Problem: Sound weg beim Bremsen

+A -A
Autor
Beitrag
rezult
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Apr 2009, 16:26
Hallo Leute,

folgendes Problem:
Wenn ich im Autofahre und etwas lauter Musik höre, dann passiert es schonmal wenn ich Bremse, dass der Ton anfängt zu knacken bzw. in der Zeit in der ich Bremse sogar ganz weggeht.
Ich hab echt keine Ahnung mehr woran das liegen kann. Ich dachte zuerst es wäre ein Problem am Masseausgangs des Verstärkers, denn der ist oxidiert. Ich bin dann hergegangen und habe ihn an eine andere Stelle gelegt. Das hatte dann auch bis gestern funktioniert, doch jetzt habe ich gestern den Wagen mal über 5000 Umdrehungen gezogen und dann wars beim nächsten Bremsen schon wieder.
Es muss aufjedenfall was mit dem Verstärker oder der B-Box zutun haben, denn wenn die abgeklemmt sind, habe ich das Problem nicht.
Noch eine Anmerkung: Wenn es Regnet oder ich noch andere elektro Dinge, wie Licht, Scheibenwischer oder Heizung benutze, verstärkt sich das Problem und es kommt auch gelegentlich mal zum Ausfall (oder knistern) des Tons, wenn ich nur vom Gas gehe.

Ich habe:
- ein AEG Radio (4x40 Watt)
- Stealth Verstärker (500 Watt)
- Stealth Bass-Reflex Box ( 300 Watt)
- 2 x Standart Boxen in den Türen
- 2 x Magnat Boxen in der Heckablage

Hier noch ein kleiner Schaltplan wie ich alles verkabelt habe:
http://rezult.re.ohost.de/schaltplan.jpg

Ich hoffe jemand kann mir weiter helfen.
Danke schonmal im vorraus,
Gruß reZulT
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 03. Apr 2009, 21:46
Fallen sämtliche Lautsprecher aus oder z.B. nur die Bassbox?

Was musst du tun, damit der Ton wiederkommt?
rezult
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Apr 2009, 16:37
Es fallen nur die Boxen in der Türe und der Heckablage aus, die Bassbox läuft weiter. Wenn ich aufhöre zu bremsen bzw. wieder Gas gebe, kommt der Ton wieder.
Clarion_Power
Inventar
#4 erstellt: 04. Apr 2009, 16:42
...wer bremst verliert..^^

Check nochmal deine Verkabelung, da muss wo ein Fehler drin sein.
Amperlite
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2009, 17:02
Dann hast du vermutlich einen Wackelkontakt zwischen Radio und Lautsprechern (die 4 LS hängen doch nicht mit an der Endstufe, oder?).
Tipp: Sieh dir den Iso-Verbinder am Radio mal genauer an bzw. zurre ihn mit Kabelbindern fest zusammen.
rezult
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Apr 2009, 02:30
Das komische ist ja, wenn ich den Bassbox-Verstärker abklemme, ist das Problem weg. D.h. da kann doch nix an dem ISO-Stecker falsch sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE!! Beim Bremsen "knaxen" Hochtöner!!!!!
caveman666 am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  14 Beiträge
Sound ist weg
sike am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2005  –  6 Beiträge
Problem beim Radioanschluß
Routine am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  6 Beiträge
Over Current . Sub weg
xylofottl am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  23 Beiträge
beim lauter drehen strom weg
jimmyg am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  6 Beiträge
Großes Problem!! Kein Sound!!
prince_rnb am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  9 Beiträge
Darf die Sicherung soweit weg?
r@fi am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  7 Beiträge
Musik weg
PUG106S2 am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  18 Beiträge
Dauerhaftes Knacken beim Einschalten
Installer am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  3 Beiträge
Problem beim Einbau-RADIO
am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedfettarme_H-Milch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.516