Alpine 7893R Laufzeitkorrektur???

+A -A
Autor
Beitrag
matzekahl
Stammgast
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 15:27
Hallo Leute...

ich würde mal gerne wissen, wie man die Laufzeitkorrektur richtig einstellt. Hat da jemand einige Tipps???

Gruss Matze
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 23. Dez 2003, 20:34
Also als erstes brauchst du eine CD die richtig gut aufgenommen ist.
Von der EMMA (European Mobile Media Association www.emma-germany.de) gibt es eine Competition CD mit deren Hilfe das echt super funkt (kostet aber auch 38 Eur). Aber es müßte auch eine Heft-CD irgednwelcher Car-Hifi-Zeitschriften reichen.
Cd abspielen und hören. Dann einfach mal ein wenig an der LZK herumspielen und hören was passiert. Dann die LZK am besten so einstellen, dass der Sänger, Redner (was auch immer gerade läuft) genau in der Mitte des Amaturenbrett sich "befindet".
Einfach mal einen Nachmittag ins Auto setzten und ein wenig testen und herumspielen, dann klappts bestimmt.
matzekahl
Stammgast
#3 erstellt: 23. Dez 2003, 23:42
Servus mrniceguy...

danke für die schnelle Antwort. Werde ich mal probieren. Ich hätte da noch eine Kaufempfehlung für ein Boxenset (vorne) für einen BMW Compact.
Da ich gerne Soul, Vocalhouse usw mit nem weichen Bass höre, wären mir die Eigenschaften für die Musikrichtungen schon angenehm.

Gruss Matze
SchallundRauch
Inventar
#4 erstellt: 24. Dez 2003, 00:46
Fährst du die Front vollaktiv (bi-amp o.ä) oder passiv getrennt?

wenn ja mußt du zuerst die HT einstellen dann die TMT und dann das verhältniss zwischen beiden.

Als groben Richtwert kann man die Unterschied zwischen den Entfernungen linker HT-Hörer, rechter HT- Hörer usw. für das Grundsetup verwenden.

Wenn du passiv trennst solltest du auch die unterschiedlichen Phasenlagen ausprobieren (rechte Seite komplett verpolt, nur linker HT verpolt usw.)
ist zwar eine sch*** Arbeit aber lohnt sich!!!


Gruß Ansgar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
laufzeitkorrektur
AMOG am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  4 Beiträge
Laufzeitkorrektur Alpine??
hondo23 am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  15 Beiträge
Was ist eigentlich Laufzeitkorrektur???
lunaticx am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  9 Beiträge
Reparatur von Alpine CDA-7893R
Diggerbuy am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  4 Beiträge
Frequenzweiche mit Laufzeitkorrektur
DigitalDesigns am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  30 Beiträge
Günstige Laufzeitkorrektur?
dertoaster am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  12 Beiträge
Autoradios mit integrierter Laufzeitkorrektur
I.P. am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  4 Beiträge
Steg QM75.6mx und Laufzeitkorrektur
freeman303 am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  2 Beiträge
Prob. mit Alpine CDA-7893R
BoRbN am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  5 Beiträge
alpine 9882ri
mani_46 am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedLeonld
  • Gesamtzahl an Themen1.382.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.773