Boxenset bis 1000 €

+A -A
Autor
Beitrag
bastis
Stammgast
#1 erstellt: 16. Nov 2003, 15:26
Ich suche ein Boxenset für meinen zukünftigen Harman-Kardon AVR2550.

Ich persönlich lege weniger Wert auf einen möglichst neutralen Klang, sondern mir sind warme Töne persönlich lieber.

Probegehört hab ich bis jetzt nur die Canton LE 109 und Mordaunt-Short MS908.
Die Canton haben mir persönlich ganz gut zugesagt, die Mordaunt-Short haben mir im Vergleich (wider erwartens) weniger gut gefallen.

Jetzt würden mich halt noch ein paar Alternativen interessieren, die auch in diesem Preisbereich liegen (2 Standboxen für die Front + Center + zwei Rear max. 1000 €).
Echtholz wäre natürlich nett, dürfte aber in dieser Preisklasse wohl relativ schwer zu haben sein.

Hier mal drei Alternativen, die ich mir gesucht habe (jetzt mal nur die Frontboxen):
Nubert Nubox 400
Quadral Platinum 420
Infinity Alpha 40
JMLab Cobalt 816 Jubilee (die ist etwas über meinem Budget, dort müsste ich wohl für hinten meine B&W DM302 weiterverwenden)

Welche sollte man sich denn mal genauer beim Händler anschauen.

Gibts noch andere Alternativen, die ich bis jetzt übersehen habe?


[Beitrag von bastis am 16. Nov 2003, 15:32 bearbeitet]
bastis
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2003, 15:28
vielleicht eine Sache noch:
die Dinger sollten ziemlich aufstellungsunkritisch sein, da ich sie direkt an die Wand packen muss...


Klanglich leg ich mehr Wert auf Musik, die ich mal als bunt gemischt bezeichnen würde.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Nov 2003, 16:43
Hi,

interessant in dem genannten Preisbereich ist noch:
www.wharfedale.de
Bekommst du z.B. bei www.benedictus.de

Markus
stahly
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Nov 2003, 19:22
hallo!

meiner meinung nach, hören die MS-908er sich viel besser an als die LE 109er. (eigener hörtest!). in den ersten paar minuten können die cantons schon begeistern (besonders bei house & techno), allerdings werden sie mit der zeit ganz schön nervig. vor allem, wenn man sich auch mal andere musikstücke anhört (klassik, jazz, filmmusik), klingt die 908er doch um einiges neutraler - man hört einfach gerne zu!

bis dahin...

stahly
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis ca. 1000,-?
GSO am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  14 Beiträge
Set bis 1000 Euro
sintakonte am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  9 Beiträge
5.1 boxen bis 1000.-
cipro am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  15 Beiträge
Boxenset gesucht
bobmarley1985 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  21 Beiträge
5.1 Boxenset für ca. 350Euro ?
Leeman25 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  16 Beiträge
Welches 5.1 bzw. 7.1 Boxenset?
edge07 am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 16.02.2004  –  3 Beiträge
ELTAX, Boxenset "Hollywood":
lehmac am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  4 Beiträge
Boxenset richtig erweitern
HiFiGuido am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  5 Beiträge
Canton Surround Boxenset auswechseln
rockfan47 am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2007  –  18 Beiträge
Neues Boxenset, aber welches?
CHausK am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedjanwer
  • Gesamtzahl an Themen1.407.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.757

Hersteller in diesem Thread Widget schließen