Umfrage
Teufel oder Bose?
1. Bose (8.3 %, 3 Stimmen)
2. Teufel (91.7 %, 33 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Teufel oder Bose?

+A -A
Autor
Beitrag
Hubert123
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2007, 16:57
Hallo an alle

Ich habe mir einen beamer für meinen Heimkinoraum gekauft
Morgen möchte ich mir eine 5.1 Anlage kaufen.
Ich schwanke zwischen 2 Systemen;

den Bose Acoustimass 15 Boxen mit einem Sony STR-DA1200ESS Verstärker - wurde mir von einem Fachmann empfohlen

Ich habe mir folgendes System zusammengestellt:
Anlage: Teufel System 5 THX Select
Verstärker: Pioneer VSX-1016V-K

das system kommt in einem raum BxLxH 4x7x2.5m; die leinwand (240x180cm) befindet sich an der breitseite.

Hauptsächlich möchte ich das 5.1 system für filme verwenden.
die qualität für musik sollte aber auch stimmen.

das preis/leistungsverhältnis steht bei meiner beurteilung nicht im vordergrund; ich will nur das optimalste system für meine Anwendung.

Ich bitte euch eure meinungen/ erfahrungen mir mitzuteilen; das würde mir sehr weiterhelfen da ich auf diesem gebiet null ahnung habe^^ ich weiß nur dass ein THX zertifiziertes System die filmeffekte besser rüberbringen soll..
Fir3storm
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2007, 01:34
Wer ein Bose System empfiehlt, kann kein Fachmann sein.

Das Teufel System ist für den Preis echt Top bei DVD und TV, macht wirklich Spass. Musik kann man damit hören, aber nur, wenn man keinen guten Stereo-Klang von vernünftigen LS gewohnt ist, da gibt es für's gleich Geld besseres.

Für Musik und Film kann ich dir die alte 600er Serie von B&W sehr empfehlen, gibt's grade bei HirschIlle.de zum Schnäppchenpreis. 111€ für den DM601 (UVP 209€ ) oder 144€ für den DM602(UVP 269€ ), dazu noch den passenden Center von B&W, den LCR600 für 249€ (UVP 549€ ) und irgendeinen anständigen Sub.
Eigentlich wäre der passende Center der LCR60, aber der wird aus irgendeinem unerfindlichen Grund zum UVP von 359€ verkauft, obwohl er viel kleiner als der LCR600 ist.

Alternativ gibt's ebenfalls von Hirsch&Ille das hier, auch ein gutes Set für Musik und Film zum Schnäppchenpreis, kostet sonst gut und gerne weit über 1000€. Da fehlt allerdings noch ein Sub für's Kino-Feeling, dafür ist der AVR schon mit dabei und der ist ein wirklich gutes Gerät.

Ansonsten gibt es noch sehr gute Kompaktlautsprecher von Monitor Audio (Bronze Reference Serie) oder KEF iQ. Beide uneingeschränkt Musik tauglich.
So jetzt liegt die Entscheidung an dir , wenn möglich, hör sie dir alle an.
born2drive
Inventar
#3 erstellt: 26. Jul 2007, 14:35
Ich bin zwar kein grosser Fan von Teufel... aber im Vergleich mit Bose?
Lustige Umfrage

Mit dem Teufel System wirst du glücklicher werden, als mit dem Bose.
Wenn Musik auch gescheit rüber gebracht werden soll, würde ich dir zu 2 Standboxen als Front raten - das Bose gerülpse ist bei Musik noch schlechter als bei Film (also in der Relation zum Preis).
deathsc0ut
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jul 2007, 16:03
Schon allein aufgrund der Tatsache, dass Bose ein berüchtigtes "Supersoundsystem" herstellt und dies sehr "preiswert" verkauft stimme ich für Teufel
Mindcontrol(Mindspace)
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Jul 2007, 16:13
Von den LS würde ich weder Teufel noch Bose wählen.

Bei einem Raum von knapp 30qm sind wohl nur größere (Stand)-LS sinnvoll, wenn du guten Klang haben willst.

"Hauptsächlich möchte ich das 5.1 system für filme verwenden. die qualität für musik sollte aber auch stimmen."
-> Was verstehst du unter "auch stimmen"? Kann sein, dass dir der Klang von Bose oder Teufel schon gefällt.

"ich weiß nur dass ein THX zertifiziertes System die filmeffekte besser rüberbringen soll.."
-> THX ist in dieser Preisklasse nur der Aufkleber. Klanglich wird es sich nicht um THX-Ultra2 handeln.

Fir3storm's Vorschlag ist echt der Beste, wenn du vom Film oder Musik noch was mitbekommen willst.
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 26. Jul 2007, 16:17
also beim system 5 ist es thx select 2.. naja und das soll konter ich mal auf ein nein
logi76
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jul 2007, 16:18
die fachmärkte machen ein abverkauf von bose, deshalb auch gleich die empfehlung. habe mich auch mal erkundigt und sofort bose bose bose im sonderangebot
Mindcontrol(Mindspace)
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Jul 2007, 16:33

AHtEk schrieb:
also beim system 5 ist es thx select 2.. naja und das soll konter ich mal auf ein nein ;)


Ich meinte ja auch TXH Ultra2 und kein Select oder Select2.
Außerdem reicht "normales" DD 5.1 vollkommen. Für Musik würd ich trotzdem nicht zu Teufel oder Bose raten.


