC an AVR
woiffi am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  13 Beiträge
Vom PC zur Anlage ohne Chinch?!
nordishgirl am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  15 Beiträge
Pc an Blurayboxen anschließen
boyofmage am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  4 Beiträge
[Sammelthread] Die optimale Ausstattung zum Musik hören am PC!
mrclock am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.607