Endstufe schaltet ab gewiser lautstärke auf protect.

+A -A
Autor
Beitrag
DoN_Hulio
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Nov 2007, 18:29
ALso zu meinen daten. Rodek r1900n monoblock , 2 subs parallel angeschloßen , sprich 2 ohm betrieb. endstufe leistet dabei 600 watt rms laut hersteller. habe 2 axton CAW309 subwoofer dran. habe ein 25 mm² kabel dazu verbaut.
masse punkt gut abgeschliffen etc. spannung an der batterie beträgt bei motor an etwas über 14 volt.
wenn ich einen gewissen wert bei manchen liedern übersteige schaltet sie sich auf protect.
etwas genauer sagen wir mal ich lass nen sinus ton von 50 hz laufen. mein radio geht von 0 -50. 35-36 geht mache ich ein punkt höher zack ist sie auf protect. vom klang her verzehrt vorher nichts oder sonstiges. die spannung an der endstufe liegt bei dem sinus ton auf 13,5 volt.
es drückt schon ordentlich will mich da nicht beschweren oder sonst was aber dieses problem bekomme ich einfach nicht in den griff.
bei meinem vorherigem auto dachte ich ,dass es an der spannungsversorgung lag war bei selbiger lautstärke an der endstufe nur noch 11,5 volt zu messen.
es ist durch die bessere batterie und lima des neuen fahrzeuges definitiv besser geworden drückt ordentlich mehr.
aber dennoch schaltet sie sich bei gleicher einstellung des radios auf protect.
meine vermutung liegt jetzt dabei das etwas mim radio nicht stimmen könnte, das es das signal eventuel übersteuert oder sonstiges.
Radio JVC KD-LH 70 R
freue mich auf antworten

Mit freundlichen Grüßen
CabrioMaggus
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Nov 2007, 00:31
Du solltest mal den Widerstand der Chassis messen. Eventuell haben die beidene jeweils etwas weniger als 4ohm Widerstand. Bei einer empfindlichen Schutzschaltung gegen Impedanzunterschreitung kann dies schon zum Abschalten führen. Nimm mal nur einen Sub und schau ob die Endstufe dann bei der gleichen Lautstärke am Radio abschaltet. Falls nicht, dann kannst Du schonmal das Radio ausschließen.


Gruß

Marcus

Edit: Okay... habe gerade gesehen, dass Deine Stufe 1Ohm stabil ist. Dann vergiss das mal mit der Impedanz. Aber Du solltest den Versuch trotzdem mal unternehmen und gucken was passiert.


[Beitrag von CabrioMaggus am 06. Nov 2007, 00:34 bearbeitet]
moyo2005
Inventar
#3 erstellt: 06. Nov 2007, 11:02
doch nicht bei einem sinus ton !+da steigt doch der wiederstand !!!!
was ist denn wenn du den grain regeler tiefer drehst, kanst du weiter aufdrehen ???
ach und lass mal den motor aus und mess die spannung bitte beim "laut sein"
dann aber wieder an den motor zum testen der einstellungen...



mfg moyo
DoN_Hulio
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Nov 2007, 19:21
ja, wenn ich den gain regler runter dreh (leiser).
dann kann ich mit dem radio höher gehen.
spannung motor aus Batterie 12,8v musik an (laut) ~12,3V.
geht halt auch ca 0,5V runter halt.

MfG

Hulio
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
endstufe schaltet auf protect
polofahrernms am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  8 Beiträge
Endstufe geht bei hoher Lautstärke auf Protect
DoN_Hulio am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  3 Beiträge
Endstufe schaltet immer auf protect
adi1990 am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  12 Beiträge
Bolt schaltet auf Protect
Haemisch am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  5 Beiträge
Endstufe schaltet auf Protect
GuidoD am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  9 Beiträge
endstufe schaltet auf protect
t.l.100 am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  15 Beiträge
Endstufe schaltet auf protect
raffi1337 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  8 Beiträge
Amp schaltet immer auf Protect?
Bad-Bass am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  9 Beiträge
protect.
the__subman am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  3 Beiträge
Lightning schaltet auf protect HILFE!
Boecki1983 am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.265