[Beitrag von Mindcontrol(Mindspace) am 26. Jul 2007, 16:33 bearbeitet]
logi76
Stammgast
#9 erstellt: 26. Jul 2007, 16:41

Mindcontrol(Mindspace) schrieb:

AHtEk schrieb:
also beim system 5 ist es thx select 2.. naja und das soll konter ich mal auf ein nein ;)


Ich meinte ja auch TXH Ultra2 und kein Select oder Select2.
Außerdem reicht "normales" DD 5.1 vollkommen. Für Musik würd ich trotzdem nicht zu Teufel oder Bose raten.



weiß auch nicht warum immer auf den teufel stereo qualitäten so rumge wird. bei meinem system theater 2, haben viele tests in fachmagazinen( ok da kann man sich wieder streiten) gezeigt das stereo gut klingt. ich kann mich auch nicht beschweren. sicher gibt es boxen die "vielleicht" besser klingen, aber naja obs so den riesenunterschied gibt
Mindcontrol(Mindspace)
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Jul 2007, 16:49

logi76 schrieb:

Mindcontrol(Mindspace) schrieb:

AHtEk schrieb:
also beim system 5 ist es thx select 2.. naja und das soll konter ich mal auf ein nein ;)


Ich meinte ja auch TXH Ultra2 und kein Select oder Select2.
Außerdem reicht "normales" DD 5.1 vollkommen. Für Musik würd ich trotzdem nicht zu Teufel oder Bose raten.



weiß auch nicht warum immer auf den teufel stereo qualitäten so rumge wird. bei meinem system theater 2, haben viele tests in fachmagazinen( ok da kann man sich wieder streiten) gezeigt das stereo gut klingt. ich kann mich auch nicht beschweren. sicher gibt es boxen die "vielleicht" besser klingen, aber naja obs so den riesenunterschied gibt :.


Deswegen habe ich oben geschrieben, dass ihm Teufel oder Bose ja gefallen kann. Den THX-Aufkleber bezog ich auf die Brüllwürfel-Sets, das zum Bose-Set vergleichbar sind.
logi76
Stammgast
#11 erstellt: 26. Jul 2007, 16:53
ja also bose und stereo , bei filmton gehts noch aber bei dem preis
fjordbutt
Stammgast
#12 erstellt: 26. Jul 2007, 17:22
ich habe für bose gestimmt, damit die eine stimme nicht so alleine da steht

nein im ernst, wenns nur die beiden möglichkeiten gibt, eindeutig Teufel, alles andere wäre böse


ABER, wieviel geld hast du zur verfügung?? es gibt ja noch nubert, monitor audio, kef, und und und


übrigens, wer sich an einem tag entscheidet sich eine anlage zu kaufen wird dann meist enttäuscht sein
Hubert123
Neuling
#13 erstellt: 26. Jul 2007, 17:41
naja ich finde solche effekte wenn man sich z.B. pearl habor anschaut und eine bombe schlägt ein dass es dich vom sessel reißt ganz nett^^ und mittlerweile glaube ich nicht dass bose mit den kleinen leichten satellietenteilen gegenüber den von teufel mithalten kann..

danke für die antworten übrigens

ich schau mir schon ziemlich lange anlagen im inet geschäftern und zeitschriften an diese 2 systeme haben mir halt am besten gefallen..
werde mir sehr bald die teufel anlage bestellen.. der verstärker pioneer vsx-1016-k ist schon bestellt..
vl wäre das system 6 gegenüber dem 5er besser aber mich stört die flachmembran etwas. könnte die den normalen gegenüber im nachteil sein? auf jeden fall wären sie von der tiefe dünner..
pepe78
Stammgast
#14 erstellt: 26. Jul 2007, 20:09

AHtEk schrieb:
also beim system 5 ist es thx select 2.. naja und das soll konter ich mal auf ein nein ;)


Tatsächlich handelt es sich beim System 5 um THX Select (OHNE 2). Das rührt unter anderem daher, dass es keine THX Select 2-zertifizierten Lautsprecher gibt. Und das "nein" würd ich dann mal damit kontern, dass es jemand behauptet, der offensichtlich keine Ahnung von THX hat
djmuzi
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 27. Jul 2007, 18:57
Also ich war neulich im Media-Markt und habe ein laut aufgedrehtes Bose Ding gesehen. Man o man ich habe das Gedröhne sofort leiser gemacht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose oder Teufel für heimkino?
Hubert123 am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  19 Beiträge
Teufel System 5 THX Select 2?
schwengell am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  31 Beiträge
BOSE Acoustimass 5 Serie II als 5.1 ?
Sub73r0 am 24.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  33 Beiträge
Teufel System 5 THX Select Lautsprecherproblem
Counti am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  4 Beiträge
Bose Acoustimass 5 Series 2
Chris5990 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  4 Beiträge
Teufel System 5 THX® Select 2 oder Alternative
Mischtkratzerle am 12.08.2015  –  Letzte Antwort am 19.08.2015  –  8 Beiträge
Teufel System 5 THX "ohne" THX AVR?
calli79 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  14 Beiträge
Teufel System 6 THX Select oder doch 5 Hybrid
hoschiralf am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  7 Beiträge
Teufel Motiv 10 oder System 5 THX Select 2
bkrauss am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  14 Beiträge
Teufel System 5 THX Select
Final26 am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.774
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.099

Hersteller in diesem Thread Widget schließen