drehzahlunabhängiges Pfeifen

+A -A
Autor
Beitrag
Mad_Mix
Neuling
#1 erstellt: 04. Mai 2007, 17:02
Hallo,
ich hab mir vor ein paar wochen eine anlage zugelegt, also 4-kanal endstufe mit frontsystem und subwoofer gebrückt.
Jetzt ist mir aufgefallen, dass, wenn der motor an ist (also wenn nur zündung an dann nicht) immer ein konstanter Pfeifton/Hochton aus den Frontlautsprechern kommt. Der ton ist auch unabhängig von der lautstärke der musik, d.h. wenn ich das radio laut drehe, hört man ihn praktisch gar nicht mehr, wenn man das radio aber bisschen leiser laufen lässt, stört er schon.
Hab auch schon die suchfunktion benutzt, da heißt es ja meistens dass die lima dran schuld ist, aber das pfeifen dass bei mir kommt, ist im gegensatz zum typischen lima-pfeifen immer konstant, d.h. lautstärke und frequenz sind drehzahlunabhängig. Ich hab auch schon probiert, dass radio an den gleichen massepunkt wie die endstufe anzuschließen (also einfach ein ende von einem kabel an das gehäuse des radios gehalten und das andere ende an die masse der enstufe). Hat aber auch nichts gebracht. Jetzt bin ich ziemlich ratlos. Ich hoffe, jemand kann mir weiterhelfen.

mfg
MaxdogX
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2007, 18:02
Wäre vlt. Interessant wenn du etwas zu den komponenten sagen könntest...und wie alles verkabelt ist bzw. wie dick die Kabel sind...

Sind Strom und chinch Kabel getrennt verlegt?

Mfg MaxdogX
Mad_Mix
Neuling
#3 erstellt: 04. Mai 2007, 18:43
ja also endstufe: crunch blackmaxx mxb-4175; 4-kanal
subwoofer: ground zero bandpass
frontsystem: hifonics atlas 5.2 ci composystem
radio: sony cdx 300 gt

strom ist auf beifahrerseite verlegt, chinch und LS-kabel auf fahrerseite. subwooferkabel sind 2,5 mm und frontsystemkabel sind 1,5 mm
Ach ja und masse geht auf die rückbankbefestigung
toto1988
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mai 2007, 15:07
Also 2 Freund e von mir haben ebenfalls das
Pfeiffen an ihren Lautsprechern...... einer hat nen Sony
Radio der andere nen JVC!
Wir wussten nicht woher das Pfeiffen kommt alles getestet Kabel anders verlegt usw. bis wir die Radios mal tauschten!

Habe meinen ClarionDXZ348 in beide Autos mal eingebaut und weg
war das Pfeiffen!

Em fällt mir noch so ein Fall ein........da half das Wechseln
des Radios nichts da haben wir mal die Endstufe getauscht!
Eingebaut war ne Rodek 4001 die wir dann wiederum durch meine StegAQ220.2 ersetzt haben dann war das pfeiffen auch weg!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Drehzahlunabhängiges Pfeifen
tlocher am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  24 Beiträge
pfeifen und piepsen wenn der Motor an ist?
Sk8boarder am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  2 Beiträge
PFEIFEN OBWOHL MOTOR AUS IST
konstantinos1987 am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  23 Beiträge
Radio saugt immer strom auch wenn Zündung aus ist !
Patrick_ am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  5 Beiträge
Pfeiffen wenn Motor an iss
marat am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  12 Beiträge
Radio geht aus, wenn der Motor ausgeht
JaZZBuG am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.12.2004  –  10 Beiträge
Endstufe aus wenn Bass zu laut ABER nur wenn Motor läuft
raymon64 am 04.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  10 Beiträge
Radio geht nur wenn Zündung AUS???
uncle_hacker am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Kratzen und Rauschen, wenn Motor kalt ist
Acoustico am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  4 Beiträge
Radio geht nur mit Zündung!
Philbo am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Crunch
  • Scott

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.269