endstuffe geht schwer an

+A -A
Autor
Beitrag
spl-junkey
Stammgast
#1 erstellt: 13. Apr 2007, 20:55
nabend...
hab das problem das meine endstuffe schwer an geht! also d.h. wen ich das radio an mache springt die endstuffe nur stocken an und irgendwan je nach lust und laune läuft die dan richtig und kann normal musik hören!

kann mir einer sagen was das sein soll??? chinch etc. kann es nicht sein... sogar bei brückenbetrieb funst es nicht
sisqo80
Inventar
#2 erstellt: 13. Apr 2007, 21:01
Hi!

Verkabelung mal nachschauen ob alle Quetscxhungen und Anschlüsse passen und mal Spannungsmessung machen, evtl. Massefehler oder ähnliches!

LG
bc2k1
Inventar
#3 erstellt: 13. Apr 2007, 21:01
Was heisst: Es funktioniert bei brückenbetrieb nicht?
Was brückst du da genau?
Hast du mal die Spannungen gemessen am Verstärker?
Hast du mal den Kontakt der Masse geprüft und auch die gemessen?
Was bringt der Remote raus?


bc2k1
spl-junkey
Stammgast
#4 erstellt: 13. Apr 2007, 21:06
1. ja damit meinte ich das ich 12v plus an remote anschließe also dauerbetrieb

2. das gleiche wie 1.
3. ~ 14volt
4. welchen kontackt von der masse?
5. versteh ich nicht
D7
Gesperrt
#5 erstellt: 13. Apr 2007, 21:11
was für eine Endstufe ist es den?
bc2k1
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2007, 21:15
Wenn du schreibst, dass die Stufe nur schwer angeht, dann kann es sein, dass die Masse schelcht ist oder dass die Verbindung zwischen Kabel und Gabelschuh nicht die beste ist. Egal ob Masse oder Pluskabel.


bc2k1
spl-junkey
Stammgast
#7 erstellt: 13. Apr 2007, 21:15

D7 schrieb:
was für eine Endstufe ist es den?


nichts besonderes... ne große sprectron garanties zettel hab ich auch net mehr...
spl-junkey
Stammgast
#8 erstellt: 15. Apr 2007, 20:31
nur weil das jetzt ne billig endstuffe ist krich ich keine antworten mehr?

was währe den wen es ne ext oder ne spl dynamics währe
Lazkopat
Stammgast
#9 erstellt: 16. Apr 2007, 12:09
hi,

entweder ist dein massekabel nicht fest genug an deine karrosserie angeschlossen, oder deine endstufe ist am ar...
und es herauszufinden hätte ich ne andere endstufe genommen und sie dann ausprobiert. wenn sie einbahnfrei läuft, dann liegt der fehler an deiner endstufe, wenn nicht, dann liegt der fehler an deinem auto. wie gesagt, könnten es die pole sein, die du nicht fest genug angeschlossen hast.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstuffe geht nicht!
[ONS]ICEMAN am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  7 Beiträge
endstuffe geht nicht
michael20005 am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  3 Beiträge
endstuffe im eimer?
bpcrew am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  6 Beiträge
Stromversorgung für Endstuffe
5t3v0 am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  28 Beiträge
Endstuffe Drosseln??
Eliminator am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  11 Beiträge
Endstuffe einstellen
m@c am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  2 Beiträge
Endstuffe über Zündung
FofiFAn am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  10 Beiträge
schon 3 endstuffe überhitzt :(
Walerik1986 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  82 Beiträge
Tod einer Endstuffe???
scatter667 am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  4 Beiträge
Verstärker geht net an
psyko am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedkizi10
  • Gesamtzahl an Themen1.383.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.597