Radio richtig kühlen !!

+A -A
Autor
Beitrag
nixwisser2001
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Jul 2004, 22:10
Wenn ich 2 Stunden lang Radio höre, ist es glühent heiß. Man kann fast denken die CD kommt da flüssig wieder raus. Ich habe alle vier Boxen am Radio angeschlossen.
Wie kann ich das Radio richtig kühlen ??
Bringt es was wenn ich einen Lüfter vom Pc am Radio draufmontiere ? Ich brauche dringend darin Hilfe. Es treten auch immer öfters Fehler der Lieder Auf. Ich glaube die Mp3 Lieder nehmen Schaden...

Danke für's zuhören...
surround????
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Jul 2004, 22:14
wie wäre es wen du nen günstigen verstärker nimmst um die ls anzutreiben
nixwisser2001
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Jul 2004, 22:15
Wie geht das mit dem Verstärker ??

Ich habe von sowas überhaupt keine Ahnung, Sorry...
surround????
Gesperrt
#4 erstellt: 11. Jul 2004, 22:18
also zuerst braucht dein radio chinchausgänge oder auch preout genannt
dann brauchst du nen 4 kanalverstärker und ein paar kabel um das alles zu verdrahten
nixwisser2001
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 11. Jul 2004, 22:24
Chinchausgänge hat mein Radio. Aber ist das dann nicht was umständlich alles neu zu verlegen ?
Ich lese oft man soll den Verstärker im Kofferraum einbauen.

Wie kann ich denn mein Radio kühlen ?
Was muß ich denn bei einem Verstärker beachten ? Mein Radio hat 4 x 50 Watt, und ein 2 Kanalvorverstärkerausgang...

Danke...
surround????
Gesperrt
#6 erstellt: 11. Jul 2004, 22:25
der witz an der sache mit dem verstärker ist dass du deinen radio nicht mehr kühlen mußt weil er nichtmal mehr halb so warm wird und sich deine ls besser anhören
nixwisser2001
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Jul 2004, 22:28
Hört sich gut an. Was muß dann mein Verstärer alles haben. Hat das dann auch was mit dem 2 Kanalvorverstärkerausgang zutuen ?

Reicht ein Verstärker für 100 Euro aus ?

Und noch ne dumme Frage, was macht eine Endstufe

Nochmals Danke
surround????
Gesperrt
#8 erstellt: 11. Jul 2004, 22:34
ok klick mal in meinem anhang auf den link einsteigertipps
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 11. Jul 2004, 22:41
Naja, ein externer Verstärker macht nichts anderes als der 4x 25 Watt Verstärker in deinem Radio: Verstärken! Nur eben mit wesentlich mehr Leistung...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Radio richtig anschliesen???
chrisatherolz am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2003  –  10 Beiträge
endstufe kühlen
manny002 am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  39 Beiträge
radio kriegt net richtig strom ?
lordmat am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  8 Beiträge
Radio im 206 richtig anschließen
Badstriker am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  11 Beiträge
richtig brücken?
Premutos am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  23 Beiträge
Radio Problem!
illnois am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  2 Beiträge
radio TWINGO
soccerkati am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  4 Beiträge
radio kaputt?
patzke am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  3 Beiträge
Radio kaput?
Outside am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  7 Beiträge
störgeräusche: radio
prdX am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMarko05
  • Gesamtzahl an Themen1.382.497
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.937