HILFE! HABE PROBLEM mit terminator

+A -A
Autor
Beitrag
flyingbreaker
Neuling
#1 erstellt: 28. Jun 2007, 06:55
Hy alle miteinander

ich habe mir vor ein paar tagen einen verstärker gekauft, die marke davon ist

Terminator 2/II GX-4002 (2 channel/400 W max)

ich habe das zum ersten mal versucht eine anlage einzubauen, jetzt hab ich ein grossees problem,
irgent etwas funktioniert nicht und zwar, wen ich mein radio einsalte geht dieses ding auch los nur schaltet sie gleich von grün (pover) auf rot um (protect)
kann das heisen das der verstärker im aa ist, oder mach ich da was falsch
NixDa84
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2007, 07:11
Also ich würde erstmal den Verstärker zurückbringen. Die "wahre Freude" wirst du damit nicht haben...
Hast du schon alle Kabel kontrolliert?
Masse richtig angeschlossen 12V+ richtig angeschlossen? Was läuft über die öhm "Endstufe"?
flyingbreaker
Neuling
#3 erstellt: 28. Jun 2007, 08:21
naya ich weis zwar nicht was mit dehm ohm ist
aber ich glaube schon mal das ich alles richtig angeschlossen habe ich bin mir sogar ganz sicher, ich hab das gebraucht gekauft und es war in ordnung, wir habens dort probiert, jetzt wo ich es angeschlossen habe wurde ich sagen das ich etwas falsch gemacht´habe,
aber warum schaltet er gleichauf protect um das versteh ich nicht
Harrycane
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2007, 09:25
Wenn er gleich auf Protekt umschaltet, heißt das einfach nur, das was nicht stimmt. Hast du die Möglichkeit einen anderen Verstärker anzuschließen um deine Verkabelung zu testen?

Was soll mit dem "Verstärker" betrieben werden?
Reandy
Inventar
#5 erstellt: 28. Jun 2007, 09:29
wenn der terinator spinnt würd ich ihn assimilieren

schau mal an den stromanschlüssen, ob alles fest ist, als du den amp damals vor dem kauf getestet hast, hast du den auch gehört oder kann es sein, dass das lämpchen schon geleuchtet hat?

oder nen anderen amp ausprobieren ist auch eine möglichkeit, wie schon erwähnt wurde

lg reandy
flyingbreaker
Neuling
#6 erstellt: 28. Jun 2007, 21:49
erstmal danke für eure ideen ich werde morgen mal einen anderen verstärker probieren, wie gesagt ich bin mir fast sicher das die verkabelung past aber kann ya auch sein das ich mir das nur einbilde
naya ich sehe dan eh wen ichs mit nem andern verstärker probiert habe,
also was ich damit ansteuern will. ich weis leider nicht die marke aber ich schreibe es so bald ichs weis hinen aber es ist eine kleine kiste mit 2 mal 200 watt boxen.
Das letzte noch als ich es probiert habe habe ich auf die lichter nicht geschaut.
flyingbreaker
Neuling
#7 erstellt: 30. Jun 2007, 21:34
ich habs schon probiert es war der verstärker, ich hab jetzt ein anderes die verkabelung war richtig nur jetzt höre ich ein leicht pfeifendes ton wen kein grad kein lied spielt, und je mehr ich gass gebe desto mehr wirt es
was ist das ????
Linko
Stammgast
#8 erstellt: 01. Jul 2007, 11:15
lima pfeifen.

wo hast du die cinchkabel verlegt?? am hauptstromkabel oder an nem kabelbaum?

LG Linko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Terminator GTO GX-9004 Protection?
yero am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  6 Beiträge
Terminator II und Subwoofer
demonx am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  11 Beiträge
hilfe
bad1 am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  5 Beiträge
Problem nach Anlageneinbau Hilfe!
Briegel am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 23.07.2005  –  3 Beiträge
komisches problem mit meinem radio, HILFE
filth am 21.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2012  –  5 Beiträge
Problem mit Endstufe, Bitte um Hilfe
Foels am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  13 Beiträge
Hilfe! Großes Problem mit meinem DEH-P9600MP
MrWicked am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  9 Beiträge
Hilfe !!!
AgIP am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  4 Beiträge
Habe ein Problem mit der Endtsufe, sie Pipst ! Hilfe !
c-mon am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  5 Beiträge
HILFE
daniel18s am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedko6ayashi
  • Gesamtzahl an Themen1.389.376
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.000