Verstärker im Protect Modus!

+A -A
Autor
Beitrag
checko54
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Mrz 2013, 20:00
Hallo,
Habe seit neuem eine Hifonics Mercury I Monoblock mit 350 WRMS eingebaut. Allerdings leuchtet die ganze Zeit die rote Protect LED obwohl alles korrekt angeschlossen ist: 1,5 m langes 20 qmm Powerkabel. Alles richtig gepolt. Remote aus der Zündplusleitung des Werkradios. Audiosignal (cinch) aus dem PreOut einer Eton MA 150.4 Endstufe. Woofer: 300WRMS Hifonics (4Ohm)....
Kann jemand weiterhelfen?
Gruß
Polosex_en
Inventar
#2 erstellt: 22. Mrz 2013, 20:05
Ich würde mal probieren, ob die Stufe auch auf Protect schaltet, wenn wirklich nur Plus, Minus und Remote angeschlossen ist.
checko54
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mrz 2013, 20:28

Polosex_en (Beitrag #2) schrieb:
Ich würde mal probieren, ob die Stufe auch auf Protect schaltet, wenn wirklich nur Plus, Minus und Remote angeschlossen ist.


Jo, hab grad alle andren Kabel rausgemacht, sodass nur Remote, Plus und Minus dran ist. Endstufe bleibt trotzdem weiterhin auf Protect... sieht wohl schlecht aus, wa?
Polosex_en
Inventar
#4 erstellt: 22. Mrz 2013, 20:56
Hmm sieht schlicht schlecht aus.

Multimeter zur Hand ?

Würde nochmal Spannung direkt an der Stufe messen. Wenn die Spannung in Ordnung ist, würde ich auf defekte Stufe tippen.
checko54
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Mrz 2013, 21:14

Polosex_en (Beitrag #4) schrieb:
Hmm sieht schlicht schlecht aus.

Multimeter zur Hand ?

Würde nochmal Spannung direkt an der Stufe messen. Wenn die Spannung in Ordnung ist, würde ich auf defekte Stufe tippen.


Also die Eingangsspannung?. Macht das Sinn? Hab, ich soeben gemacht: 13,5 V... wie zu erwarten...
Polosex_en
Inventar
#6 erstellt: 22. Mrz 2013, 21:27
Ja, wenn die Eingangsspannung passt, denke ich, dass an der Stufe was kaputt ist.
checko54
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Mrz 2013, 21:43
OH!!!!!! Endstufe scheint doch zu funken... Als ich vorher die Kabel löste, blieb die Endstufe weiterhin im Protect Modus. Jetzt grad eben, als ich die Spannung überprüfte, schien die rote Protect LED nicht mehr... aus reiner Neugierde schloss ich wieder die zuvor gelösten Kabel an... als ich das Cinchkabel aus dem Pass Thru Ausgang der Eton anschloss, ging die HIfonics sofort in Protect über??? Was hat das zu bedeuten?
Polosex_en
Inventar
#8 erstellt: 22. Mrz 2013, 22:58
Erklären kann ich es auch nicht, die Stufe scheint schlichtweg mit dem weitergeleiteten Signal nicht klar zu kommen. Legst am besten halt noch ein Cinch dazu, dann sollte es ja laufen.
checko54
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Mrz 2013, 23:12
Ne, so einfach wird das nicht sein... Habe mein Werksradio drinnen ohne Vorverstärker Ausgänge. Die Eton verfügt über HiLevel Inputs. Folglich werde ich meinen Monoblock nur über die PreOut Ausgänge ansteuern können... Irgendwie muss hier aber doch was faul sein... Schließlich sind die Pre-Outs ja genau für diesen Zweck da... und laut Hersteller liefert die Eton auch im HiLevel Betrieb LowLevel Signale an den PreOuts. Folglich sollte an der Verkabelung und am generell überdachten System kein Fehler vorliegen...


[Beitrag von checko54 am 22. Mrz 2013, 23:16 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker wechselt Wackelkontaktartig in den Protect-Modus
SiQma am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  2 Beiträge
wie Protect Modus bei Amps
EA0_Axel am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  10 Beiträge
Endstufe Protect
quattro1 am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  17 Beiträge
Verstärker hat auf Protect umgeschalten !
galexand am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  17 Beiträge
Endstufe Dietz Boa Protect-Modus
nobinho am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Verstärker schaltet auf Protect
CarlBelagerfeld am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  6 Beiträge
Verstärker schaltet auf protect
Chri1982 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  9 Beiträge
temperatur - protect
Brueckenwaechter am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  13 Beiträge
HILFEEE!! ETON 5002 geht in PROTECT!
dforce am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  7 Beiträge
Impulse SD 700 steht immer auf PROTECT
Hubble458 am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedMasterGenius
  • Gesamtzahl an Themen1.389.610
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.296

Hersteller in diesem Thread Widget schließen