Endstufen auswahl unentschlossen

+A -A
Autor
Beitrag
thom_ass
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2008, 14:09
hallo,
ich hab 2 endstufen zuhause beide funktionieren.
ich brauche aber nur eine für mein front system.
es handelt sich um einen lightning audio S2.200 und
Mac audio Red Attack 6000.
ich will mein neues front system dran hängen.
Rainbow Slx 265 deluxe

für was für einen Amp soll ich mich entscheiden.

der LA amp hat 2X 75Wrms.2kanal
Mac Audio ??????? 5.1

Subwoofer schon vorhanden.
auf einen subwoofer braucht ihr keine rücksicht nehemen.
mfg
thom_ass
hg_thiel
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2008, 15:19
Am besten ausprobieren ? Du hast ja beide Endstufen da aber pauschal würde ich einfach zur Lightning Audio raten
thom_ass
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Feb 2008, 15:58
warum diese entscheidung.
da liegt ja das problem ich hab aderendhülse mit gabel für 15mm2 nicht diese müsste ich mir erst kaufen.
die sind nicht gerade billig.
deshalb wollte ich es vorher wissen.
mfg
thom_ass
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#4 erstellt: 17. Feb 2008, 16:21
schlechter als mach audio gehts ja nicht die Lightning ist da schon ein klein wenig besser,zB. der Hochton der mac audio ist einfach nur schlecht....
spreche da aus eigner Erfahrung


[Beitrag von DER-KONDENSATOR!!! am 17. Feb 2008, 16:21 bearbeitet]
thom_ass
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Feb 2008, 16:33
ok.
werde die la entstufe nehemen.
hab halt nur gemeind da ich die daten des mac gerade gefunden habe.

http://www.bilder-sp...to-hosting-page.html

aber nun stllt sich die frage bei der mac kann ich ja gar nicht den filter off stellen.sonder nur hi-pass full/H.P.F

also fällt die eh schon weg
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2008, 18:42
filter off ist full
Tonhahn
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2008, 19:09
wieso fiele die dann schon weg?

dir ist schon klar das man am Fs den HPF reinhaun muss gelle?

Mfg Jb


[Beitrag von Tonhahn am 17. Feb 2008, 19:10 bearbeitet]
thom_ass
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Feb 2008, 19:26
an der la hab ich hpf nicht.sonder nur Hi/OFF/Full.
and der mac kann ich Hi/hpf einstellen.

ich hätte gemeind die LA nehmen und auf OFF stllen den rest macht dann die frequenzweiche schon von den rainbow slx 265.

oder liege ich da falsch.
mfg
thom_ass
Tonhahn
Inventar
#9 erstellt: 17. Feb 2008, 19:30
die frequenzweiche filtert nicht die frequenzen unter 80hz raus wofür die endstufe eig. aufkommen sollte..
thom_ass
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Feb 2008, 19:43
aha das heißt die endstufe geht ned fürs frontsystem
wenn ich den subwoofer dranhäng muss ich auf low stellen ich stell aber auf off.
funktioniert das oder ned???

mfg
thom_ass
Tonhahn
Inventar
#11 erstellt: 17. Feb 2008, 22:11
wenn du auf off stellst dann bekommst der sub ja wieder komplett alles ab.. wie soll sich das dann anhören?
der muss auch ab ca. 80hz nach oben hin abgetrennt sein..

MFg jb
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mac audio subwoofer
hardtronix am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  4 Beiträge
mac audio
juzzyfruit am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  17 Beiträge
Audio-System Amp defekt?
Crunkmaster am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  21 Beiträge
JL Audio Subwoofer? welcher?
puntopower94 am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  10 Beiträge
lightning audio b150.2 - guter amp?
fluffibaer am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  3 Beiträge
lightning Audio & Stromversorgung
Sophos am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  11 Beiträge
Mac Audio -Verstärker macht Probleme
solextreter am 14.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  3 Beiträge
Lightning Audio b300.4 brücken?
theoverer am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  4 Beiträge
Axton C500x4 an Rainbow SLX 265 Deluxe: Brücken oder nicht?
eTom am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  7 Beiträge
Audio System Twister F4-600
fu3000 am 23.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedxdeepdiver
  • Gesamtzahl an Themen1.382.780
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.290

Hersteller in diesem Thread Widget schließen