Wie schließe ich eine Autoendstufe an ein Pc Netzteil

+A -A
Autor
Beitrag
kadir123654
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2009, 19:30
Hallo hatte mal eine Frage :

Wie muss man ein Pc netzteile aufbreiten dass man daran eine
Autoendstufe anschließen kann.???

Ich hatte zufälliger weise eine Magnat 360 classic
und habe versucht das ding mit andren netzteilen zum laufen zu brigen

und dann habe ich erfahren das es mit dem netzteil das ich habe nicht funk

und habe die empfällung bekommen ein PC netzteil zu benutzen !!!

Wäre danke wenn mir jemand helfen könnte

!!!danke im voraus!!!



[Beitrag von kadir123654 am 21. Apr 2009, 19:31 bearbeitet]
mtothex
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2009, 20:18
ich dachte die sache ist vom tisch?
http://www.hifi-foru...ead=13688&postID=5#5
.....

bezüglich pc-netzteil...
dazu gabs schon etliche threads... wenn du dir die atx belegung anschaust ist eigentlich eh alles klar..
kadir123654
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Apr 2009, 17:17
ich habe nicht nur eine Endstufe !!!

Und weil das hier ein Forum ist kann mann doch fragen
stellen.!!!
lombardi1
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2009, 17:34
"ber gestern habe ich mir ein 12 V Spannungsregerl

für 94€ gehollt und jetzt funk! es


danke für eure hilfe"

Was brauchst DU dann noch ?

mfg Karl
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#5 erstellt: 22. Apr 2009, 17:35
hol dir nen gebrauchtes Netzteil von ebay
für kleinere Lautstärken reicht ein 5Ampere Netzteil.
Hab selber so eins zum testen usw.
Für größere Lautstärken Subwoofer usw eins mit 20-40 Ampere alles andere ist Murks.
Allerdings kostet das wieder ein wenig mehr.
Für das Geld gibt es dann schon wieder nen guten günstigen Home Verstärker der 10x besser läuft als die Magnat Endstufe.

Wurde doch alles schon gesagt.
Das Thema gab es schon so oft immer mit dem selben Ergebniss, es lohnt nicht!
Ausser man hat halt nen dickes Netzteil so rumliegen was nichts kostet.


[Beitrag von DER-KONDENSATOR!!! am 22. Apr 2009, 17:37 bearbeitet]
oollii
Gesperrt
#6 erstellt: 22. Apr 2009, 17:42
atx netzteil?
gelb +12v
schwarz 0v
grün kurz mit schwarz brücken, und das nt geht an.

kauf dir nen feuerlöscher, den wirst du brauchen.
thwandi
Inventar
#7 erstellt: 22. Apr 2009, 20:34

oollii schrieb:
atx netzteil?
gelb +12v
schwarz 0v
grün kurz mit schwarz brücken, und das nt geht an.

kauf dir nen feuerlöscher, den wirst du brauchen.


Kurz brücken? wenn man keine ahnung hat, dann sollte man lieber nicht schreiben!!!
und wie du sagtest, wenn ers macht, sollte er nen feuerlöscher bereithalten... also... ich würds lassen wenn man keine ahnung hat
oollii
Gesperrt
#8 erstellt: 22. Apr 2009, 21:26

thwandi schrieb:

oollii schrieb:
atx netzteil?
gelb +12v
schwarz 0v
grün kurz mit schwarz brücken, und das nt geht an.

kauf dir nen feuerlöscher, den wirst du brauchen.


Kurz brücken? wenn man keine ahnung hat, dann sollte man lieber nicht schreiben!!!
und wie du sagtest, wenn ers macht, sollte er nen feuerlöscher bereithalten... also... ich würds lassen wenn man keine ahnung hat ;)


hier, du besserwisser
http://info.electron...er/atx_netzteil.html

http://www.blinkfueer.de/thema/technik/atx_netzteil.html

oder auch einfach
http://www.google.de...a=&btnG=Google-Suche


die grüne leitung ist mit einer steuerspg belegt, die das nt dazu veranlasst einzuschalten. atx, neuer formfaktor bei mainboards, 1996 eingeführt. irgendwas verpasst?

achja, und hier auch
http://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format
unter "stromversorgung"


