Radio schaltet ton ab bei höherer Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
Aike
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2009, 09:57
Habe bei mir meine Batterie wechseln lasen.
Seitdem geht bei mir der Ton weck wenn ich etwas lauter mache.
Hab ne entstufe drann, die geht.also Bass bleibt an !
wenn ich leiser mache gehts wieder.
könnt ihr mir helfen?
ist seit dem ich die Batterie gewechselt hatte.
Strom kommt vom Bordnetz.
lief vorher einmanfrei!
aber die Stärke der Batterie ist die selbe!
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 08. Jan 2009, 10:05
hhhmmm... wieso stellst Du nicht mal die Werkstatt zur Rede, was sie gemacht haben?

Hört sich für mich nach Massekontakt entweder des Lautsprechers oder dessen Leitung an.
Die interne Endstufe des Radios geht dann in Protect.
Aike
Neuling
#3 erstellt: 08. Jan 2009, 19:00
war werkstadt.
die sagten das sie nichts falsch gemacht haben.
nur neue Batterie rein und nichts weiter.
was kann ich machen?
Ein Kabel von Batterie zum Radio?Masse und + !!!?????
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 08. Jan 2009, 19:23

Aike schrieb:
war werkstadt.
?


ja Kraaass .... wo isch diese Stadt?

http://de.youtube.com/watch?v=Pgmx7wCLRqg&feature=related


(sorry - konnts mir net verkneifen





was kann ich machen?





zuckerbaecker schrieb:


Hört sich für mich nach Massekontakt entweder des Lautsprechers oder dessen Leitung an.
.
mr.booom
Inventar
#5 erstellt: 14. Jan 2009, 19:47
Könnte auch sein das sie die Batteriepolklemme mishandelt haben wo das Powerkabel für die Endstufe dranhängt, vielleicht hat sich nen leichter Wackler eingeschlichen der erst unter "Last" anfängt zu versagen. Gleiche Spiel auch am Sicherungshalter ... wer weiß scho wie sie am Kabel gezerrt haben beim Battwechsel
LexusIS300
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2009, 19:51

mr.booom schrieb:
Könnte auch sein das sie die Batteriepolklemme mishandelt haben wo das Powerkabel für die Endstufe dranhängt, vielleicht hat sich nen leichter Wackler eingeschlichen der erst unter "Last" anfängt zu versagen. Gleiche Spiel auch am Sicherungshalter ... wer weiß scho wie sie am Kabel gezerrt haben beim Battwechsel :angel


Wer lesen kann ist klar im Vorteil - sein Bass (Endstufe) bleibt an.

Ich vermute, dass die Batterie nicht voll ist, nur weil sie neu ist, muss sie nicht ganz geladen sein.
Vielleicht ist sie auch defekt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleine Endstufe schaltet ab bei höherer laustärke ?
G11880 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  12 Beiträge
Unterbrechungen bei höherer Lautstärke
bizarre323 am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  2 Beiträge
Endstufe schaltet ab gewiser lautstärke auf protect.
DoN_Hulio am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  4 Beiträge
Steg K2.02 schaltet ab
etern1ty am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  18 Beiträge
Radio schaltet sich bei hoher Lautstärke oder Bass ab
Dennis2286 am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Radio schaltet sich bei zu hoher Lautstärke einfach ab
TimmyG am 29.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  9 Beiträge
Radio Schaltet ab
svenf86 am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2007  –  7 Beiträge
Verkehrsfunk schaltet CD ab...
Rufus am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 24.12.2003  –  5 Beiträge
Alpine CDA 9855R schaltet sich ürplotzlich ab!
monstisreloaded am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  4 Beiträge
Verstärker MAC AUDIO schaltet ab!!!!!!!!!!!!!!!!
chriger am 20.05.2006  –  Letzte Antwort am 20.05.2006  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedphilip_marlowe
  • Gesamtzahl an Themen1.390.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.199