braucht die endstufe unbedingt mehr leistung als der sub?

+A -A
Autor
Beitrag
'Stefan'
Inventar
#1 erstellt: 19. Jun 2007, 20:46
nen wünderschönen erstmal.

ich bin neu hier und hab in den einsteigertips gelesen, dass die endstufe mehr power als der subwoofer haben sollte. wie soll ich das verstehn? bitte ausführlich und ohne allzu viele fachbegriffe erklärn^^

wollt mir nen hertz ES300 kaufen und ne jbl endstufe mit 520W rms.dazu noch n frontsystem. die jbl-endstufe is ne 4 kanal endstufe.

kann ich das machen? wenn nein, was is daran so schlimm für den subwoofer?

danke im vorraus

greez
Simon
Inventar
#2 erstellt: 20. Jun 2007, 08:40
Hi!

Kurz:
Ein Sub geht viel öfter an zu wenig als zu viel Leistung kaput.
Wenn man Vernunft besitzt, ist es aber kein Problem.

Ausführlich:
Wenn man sich die Stufe nicht zu Hause hat, sondern sie erst kaufen muss, warum dann nicht gleich was stärkeres?
Wie kommst du überhaupt auf eine JBL. Habe hier auch noch eine JBL-Stufe neben mir liegen, würde sie aber nicht unbedingt weiterempfehlen.
Mach doch mal einen Thread in der Kaufberatung auf, gib dort an, welches Auto du fährst, welche Musikrichtung bevorzugt gespielt wird, welche Komponenten du eventuell shcon hast, welches Budget zur Verfügung steht, was du dir von der Anlage erwartest und alles was dir sonst noch wichtig erscheint.

und freundlich grüßt
der Simon
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 20. Jun 2007, 10:12
Braucht die endstufe unbedingt mehr leistung als der sub?

Ja, wenn
■ man nicht in der Lage ist, eine heftig verzerrende Endstufe zu hören
oder
■ das letzte bisschen Leistung aus dem Woofer rauskitzeln will.

■ Ersteres ist schlichte Ignoranz oder Unfähigkeit,
■ zweiteres dürfte den "Normale-Hörer" mit der soliden Einsteigeranlage wenig interessieren.

Man erreicht mit 150 Watt Pegel, bei denen man auch bei einer Autobahnfahrt nix mehr von seiner Umgebung hört.

Wer sich ernsthaft in die Gefahr eines Hörschadens begibt, brauch natürlich die 1000 Watt Endstufe zum 800 Watt Subwoofer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verständnisfrage: Leistung Amp - Sub
Mythology am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  15 Beiträge
Wieviel watt braucht ein sub nunwirklich?
Ravemaster24 am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  9 Beiträge
Endstufe hat keine Leistung mehr
Marc_1006 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  9 Beiträge
Verträgt Endstufe Sub?
Dark-Prodigy am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  4 Beiträge
mehr leistung oder weniger ... ?
flxx am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  6 Beiträge
RMS Leistung, Impedanz ?? Anfängerfragen
flxx am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  8 Beiträge
Problem mit der Sub Endstufe
Vermilion am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  9 Beiträge
braucht die Xetec 4G600 MK2 einen Kondensator ???
LowriderMAN am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  4 Beiträge
Was tun wenn endstufe zu viel leistung hat?
anaac am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  10 Beiträge
Endstufe für Sub mit Doppelschwingspulen
kramatt am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedGuenterWeigel
  • Gesamtzahl an Themen1.376.574
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.469