Empfehlungen Surroundlautsprecher für ca. 1000€?

+A -A
Autor
Beitrag
His_Dudeness
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Nov 2005, 01:36
Hallo

Auch ich stelle jetzt die allseits beliebte Frage: Was würdet ihr mir empfehlen?

Zunächst ein paar Infos:

Raumfläche ca 13,5 m² (3,2 x 4,2)
Der Raum ist ein Kellerraum mit Teppich und Regipswänden also ein richtiger Ton-Schluckspecht
Ich liebäugle mit einem Vsx 915 von Pioneer oder einem Denon 1906 als AV Receiver
Ich hätt gern Standboxen für Front und Rear.
Der Center wär mir besonders wichtig (Film)
Die Anlage würd ich gern an den Computer hängen. Da hantier ich meistens mit Spielen und Musik aber eigentlich kommts mir besonders auf guten Filmsound an! (Wenn das andere auch noch gut rüber kommt umso besser)
Ich hab mit etwa 1000€ für die Boxen gerechnet (Sub exklusive. Ist geplant aber im Moment nicht so wichtig)

Tja und jetzt wollt ich Fragen welche Boxen man empfehlen könnte. Ich war noch nicht probehören will aber noch! Mich würden die tendenziellen Klangschattierungen interessieren (Die Canton LE 109 sollen zum Beispiel recht hell sein), und was unter den gegebenen Raumumständen gut für einen vollen Klang wäre. Dann wär noch die Frage ob für Boxen in der Preisklasse auch die kleinen Brüder der Receiver (VSX415 bzw AVR 1706) reichen würden oder ob ganz andere Receiver besser wären.

Und als letztes: Kann mir jemand gute Läden im Raum Singen, Konstanz oder auch Friedrichshafen empfehlen? Bei mir ists nämlich echt schwierig was ordentliches zu finden (Die am Arsch der Welt Situation eben).

Dann mal besten Dank im vorraus!
His_Dudeness
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 15. Nov 2005, 10:25
Ach ja hab ich in der Eile ganz vergessen. Soll 5.1 sein.
Micha_321
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Nov 2005, 11:53
hallo!

ich werfe mal die üblichen verdächtigen in den raum:

wharfedale diamond 9, monitor audio bronze, nubert nubox usw.

ob die 1000€ für 4 stand-LS + center reichen, kann ich dir nicht genau sagen. notfalls erstmal fronts und center holen, später die surround-LS dazu.

Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher für heimkino und musik um ca. 1000 euro - empfehlungen?
ib00488 am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge
Regallautsprecher für ca.1000 Euro
fritzz am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.06.2005  –  75 Beiträge
Welche Surroundlautsprecher empfehlt ihr mir?
Cerberus81 am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  9 Beiträge
Welche Surroundlautsprecher für 2000 Euro ??? 45 qm
menz am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  2 Beiträge
Surroundlautsprecher drahtlos?
jens61 am 27.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  13 Beiträge
[Gesucht] Surroundlautsprecher für 5.1
schlang am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  4 Beiträge
Surround System für ca. 1000 Euro!
Honchar am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  46 Beiträge
Welche Surroundlautsprecher für meinen Receiver ?
sunshinechiller am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  3 Beiträge
Front- & Surroundlautsprecher austauschen
dragon1980 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  3 Beiträge
Surroundlautsprecher mit niedrigem Center
whima am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedRobert0ß98765
  • Gesamtzahl an Themen1.379.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.565

Hersteller in diesem Thread Widget schließen