Welche Endstufe für Mac Audio Wildstorm 230

+A -A
Autor
Beitrag
Bastey
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2007, 12:59
Hallo,

ich suche eine Endstufe für meinen Wildstorm 230 bandpass Suboofer.2 mal 12"
Der Preis sollte um 200 Euro liegen.(max 250).
ich höre hauptsächlich deutschen und amerikanischen Hip Hop und möchte sehr viel Druck.
tom999
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2007, 13:08
Welche Impedanz haben die Subs?


Les dir das mal durch, ist auch sehr hilfreich...

http://www.hifi-foru...orum_id=165&thread=2
Bastey
Neuling
#3 erstellt: 29. Okt 2007, 13:36
2 x 4 Ohm
tom999
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2007, 14:01
Ups, jeder Sub 2*4 Ohm oder Jeder Sub 1*4 Ohm...


Falls jeder Sub 1*4 Ohm hat solltest dich nach einer gebrauchten AudioSystem F2-300 umschauen!

Falls jeder Sub 2*4 Ohm hat ist die Auswahl deutlich größer...
Bastey
Neuling
#5 erstellt: 29. Okt 2007, 14:11
danke für die schnelle Antwort.
mmh...bin mir nicht sihcer so stehts in der Anleitung.

TECHNISCHE DATEN
Wildstorm 230
Belastbarkeit RMS/max.:
2 x 250 W / 2 x 500 W
Impedanz (nominell):
2 x 4 Ohm

Frequenzbereich:
20 – 500 Hz

Empfindlichkeit:
94 dB/W/m

Abmessungen (BxHxT):
750 x 370 x 500/380 mm
Gewicht:
27 kg
tom999
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2007, 14:20
Das müsste bedeuten, dass jeder Sub 1*4 Ohm hat!

Die Endstufe soll nur für den Sub sein?

Was hast du sonst noch verbaut? Frontsystem? Radio?
Wie schaut die Stromversorgung aus?

Grds. brauchst du eine Endstufe die 2 Ohm/mono stabil ist!

Da ist die Auswahl dann in der Preisklasse doch schon recht eingeschränkt...
Bastey
Neuling
#7 erstellt: 29. Okt 2007, 14:40
http://www.powernets...recher-250-watt.html
die hab ich in der Heckablage.laufen über meinen Clarion Cd-Player.
Strom ist ganz normale Autobatterie.
tom999
Inventar
#8 erstellt: 29. Okt 2007, 15:09
Dir ist bewusst, dass das alles ziemlich unsinnig ist was du da verbrochen hast!?

Tonhahn
Inventar
#9 erstellt: 29. Okt 2007, 16:32
lol.. und mal locker 75€ für nichts ausgegeben

was hast du für ein auto?


[Beitrag von Tonhahn am 29. Okt 2007, 16:41 bearbeitet]
Bastey
Neuling
#10 erstellt: 29. Okt 2007, 18:55
Die Boxen in der Heckablage,der Subwoofer und der Radio waren schon drin.Kabel sind auch schon verlegt gewesen.
Nur seine Endstufe hat mir der Vorbesitzer nicht mitverkauft.
Clarion_Power
Inventar
#11 erstellt: 29. Okt 2007, 19:07
Gugg am besten nach ner 4 Kanal Endstufe. Da kannste beide Woofer mit der best mäglichen Leistung versorgen.
Bastey
Neuling
#12 erstellt: 29. Okt 2007, 19:16
und an welche denkst du da....kannst du mir ein paar vorschlagen.
Clarion_Power
Inventar
#13 erstellt: 29. Okt 2007, 19:25
Die Carpower wird hier immer empfohlen, kenn sie aber nicht.
Ich denke da wird sich schon noch jemand dazu melden.
tom999
Inventar
#14 erstellt: 29. Okt 2007, 19:30
Seit wann benutzt man 4-Kanal-Endstufen um nur 2 Subs damit anzutreiben?

Hab ich was verpasst?
FallenAngel
Inventar
#15 erstellt: 29. Okt 2007, 21:59
ich würde was Anderes vorschlagen: Den ganzen Krempel bei ebay verticken und was Gescheites besorgen. Kommt auf lange Sicht billiger! Brauchbare Frontsysteme gibts neu ab ca 100€, taugliche Verstärker (2-Kanal fürs Frontsys) gebraucht ab 50-60€. Damit hast du viel mehr Spaß!

Ansonsten für den Sub einen 2Ohm-stabilen Monoblock oder eine 1ohm-stabile 2-Kanal gebrückt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe schaltet bei zuviel Bass auf Protection [Mac Audio -.-]
Memo99 am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  6 Beiträge
Treiberstrom? Mac Audio MPX2000
lebowski am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  5 Beiträge
mac audio subwoofer
hardtronix am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  4 Beiträge
Mac Audio MP500
Vectradamos am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  9 Beiträge
welche endstufe
Michi2424 am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  8 Beiträge
Welche Endstufe für Lautsprecher
robson007 am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
Earthquake DBX 12 - Welche Endstufe?
melcher88 am 03.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  26 Beiträge
mac audio
juzzyfruit am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  17 Beiträge
Mac Audio Iron oder Canton Pullman
sire3 am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  6 Beiträge
[Mac Audio MP-200] Defekt -> Reparieren!
Wuchzael am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBiggi0001
  • Gesamtzahl an Themen1.389.723
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.445

Hersteller in diesem Thread Widget schließen