Subwoofer geht nicht.

+A -A
Autor
Beitrag
Kajott
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2010, 21:12
Moin moin.

Heute ist meine Endstufe magnat the rock 600 gekommen. Angeschlossen endstufe geht.
Aber leider funzt der sub irwie nicht mehr. (aktiv sub)
Habe das alles alle in paralelschaltung geschaltet.
Leider habe ich einmal vergessen die batterie abzuklemmen. resultat: Sicherung durch. Aber gleich erneuert und dann alles richtig anegklemmt. Und wie gesagt irwie geht der sub nicht mehr....die sicherung vom sub ist heile.

Hate jemand eine lösung.

Danke
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2010, 03:50

Kajott schrieb:
Hate jemand eine lösung.



Noch nicht, aber wenn Du so Schreibst, das man es auch versteht, wäre Dir vielleicht zu helfen.

Paralellschaltung ?
Wo ist der Sub angeschlossen ?

Ich versteh es nicht.

mfg Karl
Kajott
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mai 2010, 08:57
Also Endstufe normal angeschlossen und dann paralel mit der stromleitung noch den aktivsub.

http://s5.directupload.net/file/d/2160/y36tioud_gif.htm
goelgater
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2010, 09:03
hi
glaube du hast die frage nicht verstanden,wie und was und wo ist es angeschlossen,wieviel cinch und wo sind die cinch dran
Punto_16V
Stammgast
#5 erstellt: 15. Mai 2010, 09:10
cinch kabel vergessen??
Kajott
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Mai 2010, 10:36
Man jungs das kann sich ja wohl auch denken oder^^
4 kanal endstufe: Pluskabel
: Remotekabel
: Massekabel
: 2x bzw 4x cinch
Aktiv sub : Pluskabel
: Massekabel
: Remotekabel
: 1x bzw 2x cinchkabel.

So...die 4 kanal normal angeschlossen wie es sich gehört. funktioniert auch. dann in paralel von den stromkabeln die stomkabel für den sub angeklemmt. Und ja Remote kabel ist angeschlossen.ganz normal ohne paralelschaltung.

Reicht das?^^
goelgater
Inventar
#7 erstellt: 15. Mai 2010, 12:27
hi
geht auch ein cinch kabel vom sub zum radio
Kajott
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Mai 2010, 12:51
Es ist alle ordnugsgemäß angeschlossen. es ist ganz nornmal angeschlossen. Nur das ich mir halt den strom von der endstufe hole. So wie man halt paralel schaltet^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plus vom Sub auf Endstufe! ALLES KAPUTT ?
peter_m16 am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  5 Beiträge
sub geht nicht
mic2005 am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  5 Beiträge
Verträgt Endstufe Sub?
Dark-Prodigy am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  4 Beiträge
Endstufe in Auto eingebaut! Nix geht mehr
11Geo am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  38 Beiträge
Endstufe geht nicht!
despo86 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  13 Beiträge
T30001bd geht nicht!!!
ssab13 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  127 Beiträge
Wie Sub in FS integrieren(Sicherung fliegt!)
dennis38 am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  17 Beiträge
Sicherung Endstufe.
Pedda2407 am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  10 Beiträge
60a sicherung geht langsam kaputt??
flappinski am 03.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
Verständnisfrage: Leistung Amp - Sub
Mythology am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFuxl73
  • Gesamtzahl an Themen1.407.104
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.797.839