Anschlussplan nach beratung von ACR

+A -A
Autor
Beitrag
mnobuko
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2004, 20:26
Also war heute bei ACR Darmstadt und habe mich beraten lassen. Danach sieht mein Aktueller Anschlussplan so aus.

Weiß nicht ob ich das so machen soll oder wie meine erste Idee. Aber der Typ meinte Vollaktiv wäre ziemlich schwierig einzupegeln und ich könnte den Sub nicht mit den Kickern zusammen an eine Amp betreiben.


[Beitrag von mnobuko am 21. Okt 2004, 20:30 bearbeitet]
PuReOwNaGe83
Stammgast
#2 erstellt: 21. Okt 2004, 21:05
Was soll denn der Spass kosten?


MfG Pure
derclassAfreak
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2004, 21:09
Versteh ich das falsch, oder willst du für den (die) Sub(s) ne Vierkanäler nehmen? Wieso?


Greetz
mnobuko
Stammgast
#4 erstellt: 21. Okt 2004, 21:37
Also ich versuch euch das jetzt mal so zu erklären wie der von ACR.

Also ein Monoblock ist mir zu teuer. Deshalb würde ich den JL mit Doppelschwingspule nehmen. Das bedeutet je ein Terminal pro schwingspule. Als wird die 4 Kanal auf 2 Kanal gebrückt und dann quasi jede Spule extra versorgt . Bei Home Hifi nennt man da glaube ich Bi-Wirring.
Dann können die mit einem Messgerät die Stufe so genau einstellen das die Spulen exakt gleich angesteuert werden.

Was die Kosten angeht (Ich werde mir nicht alles gleichzeitg holen sondern Teil für Teil und dann einbauen)
So am Ende mit Zubehör Batterie.
Mal eine kleine Aufstellung

3X Helix Deep Blue 4 447€
JL SUB je nach Ausführung 169-349€
Frontsytem etwa 150€
Hecksystem 75€
4X Kicker etwa 250€
2X Verteiler 100€
Kabel etwa 100€ (bekomme ich günstiger über die Firma)
Batterie zwischen 150 und 190€
MDF Platte Lederimitat Plexiglas und Griffe sowie Beleuchtung und Lüfter für Heckausbau etwa 100€
Alles zusammen etwa 1500€
Das Klangliche Ergebnis(hoffentlich) unbezahlbar
Aber wie gesagt nicht alles auf einmal und immer nach Schnäppchen Ausschau halten.
king_rollo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Okt 2004, 13:19
was hast du denn für ein auto? und welche musik hörst du, evtl können dir andere einen anderen guten vorschlag machen.
wo bekommt man zusätzlich zum normalen systen noch 4 kicker unter?
mnobuko
Stammgast
#6 erstellt: 22. Okt 2004, 20:17
Auto BMW E36 Compact.
Musik ? tja das ist so eine Sache eigentlich Metall. Aber irgendwie höre ich alles was mir gefällt. ich würde sagen in Sachen Musik bin ich Eklektisch.

Wo ich die Kicker unterbekomme weiss ich auch nicht so genau.
Aber ich denke da finde ich schon was. Vieleicht mach ich mir ein paar Doorboards.
Der Kofferraum wir ja zum Teil auch umgebaut.
Werde mir da aus MFD eine Box bauen wo ich die Amps und den Rest unterbekomme. das ganze wird mit Plex und Kunstleder verkleidet und dann noch ausgeleuchtet. Und es soll herrausnehmbar sein.
Pingu
Stammgast
#7 erstellt: 22. Okt 2004, 23:20
Uiuiui, da hat aber jemand was großes vor ...!
Und die Kosten sind auch nicht schlecht


mnobuko schrieb:
3X Helix Deep Blue. 4 447,-€


(PS: Ich versteh schon, was er damit meint )

Und wo willst den die ganzen LS hinbauen?
Also HT, MT und ein Kicker vorne, oder?
Und die CX und die anderen 2 Kicker hinten in den Türen, oder? Is da überhaupt in nem compi Platz für?

Also für den Sub würd ich mir ne andere Amp holn. Die Helix is zwar schon gut für ein FS aber für nen Sub is Sie glaub nix.

Nur so aus Interesse welchen Typ hastn genau? 316i?

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.


[Beitrag von Pingu am 22. Okt 2004, 23:21 bearbeitet]
mnobuko
Stammgast
#8 erstellt: 22. Okt 2004, 23:49
Also hab mir das auch nochmal überlegt denke auch den Sub häng ich an einen Monoblock müsst mal ma wissen was der kleine von Eyebird taugt. hat ja an 2Ohm 500W und an 4 immer noch 350 sollte reichen um den Sub anzutreiben.

@Pingu ist ein 323
Rs125-Killer
Stammgast
#9 erstellt: 23. Okt 2004, 02:23
Dazu brauchste doch nicht unbedingt ein monoblock?!?!?!?

eine starke 2 kanal wie zum bsp F2-500 reicht doch alle mal aus!
Pingu
Stammgast
#10 erstellt: 23. Okt 2004, 12:09

Rs125-Killer schrieb:
eine starke 2 kanal wie zum bsp F2-500 reicht doch alle mal aus!


Er braucht doch keine 1,2kW! Ne, F2-300 müsste eigentlich reichen.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlussplan car hifi anlage
nighthunter am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  7 Beiträge
Anschlussplan
mnobuko am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  4 Beiträge
Anschlussplan
Ossi1988 am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  13 Beiträge
Anschlussplan von einer Helix HXA 400
Phantom_Nr1 am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  3 Beiträge
Kabel und Baterie Beratung
mad888 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  8 Beiträge
ACR und ihr (Osziloskop)
melzmann am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  8 Beiträge
gestern bei acr...
tunfaire am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  33 Beiträge
Brauche Beratung zum Thema Stromversorgung
Killa187 am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  2 Beiträge
Brauche Beratung wegen Car-Hifi
Dan2948 am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  11 Beiträge
beratung für eine optimale stromversorgung bei mir
Mad-Cow am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedknutolafson
  • Gesamtzahl an Themen1.383.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.263

Hersteller in diesem Thread Widget schließen