[Beitrag von oollii am 22. Apr 2009, 21:30 bearbeitet]
thwandi
Inventar
#9 erstellt: 22. Apr 2009, 21:37
das ist mir klar, nur durch einfaches kurzes brücken des grünen mit einem masse kabel geht das nt nicht an, nur durch dauerbrücke über die besagten kabel...
ich hab dir in der pn schon geschrieben, was los war, also bitte, lass uns mit dem streit aufhören nochmals sry^^
mtothex
Inventar
#10 erstellt: 22. Apr 2009, 21:38

oollii schrieb:

thwandi schrieb:

oollii schrieb:
atx netzteil?
gelb +12v
schwarz 0v
grün kurz mit schwarz brücken, und das nt geht an.

kauf dir nen feuerlöscher, den wirst du brauchen.


Kurz brücken? wenn man keine ahnung hat, dann sollte man lieber nicht schreiben!!!
und wie du sagtest, wenn ers macht, sollte er nen feuerlöscher bereithalten... also... ich würds lassen wenn man keine ahnung hat ;)


hier, du besserwisser
http://info.electron...er/atx_netzteil.html

http://www.blinkfueer.de/thema/technik/atx_netzteil.html


oder auch einfach
http://www.google.de...a=&btnG=Google-Suche


die grüne leitung ist mit einer steuerspg belegt, die das nt dazu veranlasst einzuschalten. atx, neuer formfaktor bei mainboards, 1996 eingeführt. irgendwas verpasst?

achja, und hier auch
http://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format
unter "stromversorgung"

ich weiß nicht genau auf was sich der kommentar von thwandi bezog..
vieleicht ja auf das wörtchen kurz.. denn wenn das netzteil laufen soll.. dann muss grün mit schwarz dauerhaft gebrückt werden... nicht nur kurz..

edit: 2late ;)


[Beitrag von mtothex am 22. Apr 2009, 21:39 bearbeitet]
thwandi
Inventar
#11 erstellt: 22. Apr 2009, 21:39

mtothex schrieb:

oollii schrieb:

thwandi schrieb:

oollii schrieb:
atx netzteil?
gelb +12v
schwarz 0v
grün kurz mit schwarz brücken, und das nt geht an.

kauf dir nen feuerlöscher, den wirst du brauchen.


Kurz brücken? wenn man keine ahnung hat, dann sollte man lieber nicht schreiben!!!
und wie du sagtest, wenn ers macht, sollte er nen feuerlöscher bereithalten... also... ich würds lassen wenn man keine ahnung hat ;)


hier, du besserwisser
http://info.electron...er/atx_netzteil.html

http://www.blinkfueer.de/thema/technik/atx_netzteil.html


oder auch einfach
http://www.google.de...a=&btnG=Google-Suche


die grüne leitung ist mit einer steuerspg belegt, die das nt dazu veranlasst einzuschalten. atx, neuer formfaktor bei mainboards, 1996 eingeführt. irgendwas verpasst?

achja, und hier auch
http://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format
unter "stromversorgung"

ich weiß nicht genau auf was sich der kommentar von thwandi bezog..
vieleicht ja auf das wörtchen kurz.. denn wenn das netzteil laufen soll.. dann muss grün mit schwarz dauerhaft gebrückt werden... nicht nur kurz..


richtig, genau darum gings mir... hab auf meine antwort hin ne recht üble pn von oollii bekommen, hoffe dass er sich wieder einkriegt...

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AutoEndstufe zuhause anschliessen?
Montana77 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  62 Beiträge
endstufe an PC-netzteil?
sweetshibby am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  7 Beiträge
Impedanzänderung mit Übertrager Autoendstufe
zufalls am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  19 Beiträge
Autoradio an PC Netzteil
Kostfastnix am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  3 Beiträge
Wie schließe ich mein Shark-Autoradio an?
SPGC-nemo am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  14 Beiträge
wie schließe ich strom an?
Pöpsi am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  4 Beiträge
Car PC wie Netzteil realisieren
oliverkorner am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  7 Beiträge
Wie schließe ich ein Power Cap an???
am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  2 Beiträge
PC-Netzteil-----> Stromzufuhr
HuaBaer am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  11 Beiträge
Netzteil
crime am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDanielk78
  • Gesamtzahl an Themen1.382.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.334

Hersteller in diesem Thread Widget schließen