Endstufe zuhause

+A -A
Autor
Beitrag
Dr.Boom
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jun 2011, 12:28
hy leute,

ich habe Zuhause eine 300w Autoendstufe und betreibe diese mit einem Autobatterie Ladegerät.
glaubt ihr ob das auf dauer gut ist ?

mfg max
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 25. Jun 2011, 12:36
Für wen ?
das Ladegerät ? wie viele Ampere liefert das ?
die Endstufe ? Was hängt dran ?

mfg karl

Edit:
Sehe gerade ist nicht deine erste Frage zu dem Thema
Muss das wirklich sein ?


[Beitrag von lombardi1 am 25. Jun 2011, 12:57 bearbeitet]
WarlordXXL
Inventar
#3 erstellt: 26. Jun 2011, 21:45
Hey ho

Das wurde hier alles schon sehr oft Diskutiert. Genauso wie Endstufen an Computernetzteilen zu betrieben.

Das macht alles wenig Sinn. Beim Autoladegerät hast du den nachteil, das die Gleichspannung meist recht unsauber ist. Das ist fürs Batterie laden auch kein Problem. Für die Endstufe kann es aber problematisch werden. Desweiteren verfügt das Ladegerät über fast keine Pufferung. Dadurch bricht die Spannung stark ein, wenn es seine Lastgrenze erreicht. Das kann dir das Ladegerät oder die Endstufe durch zu niedrige Spannung killen.

Desweiteren sind die Ladegeräte nicht für Impulsbelastung ausgelegt. Kann gut passieren, dass dir das Ladegerät abfackelt.

Solche Spielereien sind nix für die Wohnung oder den Dauerbetrieb. Man bekommt für 20 Euro bei Ebay n alten PA Amp oder so nen China Kracher PA Amp, der immer noch besser ist, als eine Car Hifi Endstufe zuhaus zu betrieben

MFG

Micha
bozlik3
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jun 2011, 21:51
Oder du kaufst dir nen vernünftiges Labor netzteil für 500€ +^^ ich bin einfach auf pa umgestiegen, die teile sind der Hammer... 4x 500W rms für gebruachte 150€ zu kriegen, und das knallt richtig^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AutoEndstufe zuhause anschliessen?
Montana77 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  62 Beiträge
Car-Hifi Verstärker zuhause anschließen
bast1anek am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  8 Beiträge
Impedanzänderung mit Übertrager Autoendstufe
zufalls am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  19 Beiträge
Autobatterie
KFJ am 04.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  6 Beiträge
Auto Endstufe ZUHAUSE anschließen
daxter3 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  32 Beiträge
autoamp zuhause
Audio-man am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  2 Beiträge
autobatterie
yoz am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  21 Beiträge
Gute autobatterie
LightN1ng am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Gelbatterien Ladegerät
Klaus1990 am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  22 Beiträge
Problem mit Autobatterie
FordFiesta am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliednoernberg
  • Gesamtzahl an Themen1.376.260
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.395