welche frequenz einstellen?

+A -A
Autor
Beitrag
whattodo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jan 2004, 20:41
hallo members,

bin neu hier und relativ wenig ahnung. hab von einem freund ein gebrauchtes surroundset geschenkt bekommen mit folgenden daten für die lautsprecher:

Front-, Mittel- und Rücklautsprecher jeweils vom Typ SS-MS7 sind magnetisch abgeschirmte Zweiweglautsprecher. Innerhalb des Gehäuses, der zum Typ Baxreflex gehört ist ein Hochtöner mit 1,9 cm und einen Kalottenmembran und zwei 5 cm große symmetrisch angeordnete Mitteltöner. Der Übertragungsbereich liegt bei 120 bis 40.000 Hz. Die Nennimpedanz bei 8 Ohm mit einer maximalen Musikbelastbarkeit von 140 Watt. Der Kennschalldruck liegt bei 87 dB (1W, 1m).

dazu noch einen aktiven subwoofer mit diesen daten:

Abmessungen H × B × T 370 × 275 × 380 mm
Bruttovolumen 39 l
Gewicht 12,2 kg
Prinzip 1-Weg, Bassreflex, aktiv, 2 Eingangskanäle
Tieftöner 1 × 200 mm Konus
Obere Grenzfrequenz 40 ··· 180 Hz, einstellbar
Übertragungsbereich 30 ··· 300 Hz
Max. Verstärkerleistung 55 W (8 Ohm, 60 Hz) 80 W (Impuls)
Eingangsempfindlichkeit Line: 2 × 130 mV
LS: 2 × 2,5 V
Schaltschwelle Automatik 5 / 80 mV
Ausschaltverzögerung ca. 15 min
Eingangswiderstand Line: 31 kOhm
LS: 200 Ohm, erdfrei
Ausgänge Line: Tiefenbegrenzung (Hochpass) durch Filter 1. Ordnung
LS: Tiefenbegrenzung (Hochpass) mit 220 µF
Leistungsaufnahme max. 9,5 W (standby), max. 150 W (Vollaussteuerung


kann mir jemand anhand der daten sagen welche crossoverfrequenz ich einstellen sollte...kann man das anhand des datenblattes ableiten?

danke!
Thiuda
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2004, 21:40
Man kann dir das jetzt nicht genau sagen, da du das auch anhand deines eigenen Geschmacks einstellen musst, aber man kann folgendes sagen:

Um so höher du die Übernahmefrequenz einstellst um so höher ist die Gefahr das der Sub ortbar wird, das ist schlecht, da man den Sub nicht orten soll!!! Der Bass sollte sozusagen einfach dasein ohne das man merkt das er aus einer bestimmten Richtung kommt.

Aber hier ist schon das Problem, laut Technischem Datenblatt liegt der untere Übertragungsbereich deiner Sateliten bei 120 Hz, allerdings musst du wissen, das sie diese (wenn sie als untere Grenze angegeben sind) zwar wiedergeben können, dies allerdings (mit höchster Wahrscheinlichkeit) nur sehr sehr leise, sodass du die Übernahmefrequenz auf jeden Fall deutlich über 120Hz einstellen musst!!!


Ich würde es an deiner Stelle mal mit 130 - 150 Hz versuchen, was besser klingt musst du entscheiden, aber eins ist klar, das er aufjedenfall zu Orten sein wird, anders geht es nicht!!!
whattodo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jan 2004, 01:49
danke für die Aufklärung. hab den Sub irgendwo zwischen 125 und 130 eingestellt und denke es harmoniert ganz passabel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CM 5 Upgrade
meskalero am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  6 Beiträge
Hochtöner!
Adramir_Pemar am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  4 Beiträge
Hz der Lautsprecher
brumbrum40 am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  5 Beiträge
resonanz bei 120 Hz dämpfen
ocb820 am 18.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  8 Beiträge
Theater 80. 120 Hz, 80Hz oder 100Hz einstellen?
ch4o5 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  7 Beiträge
Zusätzlicher Lautsprecher anstatt Mittel/Hochtöner ersetzen
sanoj0 am 06.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  2 Beiträge
Morgen Probehörtermin für B&W CM Serie
HenningZ am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  2 Beiträge
Magnetisch abgeschirmte Boxen die trotzdem den Fernseher stören
hewshews am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  8 Beiträge
magnetisch Abgeschirmt?
Sömsebröler am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  6 Beiträge
Canton Ergo cm 500 als Front Left Right Lautsprecher ?
xray_ am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.677
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.776

Hersteller in diesem Thread Widget schließen