Endstufe schaltet ab

+A -A
Autor
Beitrag
Audiophile_Shadow
Stammgast
#1 erstellt: 19. Apr 2007, 18:52
Hallo Leute,

ich habe mir ein neues Radio gekauft (Kenwood KDC - W 7534 U) und muss jetzt feststellen das sich die Endstufe vom Sub ständig ausschaltet. Meistens, wenn ich ein lied bei einer CD weiter schalte.
Kappe ich jetzt die 12 Volt verbindung zu den Endstufen ( einschaltspannung) und schalte sie danach wieder zu, läuft die endstufe auch wieder.

Kann es sein das das Radio zu wenig einschaltstrom liefert? Es muss schießlich den Kondensator und 2 Endstufen einschalten.

Wenn ja: könnte ich nicht einfach auch 12Volt von der Autobatterie nehmen und die leitung dann mit 0,5A absicher oder so?


MFG
WARFIRE
Civic_PCT
Neuling
#2 erstellt: 19. Apr 2007, 21:12
wie meinst das mit einschalt strom??? remot???

naja normaler weise nimmt man strom von der batterie mit endsprechenden kabeln(querschnitt) findest auch im forum genug dazu.

so wie ich das rausles nimmst du strom vom radio?? oder wat?
Audiophile_Shadow
Stammgast
#3 erstellt: 19. Apr 2007, 22:29
Ja also die Einspeisung folgt natürlich über batterie. Ja ich mein Remote wenn das so heißt.


das ist dieses kleine kabel was direkt an den chinch kabeln mit dran ist.

Zweck der Kabel: Endstufen einschalten wenn Radio angeht


Kann es sein das dieser Remote anschluss am radio nicht ausreicht um 3 Geräte einzuschalten?
MFG
Happyman
chef1568
Stammgast
#4 erstellt: 20. Apr 2007, 12:58

WARFIRE schrieb:

Kann es sein das dieser Remote anschluss am radio nicht ausreicht um 3 Geräte einzuschalten?


Die Remote reicht im Normalfall aus.

Probier doch mal die Remotespannung nicht vom Radio, sondern einfach von der Zuleitung der Endstufe(Dauer+) zu nehmen. Da machst einfach ne Brücke rein ( + zu Remote-Eingang) -> dann siehst du ja, obs an der Remote vom Radi liegt.
Wenn das dann funktioniert, mess doch mal die Remote-Spannung direkt und ohne Last am Radio. (schaltet die weg bei Liederwechsel oder bleibt sie konstant?)

Hast du das richtige Kabel??? (meist weiß-blau)
oder irgendein Tel-anschluss oder sonstiges?

Sollte es wirklich an der Last liegen (Anlage funktioniert bei gebrücktem Signal und Remot vom Radio = Konstant) dann setz doch einfach ein Relais in die Schaltung und häng daran deine Verstärker.
chef1568
Stammgast
#5 erstellt: 20. Apr 2007, 13:00
einschub ->> evtl. ist deine Endstufe Defekt???
b-se
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2007, 13:36
Wenn man mehr als 2 Geräte vom Remotesignal einschalten läßt, dann sollte man eigentlich auf jeden Fall ein Relais nehmen!!

Gruß
b-se
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BMW Business CD Endstufe schaltet nicht!
gidi9g94q am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  3 Beiträge
Endstufe
seppo88 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  6 Beiträge
Endstufe Schaltet Bei Bass AB
Timo216 am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  22 Beiträge
Plus vom Sub auf Endstufe! ALLES KAPUTT ?
peter_m16 am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  5 Beiträge
Carpower Endstufe schaltet ab
mastercom24 am 24.05.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  5 Beiträge
Endstufe schaltet ab
samege am 31.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  20 Beiträge
Kleine Endstufe schaltet ab bei höherer laustärke ?
G11880 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  12 Beiträge
Erst defekte Sicherung und jetzt schaltet Endstufe einfach ab!
Mozzer_Lita am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  24 Beiträge
Probleme mit Kenwood KDC 5080R
Xecuter2k4 am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  2 Beiträge
Schafft die endstufe das?
Kajott am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedVollstrecker28
  • Gesamtzahl an Themen1.376.743
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.222.568