Eton 1502 Angeschlossen: Sicherung durch.

+A -A
Autor
Beitrag
ToxSox
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mai 2008, 16:44
Hallo zusammen.

Ich hab gerade die Eton 1502 angeschlossen, die ich mir paar Tage zuvor ersteigert habe. Als ich + und - angeschlossen habe, hats einmal gefunkt, als ich gerade den + Pol anstecken wollte. Hatte ich bei meiner normalen Soundstream auch wenn diese länger nicht in betrieb war. Dann remote dran gemacht und angeschaltet und es ging nix. Dann hab ich nach meiner Sicherung im Motorraum geschaut und die gute 80A Sicherung is druch.

Ich muss mir erstmal ne neue Sicherung besorgen, will aber ned viel Geld mit verlieren, indem ich dauernt die Sicherungen grille.


Muss ich davon ausgehen, dass die Endstufe defekt ist? Oder ist der Initialstrom wirklich so groß?
Darkstrike88-88
Inventar
#2 erstellt: 12. Mai 2008, 17:27
hi,

ich gehe mal davon aus das alle kabel richtig angeschlossen sin. dann mal schauen ob das powerkabel irgendwo auf masse kommt auf den weg nach hinten. wenn die nächste sicherrung nach prüfen der kabel wieder durchbrennt, würde ich mal eine andere amp an die stromversorgung hängen, dann kannst du sicher sein ob die eton defekt ist oder nicht.

gruß
ToxSox
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mai 2008, 18:14
Also das Kabel lag da schon und meine Soundstream war angeschlossen. Hat auch alles geklappt. Habs nur von der Soundstream abgemacht und an die Eton angeschlossen. Dann war die Sicherung schon gegrillt :/
tom999
Inventar
#4 erstellt: 12. Mai 2008, 18:57
Hattest bei Anschluss der Eton das Stromkabel von der Batterie abgeschlossen?
ToxSox
Stammgast
#5 erstellt: 12. Mai 2008, 19:15
Nein, sollte man?
mr.booom
Inventar
#6 erstellt: 12. Mai 2008, 20:40
Und auch nicht die Sicherung rausgemacht?

Ja, sowas sollte man immer tun, erspart einem die Funken beim Kabel legen bzw. anschließen
tom999
Inventar
#7 erstellt: 12. Mai 2008, 20:42

mr.booom schrieb:

Ja, sowas sollte man immer tun, erspart einem die Funken beim Kabel legen bzw. anschließen :angel


... und einen evtl. defekt der Endstufe...
ToxSox
Stammgast
#8 erstellt: 12. Mai 2008, 20:46
Was isset den fürn Unterschied, ob ich den Kontakt bei der Stufe herstelle oder Vorne anner Sicherung?

Is doch der gleiche Strom und der Funken kommt, wenn man die Sicherung wieder reintut.
mr.booom
Inventar
#9 erstellt: 12. Mai 2008, 21:42
Ja das schon, funkt immer nen bisserl ... aber so brennt man sich im schlimmsten Fall nur die Goldschicht im günstigen Sicherungshalter weg und ruiniert sich nicht die Terminals an ner 300-Euro-Eton

Warum Sicherung raus: Beim anschließen kommt man mim Kabel mal ratz-fatz an Masse oder beim festschrauben mit Schraubendreher kurz gekippelt und gegen das Gehäuse ... und hat dann schöne Macken im Gehäuse vom Lichtbogen.
ToxSox
Stammgast
#10 erstellt: 12. Mai 2008, 22:31
Ja aber ist ja nix derartiges passiert.

Naja fahre morgen erstmal zum Eton Händler inner Nähe und frag den ob der die mal Checken kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Eton pa 1502
dewinni am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  25 Beiträge
Eton PA 1502 --> rotes LED
Gimmimoorhuhn am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  12 Beiträge
Sicherung
DJ_Bible am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  23 Beiträge
Problem mit Eton PA 1502 gebrückt am Sub
Lostgrip am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  5 Beiträge
Audio-System X--ION 12" an Eton PA 1502
dewinni am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  18 Beiträge
Sicherung brennt durch...
pertz am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  11 Beiträge
Sicherung brennt durch
Jollu am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  5 Beiträge
sicherung brennt durch
falkenburg am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  8 Beiträge
Sicherung brennt immer durch
hujprudi am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  17 Beiträge
sicherung brennt dauernd durch
metallica787 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBierschlauch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.509