Radio geht aus!

+A -A
Autor
Beitrag
KnuffeX
Neuling
#1 erstellt: 27. Okt 2004, 15:11
Hi,

hab mir gestern mal ein Alpine 9835 in meinen Peugeot reingebaut. Das Radio läuft auch wunderbar, Klang super...
Ich hab bisher noch keine weiteren Komponenten verbaut, also nur die Standartboxen im Auto.
Mein Problem: Wenn ich die Zündung nicht an habe, dann schaltet sich das Radion nach einiger Zeit aus. Zunächst läuft es, aber nach ~10 Minuten ist es aus. Dann muss ich es wieder an machen.
Mein zweites Problem: Wenn ich die Lautstärke etwas mehr aufdrehe ( 20+), dann geht das Radio ebenfalls aus.
Woran kann das liegen? Hab ich irgendwas falsch angeschlossen? Oder schaltet sich das Radio wegen den Boxen aus, da die der LAutstärke nimmer standhalten?

Bitte um Hilfe!
Danke!

Mfg
italobum
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Okt 2004, 20:22
das mit dem ausgehen:
ich denke das ist von dem radio absicht, dass deine batterie nicht lehr wird (schutzfunktion)
das mit den boxen ist denk ich mal genauso
KnuffeX
Neuling
#3 erstellt: 29. Okt 2004, 16:41
Und wie kann ich das umgehen? ICh mein ich will ja auch mal voll aufdrehen können!
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 29. Okt 2004, 20:31
Was hängt denn alles am Radio dran? Wie hast du es angeschlossen?
Kann es vielleicht sein dass die 10 sec. Verzögerung ein "Feature" von Pegout ist (vielleicht sowas wie ein zietverzögertes dimmendes Innenlicht).

Und noch ein kleiner Hinweis, solltest du kein Händler sein, dann entferne bitte den Haken in den Einstellungen. Denn für Gewerbliche gibt es Sonderregeln.
PUG106S2
Inventar
#5 erstellt: 02. Nov 2004, 05:05
Seperaten Stromanschluß gelegt oder normale Werksverkabelung ?
LexusIS300
Inventar
#6 erstellt: 02. Nov 2004, 10:53
Das "feature" kann gut möglich sein, beim anderen französischen hersteller habe ich das auch schon gesehen.
Ich würde ein seperates stromkabel legen, oder einfach Zündung und Dauerstrom des Radios beide auf Dauerstrom des Fahrzeuge anschliessen, allerdings läuft das dann nicht mehr, dass sich das radio mit der Zündung ein oder ausschalten lässt.

Ob die Lautsprecher die Lautsprecher nicht mehr vertragen das musst du schon selber hören.
wenn alles kracht dann musst den bass runter schrauben oder gleich andere lautsprecher.
Auch hier ist es möglich dass der radio die lautsprecher "schützt".
Auch schaltet sich der Radio aus, wenn die Spannung unter einem gewissen wert fällt (ich glaube 12,5 Volt).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio geht nur wenn Zündung AUS???
uncle_hacker am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Radio/amp geht aus
lalelub am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  10 Beiträge
Pioneer Radio geht einfach aus
smashii am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  8 Beiträge
auto aus = radio geht, auto an = geht nicht?
daniel2205 am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  10 Beiträge
radio geht niCht mehr!
n3w_ErA am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 21.08.2007  –  4 Beiträge
Radio geht aus wenn...
mitzooms am 25.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  3 Beiträge
radio geht aus...
slave.one am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  2 Beiträge
Radio anmachen bei Zündung aus?
Excalibur_87 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  10 Beiträge
Radio geht aus wenn Licht an
sublime245 am 21.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  3 Beiträge
Radio immer AN /AUS
chrischi_17 am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedIchwarsnich
  • Gesamtzahl an Themen1.376.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.938