radio gibt cdlese knacken von sich

+A -A
Autor
Beitrag
Porky__Pig
Inventar
#1 erstellt: 20. Jun 2007, 19:12
heute ist enndlich mein langersehnter eton amp angekommen. also hab ich auch gleich an meiner anlage weitergebastelt.
als alles fertig war, und diverse fehler ausgemerzt waren, hab ich mal ein bisschen probegehört. muss sagen, super verstärker. bin echt begeister. habs natürlich auch richtig krachen lassen, und zu meiner überraschung machen die kleinen helix auch richtig fein mit und kicken ordentlich bei brutalem pegel. hört sich eigentlich doch super an.

als ich dann wieder leiser gedreht habe, hab ich ein leises ryhmisches knachen und brummen vernommen, egal wie leise man dreht, das störsignal ist immer konstant laut vorhanden.
bin draufgekommen, das es das lesesignal vom cd spieler ist.
also wenn man nach vorne skipt hörts auf und wenn der laser wieder anfängt zu lesen knackts wieder fröhlich los. also das signal kommt zu 100% vom cd spieler.

der radio ist ein niegelnagelneuer pioneer 3900 mp. hab noch garantie drauf. soll ich ihn umtauschen, oder könnte ich selber irgendwie zb durch andere chinch kabel den fehler beheben? danke

achja, hab gerade den motor angelassen, ich hab wohl das schönste reinste und lauteste limapfeifen, in ganz österreich, OBWOHL die chinch und powerkabel auf der anderen seite vom auto liegen. krass

bin gerade echt generft.


[Beitrag von Porky__Pig am 20. Jun 2007, 19:47 bearbeitet]
Porky__Pig
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2007, 19:26
also hab gestern noch den radio von meiner freundin in meinem auto probiert, der spielt wunderbar.
hab dann meinen in ihrem auto probiert, da hats genau so geknackst.

war heute bei dem großhändler wo ich ihn her habe (namen will ich keine nennen...)
der hat mir erklärt, dass der radio vielleicht einmal ich zitiere: "eine schlechte (hahaha) masse" abbekommen hat, und desswegen irgend eine masse sicherung auf der platine abgeraucht sein könnte.

ich hätte zwar nie im auto mit schlechten masse herumhantier, aber vielleicht ist eine mal beim offenen fenster reingeflogen. kann ja durchaus vorkommen.

nun denn, 3 wochen dauert das herrichten
service.station
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jun 2007, 10:49
Hallo Porky_Pig,

da kann ich nur mitlachen.... eine schlechte Masse und dann einen Fehler im CD Laufwerk!
Auch wenn es so gewesen wäre (schlechte Masse) wäre das CD-Laufwerk nicht betroffen.

Wahrscheinlich wird das Laufwerk ausgetauscht oder vielleicht auch nur der Laser.

Hoffe für Dich das Du das Gerät bald erhältst.....

Gruß

Conny
Porky__Pig
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2007, 16:08
naja, schnell... 2- 3 wochen
mokombe
Inventar
#5 erstellt: 25. Jun 2007, 22:31

Porky__Pig schrieb:
naja, schnell... 2- 3 wochen :cut

du glückspilz!!!
mein pioneer war mal wegen ner durchgebrannten cinchmasse 12(!!!) wochen beim service
Porky__Pig
Inventar
#6 erstellt: 26. Jun 2007, 11:25


gibts nicht... ich hoffe dass es nicht bei meinem auch so lange dauert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio gibt kein Ton von sich
TARO am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  4 Beiträge
Radio gibt seltsame geräusche von sich
Vota am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  2 Beiträge
Radio gibt keinen Ton von sich
legorado am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  8 Beiträge
Radio gibt nur noch Brei von sich.
Xaero am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  7 Beiträge
knacken beim ausschalten, was tun?
123-230ce am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  7 Beiträge
Sehr lautes Knacken/Krachen beim Radio ausschalten
Madte am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  8 Beiträge
rauschen,knacken,pfeifen mit ner lanzar vibe
beanmaster am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  3 Beiträge
Radio gibt den Geist auf!
kheiss am 19.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  7 Beiträge
9855R/knacken/display
bruce_will_es am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  13 Beiträge
Boxen knacken beim Ausschalten
Newdan am 29.05.2004  –  Letzte Antwort am 30.05.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.067