HILFE BEI FUNZT GAR NIX!

+A -A
Autor
Beitrag
otakU
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2006, 09:00
Also Leute ich brauche hier Ideen zur fehlersuche ich packs einfach nicht mehr ich könnt mich erschießen, ich schilder jetzt einfach nach der reihe wie ich die meine anlage angeschlossen habe! Aja jetzt noch mal kurz zum Problem "der Woofer" spielt den bass nur ganz leise!

1.)Plus Kabel an Batterie angeschlossen und an der linken seite vom auto durchgezogen!
2.)Plus Kabel in den Kondensator und vom Kondensator in einen Verteiler und vom Verteiler zum 4 Kanal Versärker & zur Monostuffe
3.)Minus jeweils immer an die masse des autos!
4.)Mein Radio hat vier Chinc ausgänge! Front und Rear! Ich hab ein Chinc Kabel an den Front ausgang gesteckt und hinten in den 4 Kanal Verstärker „Input“ geführt!
5.)Den 4 Kanal Verstärker „Output“ habe ich mit einem Chinc Kabel zur Monostuffe geführt!
6.)Die Boxen an den Vier Kanal Verstärker, diese funktionieren ja schon einmal!
7.)Den Woofer an die Monostuffe, so und jetzt kommts !!!! der Woofer spielt zwar aber für 1500 Watt (800-1000 RMS weiss ich jetzt nicht ganze genau) deutlich zu leise! Es ist eher ein leichtes vibrieren als ein satter Bass! Es ist eigentlich auch egal welches rädchen ich am verstärker zum einstellen drehe es tut sich nix! Er bleibt leise! Am Radio gibt es auch keine optionen zum einstellen!

Ich hab mit so einen Spannungsprüfer oder wie das ding heisst an jedem woofer verstärker die spannung geprüft und die ist da!


Hat jemand von euch dieses problem schon mal gehabt!
tom999
Inventar
#2 erstellt: 26. Jun 2006, 09:07
Was für Komponenten sind den verbaut?
Papa_Bär
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2006, 09:40
Schreibt wirklich mal rein,welche Komponenten verbaut sind...
Kann beispuelsweise sein,dass auf dem Output der 4-Kanal schon ein HP ist oder die Impedanz vom Woofer net passt oder sonst was...

MfG Björn
otakU
Neuling
#4 erstellt: 26. Jun 2006, 10:00
1.) Kennwood CD/mp3 Radio (hab die genaue Modelnr nicht zur hand)
2.) Hifoinics 2.0 Farrad Kondensator
3.) Magnat "HOT ROAD" 1000 Watt 4 Kanal
4.) Magnat "Bull Power" 800 Watt 1 Kanal
5.) Hifoinics Brutus Boxen
6.) Der Woofer ist ein Noname Woofer im Media Markt gekauft (Basskiste mit 2x 30cm Woofern), der Funktioniert wir haben den an eine andere endstuffe angesteckt und der rummste einwandfrei!
Titan1981
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jun 2006, 10:03
ich denk mal dass es dann auch an der stufe liegt dass sie nichmal annähernd das bringt was sie angeblich soll.
otakU
Neuling
#6 erstellt: 26. Jun 2006, 10:26
Die Monostuffe kanns ja nicht sein immerhin sind das ja 800 watt auf einem kanal!
Titan1981
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jun 2006, 10:32
naja es gibt auch stufen die 3000w bringen aber doch nur 30w rauskommt besonders bei no-name produkten.

habt ihr auch mal einen anderen sub angeschlossen und dann war das gleiche prob noch vorhanden? 1 sys nach dem anderen mal testen indem man komponenten tauscht! also mal einen anderen sub dann ne andere stufe wie schon gemacht wurde und dann mal ein anderes radio testen. ich denk trotzdem dass es an der stufe liegt!

würde beim einbau immer schrittweise vorgehn und immer testen ob das bereits verbaute so geht wie es auch soll das hilft später bei der fehler suche!
DaHoschi
Stammgast
#8 erstellt: 26. Jun 2006, 10:36

otakU schrieb:
4.)Mein Radio hat vier Chinc ausgänge! Front und Rear! Ich hab ein Chinc Kabel an den Front ausgang gesteckt und hinten in den 4 Kanal Verstärker „Input“ geführt!
5.)Den 4 Kanal Verstärker „Output“ habe ich mit einem Chinc Kabel zur Monostuffe geführt!
6.)Die Boxen an den Vier Kanal Verstärker, diese funktionieren ja schon einmal!


Hast du da 4 oder 2 Boxen angeschlossen? Ich denke mal nur 2 oder weil du ja 2 Kanäle zum Input führst, dann dürfte ja eigentlich nix, fals du vier LS angeschlossen hast, auf allen viern rauskommen.

Hast du schon mal probiert das Chinch nur an den Monoblock zu hängen? Vllt geht das ja besser. Kann sein das es an diesem output liegt.
Oder ich hab auch einfach an der Verkabelung falsch verstanden.

mfg
Christian
otakU
Neuling
#9 erstellt: 26. Jun 2006, 10:47
Na ich werd mal eh heute nach der Arbeit dann wie der Titan1981 bereits schon sagt die komponenten nach der reihe mal tauschen! Ich geb euch bescheid!

@DaHoschi
Ich hab nur 2 boxen angeschlossen!

mfg
Jerry
Amperlite
Inventar
#10 erstellt: 26. Jun 2006, 18:01

DaHoschi schrieb:
Hast du schon mal probiert das Chinch nur an den Monoblock zu hängen? Vllt geht das ja besser. Kann sein das es an diesem output liegt.


Komponenten tauschen brauchst du erst mal nicht.
Zitierter Tipp ist die erste Aktion für dich.
Eine detailierte Beschreibung der Regler (oder noch besser ein Foto) wäre hilfreich.
grisu-14
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Jun 2006, 00:25
Mal ganz was anderes! Zum Kondensator und zum Stromkabel!
Hast Du Plus von der Batterie auf Plus vom Kondensator gelegt und bist auch vom Pluspol des Kondi zum Verteilerblock und dann zu den Stufen???
Bzw Minus von der Karosse zum Minuspol des Kondi und von dort aus zu den Stufen bzw. über einen weiteren Verteilerblock zu den Amps???
Also quasisch den Kondi parallel zu den Anschlußklemmen der Amps???
Dann wäre der Strom zumindest richtig.
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 27. Jun 2006, 06:05
HI !

Schmeiss mal nen Cinch vom Rear-Ausgang an den Mono und klemm an.............dann berichte.

Gruß
Ralf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dringend Hilfe!!! Nichts funzt mehr!
D-sound am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  2 Beiträge
Hilfe!!! Meine LA B 2.400.4 funzt nicht...
Kuhni_Kühnast am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  2 Beiträge
Autoradio funzt net!?!?!
Skull_Knight am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  2 Beiträge
Hilfe bei Blaupunkt Saint Tropez RCM 168
Fiesta-Girl am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  4 Beiträge
hilfe bei amp
Magic18 am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  4 Beiträge
Hilfe bei Einbau????????????????
Duckman am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  8 Beiträge
Hilfe bei Radioausbau
LoL-Fighter am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  2 Beiträge
HILFE!!
rhYmeS am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  2 Beiträge
HILFE
daniel18s am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  16 Beiträge
Funzt des System ?
mezzomania am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedknutolafson
  • Gesamtzahl an Themen1.383.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.263