Wieviel watt braucht ein sub nunwirklich?

+A -A
Autor
Beitrag
Ravemaster24
Stammgast
#1 erstellt: 25. Aug 2004, 15:45
Hallo

Die frage würde ich gern mal wissen:
Und zwar wenn eine Endstufe 4 mal 110watt RMS hat und man 4 Subs an die anschliessen will die 300Watt RMS haben Reicht die Leistung aus?

Ich weiss das es normalerweise so sein sollte das der amp mehr power haben sollte als die lautsprecher an sich aber würde das denn nicht auch ausreichen?

Ich rede hier net von pegeln zwischen gut und böse aber ich hab mich gefragt ob die leistung für einen kräftigen rums net auch ausreichen sollt. falls nein warum?
internetonkel
Inventar
#2 erstellt: 25. Aug 2004, 15:54
ich denk du würdest amp + sub kaputt amchen , erst clippt der amp die subs tod und dann geht er kurzschluss.
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#3 erstellt: 25. Aug 2004, 16:11
nehm doch einfach nur 2 von deinen subs und brück die endstufe - bringt sicher mehr als die platzverschwendung von 4 subs.

ich kenn zwar deine endstufe nicht, aber wenn sie 4x110 watt an 4 ohm hat, könnte sie gebrückt pro kanal etwa 350 watt bringen, was perfekt für deine woofer wäre.
Ravemaster24
Stammgast
#4 erstellt: 25. Aug 2004, 16:18
nee nee ich habe die endstufe noch net. das war nur so eine frage die ich mir gestellt hab ob das sinnvoll wäre und obs ginge und sich da slohnt...
Nickmann
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Aug 2004, 16:27
Das geht ohne Probleme. Habe ne ähnliche Frage in nem anderen Forum gestellt und dabei ist herausgekommen, dass einer der Forum-Cracks seinen Sub auch mit fehlenden 400 Watt rms betreibt.

Man muss halt nur aufpassen dass man nicht unüberlegt laut aufdreht, da sonst die Spule und der Amp überhitzen!
internetonkel
Inventar
#6 erstellt: 25. Aug 2004, 16:34
ich sag das geht nicht lange gut auch wenn nickmann das nicht glauben will, der amp clippt bei überlastung und das ist hier ja ziemlich extrem und durchs clippen geht der sub über kurz oder lang kaputt. weil die signale zu viel verzerrt werden.
gerous
Inventar
#7 erstellt: 25. Aug 2004, 16:34

Man muss halt nur aufpassen dass man nicht unüberlegt laut aufdreht, da sonst die Spule und der Amp überhitzen

WAS!?!?!? Soll n das für n Dünnsch*** sein?
Wenn du zu laut auftreißt dann geht der woofer kaputt
nicht der Amp. Und der Woofer geht auch nicht kaputt weil
die Spule überhitzt sondern weil der von dem Amp dann
gleichspannung bekommt und das killt den *GRRR*
Ravemaster24
Stammgast
#8 erstellt: 25. Aug 2004, 20:46
Ok danke für eure Antwort. Werd mal das brücken so das 2 mal 280watt RMS für den 300 watt RMS sub zu verfügugn steht. Da dürfte es jetzt keine Probleme geben.

Aber so ganz unlogisch ist das ja nicht denn wenn ein verstärker weniger an leistung hat als der sub dann dürfte ja rein logisch gesehen doch zuerst der Amp schlapp machen weil der Sub ja deutlich mehr an watt verträgt als die endstufe liefern kann.

Und trotzdem ist es so das der Lautsprecher daran verreckt wenn der Amp zu wenig leistung liefert.

warum eigentlich wo doch er viel mehr leistung vertragen kann als der Amp es liefern kann?


[Beitrag von Ravemaster24 am 25. Aug 2004, 20:48 bearbeitet]
gerous
Inventar
#9 erstellt: 25. Aug 2004, 21:27
Weil wenn der Amp nich weiter verstärken kann schneidet
er die signalspitzen ab bzw glättet die! damit hast du gleichstrom auf einem hohen niveau am woofer anliegen
und das mag der garnicht! also geht er kaputt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel Kanal Endstufe brauche ich?
Big-Denon am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  28 Beiträge
Wieviel Watt mehr ist okay?
Nickmann am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  5 Beiträge
wieviel amp`?
Yamaha(fan) am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  2 Beiträge
Wieviel Watt
d-steini am 10.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.08.2003  –  3 Beiträge
Wieviel Ohm?
frederik85 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  27 Beiträge
wieviel watt an 45 ampere lichtmaschine
dorkie am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  17 Beiträge
Wieviel Watt mit ner normalen Batterie?
k2000n am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  2 Beiträge
[Frage] wieviel watt (rms) max. auf 16qmm
Angel2k am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  23 Beiträge
Mit wieviel Ampere Absichern ???
delikanli1985 am 19.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  16 Beiträge
wieviel echte Watt?
Flocki am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedErna87
  • Gesamtzahl an Themen1.390.028
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.431